Champions League

Manchester City - FC Schalke 04 heute live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

+
Daniel Caligiuri (rechts) und Schalke 04 sind im Hinspiel unglücklich über ManCity gestolpert.

Schalke 04 ist im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Manchester City zu Gast. So verfolgen Sie das Duell am Dienstag live im TV, Live-Stream und Live-Ticker.

Update, 12 März, 19.43 Uhr: Die Schalker Ultras haben einen Fanmarsch zum Stadion durch Manchester organisiert.

Update, 12. März, 15.48 Uhr: Wird das Spiel bei Manchester City heute Abend das vorerst letzte Champions-League-Spiel für den FC Schalke? Fest steht: Scheidet Schalke aus, gibt es für mindestens ein Jahr keine Königsklasse in der Arena. Die Europa League ist nur noch machbar, sollte Schalke den DFB-Pokal gewinnen. Steven Skrzybski will davon noch nichts hören. "Es ist nicht so, dass wir nach Manchester fliegen, um dort einfach die Zeit zu genießen", sagt der Angreifer. "Wir haben da eine Chance und die wollen wir nutzen.“

Update 12. März, 14.10 Uhr: Wie löst Schalkes Trainer Domenico Tedesco beim Spiel des FC Schalke bei Manchester City die Lücke auf der rechten Abwehrseite? Stammspieler Daniel Caligiuri fällt beim Rückspiel im Achtelfinale der Champions League verletzt aus. Unsere Redaktion hat aufgelistet, welche Alternativen sich Tedesco bieten.

 Update, 11. März, 11.40 Uhr:  Mark Uth und Amine Harit stehen nicht im Schalker Aufgebot für das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League bei Manchester City.

Champions League: FC Schalke bei Manchester City

Vor den beiden Duell hätte wohl so ziemlich jeder damit gerechnet, dass das Rückspiel für Schalke 04 im Achtelfinale der Champions League nicht mehr und nicht weniger als eine Lustreise ist. Schaulaufen in England nach dem Debakel zu Hause.

Aber dazu kam es gar nicht. Im Gegenteil. Die Königsblauen schnupperten lange an der Überraschung gegen des Star-Ensemble von Pep Guadiola. Böse Patzer sorgten dann aber doch dafür, dass Schalke die Partie trotz Überzahl herschenkte und 2:3 verlor.

Schalke wird auch auswärts auf die Chance hoffen, aber die Statistik spricht gegen die Knappen. Denn City ist in Europa nach einem Auswärtssieg im Hinspiel noch nie ausgeschieden.

Dieses Szenario gab es nämlich schon neun Mal - letztmals gegen den FC Basel im Achtelfinale der vergangenen Saison (4:0 auswärts, 1:2 im eigenen Stadion).

Lesen Sie mehr zur Champions League:

Der FC Bayern empfängt zum Rückspiel den Liverpool

Zwei Sperren, ein Wackelkandidat: So könnte die Aufstellung des FC Bayern aussehen

Anpfiff des Achtelfinal-Rückspiels in der Champions League zwischen Manchester City und Schalke 04 ist am Dienstag um 21 Uhr. Hier erfahren Sie, wie Sie die Begegnung live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen können. 

Champions League: Manchester City - FC Schalke 04 live und exklusiv bei Sky

In dieser Saison ist es ein großes Durcheinander? Wer zeigt denn jetzt welches Duell in der Champions League live? Im Falle des Achtelfinal-Rückspiels der Schalker bei Manchester City ist es Sky.

Um 19.30 Uhr startet "Der Dienstag der Champions" auf Sky Sport 2 HD und damit der große Vorlauf. Zu gast sind Gäste Ewald Lienen  und Olaf Rebbe.

Auf dem gleichen Kanal sehen sie anschließend auch das Einzelspiel live. Martin Groß ist Ihr Kommentator. Die Konferenz - also mit dem Schalker Duell sowie dem Match Juventus Turin vs. Atlético Madrid - sehen Sie auf Sky Sport 1 HD.

Champions League: Manchester City - FC Schalke 04 im Live-Stream via SkyGo

Mit einem Abo von Sky inklusive dem nötigen Sport-Paket können Sie auch online auf das Champions-League-Angebot des Senders zurückgreifen. Für den Dienst von SkyGo benötigen Sie eine App: 

Nicht vergessen: Live-Stream haben einen hohen Datenverbrauch. Ihr womöglich vertraglich begrenztes Volumen könnte daher schnell aufgebraucht sein. Das wiederum führt zu weiteren Kosten führen. Daher raten wir zu einer stets stabilen WLAN-Verbindung.

Champions League: Manchester City - FC Schalke 04 im Live-Stream via SkyTicket

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie sich ewig an Sky binden müssen. Mit dem Angebot von SkyTicket können Sie das Sport-Programm des Senders als Wochen- oder Monats-Ticket buchen. Zum Paket gehören UEFA Champions League live, Bundesliga, 2. Bundesliga und DFB-Pokal - jeweils einzeln und in der Konferenz.

Sichern Sie sich das Sky-Supersport-Monatsticket für nur 9,99 statt € 29,99 Euro (Partnerlink).

Champions League: Manchester City - FC Schalke 04 im Re-Live bei DAZN

DAZN hat auch Rechte an der Champions League - und zeigt das Parallelspiel zwischen Juventus und Atlético live. Aber: Die Schalker Auswärtsaufgabe bei ManCity können Sie dort einige Minuten nach Abpfiff im Re-Live beim kostenpflichten Live-Stream-Anbieter (9,99 Euro monatlich) sehen.

Champions League: Manchester City - FC Schalke 04 im Live-Ticker

Für den Fall, dass Sie auf keines der TV-Angebote zurückgreifen können oder sich einfach parallel informieren können, verweisen wir Sie auf unseren Live-Ticker.

Aufstellung, die heikelsten und besten Szenen sowie Einschätzungen dazu: Das alles bekommen Sie bei uns. Genauso wie anschließend ausführliche Berichte und eine Fotostecke.

VorberichtAufgabe? Für Schalke-Trainer Tedesco in Manchester keine Option

Vor Rückspiel in Manchester: Das Abschlusstraining des S04

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare