S04-Startelf

Schalkes Aufstellung gegen Union Berlin: Große Überraschung in S04-Startelf

Die offizielle Aufstellung von Schalke 04 gegen Union Berlin. Christian Gross setzt tatsächlich auf Nabil Bentaleb in der S04-Startelf. Nastasic verletzt.

Update vom 13. Februar, 17.30 Uhr: Die offizielle Aufstellung von Schalke 04 heute gegen Union Berlin ist da. Auf folgende Startelf setzt Christian Gross seine Hoffnungen: Fährmann - Becker, Thiaw, Mustafi, Kolasinac - Stambouli, Bentaleb - Serdar - William, Hoppe, Harit.

VereinFC Schalke 04
CheftrainerChristian Gross
StadionVeltins Arena (Gelsenkirchen)
Plätze62.271

Folgende S04-Akteure nehmen zunächst auf der Bank Platz: Langer, Mendyl, Mascarell, Raman, Boujellab, Oczipka, Schöpf, Mercan, Bozdogan. Matija Nastasic fällt kurzfristig wegen Wadenproblemen aus.

Schalke Aufstellung heute: Dicke Überraschung! Nabil Bentaleb in Startelf?

Update vom 12. Februar, 12.22 Uhr: Nun ist sicher, dass neben Salif Sané und Mark Uth auch Klaas-Jan Huntelaar für das Spiel gegen Union Berlin am Samstag fehlen wird. Schlagzeilen machte in den vergangenen Tagen hauptsächlich Nabil Bentaleb. Nach der erneuten Suspendierung folgte die Begnadigung. Nun sorgte Cheftrainer Christian Gross für eine dicke Überraschung.

Denn: Nabil Bentaleb steht wohl nicht nur im Spieltagskader gegen Union Berlin, möglicherweise steht er gar ein der Schalker Startelf. „Er freut sich, wieder dabei zu sein. Er hat hart an sich gearbeitet und wird im Kader sein. Es kann auch sein, dass er direkt von Beginn an spielt“, so Christian Gross.

Aufstellung Schalke heute: Dicke Überraschung! Nabil Bentaleb vielleicht in Startelf

[Erstmeldung] Hamm - Wer soll es beim FC Schalke 04 richten? Vier Spieler gesellten sich im Winter zum S04-Kader. Die Hoffnung der Verantwortlichen: Die seit Monaten anhaltende sportliche Talfahrt stoppen und eine Serie starten, um den Abstieg in die 2. Liga zu vermeiden. Die ernüchternde Bilanz: Sead Kolasinac geht zwar auf Schalke als neuer Kapitän vorneweg, die Rolle von William wurde noch nicht genau definiert und Shkodran Mustafi patzte bei seinem Debüt. Neuzugang Nummer vier wird auch am Wochenende wohl ausfallen.

Aufstellung Schalke heute gegen Union Berlin mit Suat Serdar - Klaas-Jan Huntelaar fehlt

Seine Rückkehr nach Gelsenkirchen hatte sich Klaas-Jan Huntelaar sicherlich anders vorgestellt. Zehn Minuten stand er für Königsblau gegen Werder Bremen auf dem Rasen. Nun macht anscheinend die andere Wade zu. Leider steht er immer noch nicht zur Verfügung. Ich hoffe, dass er am Wochenende wieder im Kader steht, spätestens nächste Woche“, so Christian Gross im Kicker.

Mit Mark Uth fällt vorerst eine weitere Option für die Schalker Aufstellung aus. Doch wer bleibt dann noch übrig bei Königsblau? Matthew Hoppe wird zum Dauerläufer in der Sturmspitze. Nicht völlig unbegründet, ist er doch mit seinen fünf Treffern der treffsicherste Schalker. Allerdings fehlen den Gelsenkirchenern trotz der Rückkehr von Nabil Bentaleb, die die Schalker Kabine spaltet, auch schlichtweg die Alternativen.

Aufstellung Schalke: Zweite Startelfchance für Neuzugang Shkodran Mustafi

Gegen RB Leipzig am vergangenen Wochenende kehrten sowohl Suat Serdar als auch Benito Raman in den Spieltagskader zurück. Für beide war ein Startelfeinsatz jedoch noch zu früh. Das könnte am Samstagabend gegen Union Berlin (18.30 Uhr/live im TV und Live-Stream) wohl anders aussehen. Zumindest Suat Serdar gilt als gesetzt wenn fit. Benito Raman wäre eine Alternative für die offensive Außenbahn.

Omar Mascarell steht wahrscheinlich in der Schalker Aufstellung gegen Union Berlin.

Sollte Raman in die Startelf rücken, könnte William die Rolle des Rechtsverteidigers einnehmen und Timo Becker verdrängen. Die rechtliche Verteidigung der Schalker wird sich wohl von alleine aufstellen - sollte Shkodran Mustafi erneut eine Chance in der Aufstellung erhalten. Salif Sané arbeitet weiter an seinem Comeback. Sead Kolasinac ist genauso gesetzt wie Ralf Fährmann. Malick Thiaw wäre eine Alternative für die Innenverteidigung.

Aufstellung Schalke: Die voraussichtliche S04-Startelf gegen Union Berlin

Ralf Fährmann - William, Shkodran Mustafi, Matija Nastasic, Sead Kolasinac - Benjamin Stambouli, Omar Mascarell - Suat Serdar - Benito Raman, Matthew Hoppe, Amine Harit.

Rubriklistenbild: © Guido Kirchner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare