1. wa.de
  2. Sport
  3. Schalke 04

Testspiel-Klatsche für Schalke 04: Dimitrios Grammozis ist sauer

Erstellt:

Von: Raphael Wiesweg

Kommentare

Dimitrios Grammozis vom FC Schalke 04 steht im Shirt und mit einer Cappy vor einem Mikrofon und hört zu.
Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis war nach einer Testspiel-Pleite sauer. © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Ein belgischer Erstligist hat dem FC Schalke 04 in einem Testspiel eine empfindliche Niederlage beigefügt. Der S04-Trainer war noch Tage später nicht gut darauf zu sprechen.

Gelsenkirchen – Zehn Profis fehlten aus unterschiedlichen Gründen bei dem Testspiel, das unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand. Doch noch immer konnten die „Knappen“ eine beachtliche Startelf auflaufen lassen – und verloren trotzdem deutlich.
Nach der 1:5-Testspiel-Klatsche des FC Schalke 04 gegen KAS Eupen war Trainer Dimitrios Grammozis sauer, wie RUHR24* weiß.

Selbst eine Woche nach dem Ausgang des Spiels war der 43-Jährige noch immer angefressen und fand deutliche Worte. Das Training vor dem Spiel in Paderborn dürfte kein Zuckerschlecken werden. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare