1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Schwaches Mittelfeld des FC Schalke 04: Saison-Auswertung zeigt nur zwei Gewinner auf

Erstellt:

Kommentare

Omar Mascarell enttäuscht beim S04.
Die Saison-Auswertung des Mittelfelds des FC Schalke 04 fällt nicht positiv aus. © Tim Rehbein/RHR-FOTO via Kirchner-Media

Zwölf zentrale Mittelfeldspieler setzte der FC Schalke 04 in der Saison 2020/21 ein. Defensiv wie offensiv waren die Leistungen aber eher schwach. Die Auswertung aller Noten im Überblick.

Gelsenkirchen – Die Bundesliga-Saison 2020/21 des FC Schalke 04 war historisch schlecht. Das belegen auch 17 Negativ-Rekorde, die der S04 in der Spielzeit aufstellte. Weitere verpassten die Königsblauen zum Teil nur knapp, wie RUHR24.de* berichtet.

Doch warum lief es bei den „Knappen“ so schlecht? Eine Antwort könnte die Saison-Auswertung zum Mittelfeld des FC Schalke 04* liefern. In der Zentrale des Spiels des S04 gab es nur zwei Gewinner, einige routinierte Kräfte enttäuschten, wie auch der Noten-Durchschnitt zeigt. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare