Transfermarkt

Schalke sucht Ersatz für verletzten Danny Latza: Das Profil ist klar definiert

Schalke muss Wochen oder gar Monate auf den verletzten Danny Latza verzichten. S04 sucht deshalb Ersatz. Für den Transfer gibt es ein klar definiertes Profil.
Schalke sucht Ersatz für verletzten Danny Latza: Das Profil ist klar definiert
Warmer Geldregen für Schalke: S04 findet offenbar Käufer für Ozan Kabak
Warmer Geldregen für Schalke: S04 findet offenbar Käufer für Ozan Kabak
Flucht in die Türkei? Nächstes Schalke-Talent wohl vor dem Absprung
Flucht in die Türkei? Nächstes Schalke-Talent wohl vor dem Absprung

Über den FC Schalke:

Der FC Schalke 04 ist ein Sportverein aus Gelsenkirchen. Der im Jahr 1904 im Stadtteil Schalke im Bergbau-Milieu gegründete Traditionsverein hat seine größte Anhängerschaft zwar im Ruhrgebiet, erfreut sich aber auch in vielen anderen Regionen Deutschlands sowie im Ausland großer Beliebtheit. Seine größten Meisterschafts- und Pokal-Erfolge feierte der FC Schalke mit dem legendären „Kreisel“ zwar weit vor dem Start der Fußball-Bundesliga, deren Gründungsmitglied der Club ist. Dennoch steht der Gesamtverein heute mit mehr als 156.000 Mitgliedern auf Platz 2 der größten deutschen Vereine. 1997 gewann der FC Schalke mit seinen seitdem als „Eurofightern“ verehrten Spielern den Uefa-Pokal; 2001 wurde man „Meister der Herzen“ - in beiden Fällen sportlich geführt von Huub Stevens, dem späteren Schalker Jahrhunderttrainer. Besonderen Respekt genießt der FC Schalke, dessen Heimspiele in der Veltins-Arena stattfinden, hinaus für seine „Knappenschmiede“, der Abteilung für Jugendtalentförderung.

Schalker Kader-Ticker: Offensivspieler verlängert und wird verliehen

Schalkes Kader steht nach dem Abstieg in die 2. Liga vor einem Umbruch. Nassim Boujellab hat seinen Vertrag bei S04 verlängert und wird ausgeliehen.
Schalker Kader-Ticker: Offensivspieler verlängert und wird verliehen

Transfer fix: Schalke verpflichtet Drexler - besonderes Geschäftsmodell angewandt

Schalke 04 hat den Transfer von Mittelfeldspieler Dominick Drexler offiziell bestätigt. Bei der Ablöse wurde ein besonderes Modell angewandt.
Transfer fix: Schalke verpflichtet Drexler - besonderes Geschäftsmodell angewandt

Ozan Kabak vor dem Absprung: Schalke kassiert offenbar Mini-Ablösesumme

Der Verkauf von Schalkes Ozan Kabak bahnt sich an. Allerdings muss sich S04 mir einer minimalen Ablösesumme zufrieden geben. Leicester City ist in der Pole-Position.
Ozan Kabak vor dem Absprung: Schalke kassiert offenbar Mini-Ablösesumme

Schalke 04: Mittelfeld-Talent vor dem Absprung?

Mit Nassim Boujellab hat der FC Schalke 04 jüngst ein Mittelfeld-Talent abgegeben. Jetzt könnte noch ein weiterer Transfer folgen. Die Verhandlungen laufen angeblich.
Schalke 04: Mittelfeld-Talent vor dem Absprung?

Wegen Latza-Verletzung: Schalke 04 will jetzt personell nachlegen

Schalke 04 muss wohl lange auf Danny Latza verzichten. Der S04-Kapitän zog sich gegen den HSV eine Außenbandverletzung zu. Dimitrios Grammozis fordert Transfers.
Wegen Latza-Verletzung: Schalke 04 will jetzt personell nachlegen

„Dürfen wir nicht zulassen“: Peter Knäbel kritisiert Schalkes Taktik gegen den HSV

Schalkes Sportvorstand blickt optimistisch in die Zukunft. Am Auftakt gegen den Hamburger SV übte er jedoch deutliche Kritik. Besonders die Taktik gefiel ihm nicht.
„Dürfen wir nicht zulassen“: Peter Knäbel kritisiert Schalkes Taktik gegen den HSV

Ausgerechnet: S04-Talent muss plötzlich wieder nach Russland

Er war eine der Überraschungen der Vorbereitung des FC Schalke 04: Yaroslav Mikhailov. Doch gegen den Hamburger SV fehlte er im S04-Kader – weil er zurück nach Russland musste.
Ausgerechnet: S04-Talent muss plötzlich wieder nach Russland

Neuanfang nach dem Abstieg: Der Kader des FC Schalke 04 in der Saison 2021/22

Nach dem Abstieg in die 2. Liga hat der FC Schalke 04 den personellen Neuanfang gewagt. Für die Saison 2021/22 sind viele neue Gesichter im S04-Kader zu finden.
Neuanfang nach dem Abstieg: Der Kader des FC Schalke 04 in der Saison 2021/22

Schalke vergeigt Zweitligaauftakt: Heyer und Jatta lassen Veltins Arena verstummen

Der FC Schalke 04 ist auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Zum Zweitligastart setzte es für S04 eine 1:3-Niederlage gegen den Hamburger SV. Ticker zum Nachlesen.
Schalke vergeigt Zweitligaauftakt: Heyer und Jatta lassen Veltins Arena verstummen

Schalke-Steckbrief

Gegründet: 04.05.1904
Trainer: Christian Gross
Stadion: Veltins Arena (62.271 Plätze)
Mitglieder: 156.100 (Stand 09/2018)
Liga: Fußball-Bundesliga
Vereinsfarben: Blau-Weiß
Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Jens Buchta
Sportvorstand: Jochen Schneider

Der Schalke-Fan-Blog

Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog.

Schalke - HSV live: Übertragung im Free-TV und kostenlosen Livestream

Schalke - HSV live: Die Übertragung des Auftaktspiels der 2. Liga heute live im Free-TV und kostenlosen Stream. Alle Infos samt Kommentatoren und Experten.
Schalke - HSV live: Übertragung im Free-TV und kostenlosen Livestream

Schalkes Aufstellung heute gegen den HSV: Neuzugang sofort in der Startelf

Schalke 04 startet am Freitag gegen den Hamburger SV in die Saison 2021/22. Dominick Drexler rückt dabei gleich in die Startelf. Die offizielle Aufstellung.
Schalkes Aufstellung heute gegen den HSV: Neuzugang sofort in der Startelf

Schalke und FC Bayern vereinbaren Benefizspiel für Hochwasser-Opfer

Schalke 04 empfängt den FC Bayern: Die Klubs haben ein Benefizspiel zugunsten der Hochwasser-Opfer vereinbart. Der Rekordmeister reagiert schon jetzt.
Schalke und FC Bayern vereinbaren Benefizspiel für Hochwasser-Opfer

FC Schalke 04 live im TV und Live-Stream: Hier die nächsten S04-Spiele sehen

Die nächsten Spiele des FC Schalke 04 sind live im TV und Live-Stream zu sehen. Hier die Übersicht zum S04, ob die Partien bei Sky oder im kostenlosen Free-TV übertragen werden.
FC Schalke 04 live im TV und Live-Stream: Hier die nächsten S04-Spiele sehen

Keeper an Corona erkrankt: Schalke will jetzt auf Transfermarkt nachlegen

Torwart Ralf Fährmann vom FC Schalke 04 ist an Corona erkrankt. Der Verein will nun auf dem Transfermarkt Ersatz holen. Und das noch vor dem Spiel gegen den HSV.
Keeper an Corona erkrankt: Schalke will jetzt auf Transfermarkt nachlegen

FC Schalke 04: Geschichte, Erfolge und prägende Persönlichkeiten

Der FC Schalke 04 gehört zu den berühmtesten Sportvereinen Deutschlands. Wir stellen den Malocher-Klub aus dem Ruhrgebiet vor.
FC Schalke 04: Geschichte, Erfolge und prägende Persönlichkeiten

Die Stars des FC Schalke 04

Im Tor des FC Schalke 04 steht Newcomer Alexander Nübel, der in der vergangenen Saison den langjährigen Stammkeeper Ralf Fährmann als Nummer eins abgelöst hat. Mit Benjamin Stambouli und Matija Nastasic halten zwei langjährige Schalker die Abwehr zusammen. Im Mittelfeld ruhen viele Hoffnungen auf Youngster Weston McKennie und den verspäteten Durchbruch von Sebastian Rudy. Zur Schalker Identitätsfigur hat sich mittlerweile "Derbyheld" Daniel Caligiuri entwickelt. Im Angriff soll Neuzugang Benito Raman die maue Schalker Offensive wieder beleben. Viel Hoffnungen ruhen mal wieder auf dem neuen Trainer: David Wagner folgt auf Interimscoach Huub Stevens.

FC Schalke – auf Kohle geboren

In Deutschland zählt der FC Schalke 04 mit sieben Meisterschaften, fünf Pokalerfolgen und einem Uefa-Pokal-Sieg zu den erfolgreichsten Fußballmannschaften. In der Ewigen Tabelle der Bundesliga belegen die „Knappen“ derzeit Platz 7. Zahlenmäßig zählt der FC Schalke weltweit zu den Top 5 der größten Vereine. In der Außendarstellung gibt sich der Verein trotz der Rekordwerte und modernster Optik authentisch. Getreu dem Ursprung als Kumpel- und Malocherclub präsentiert man sich „auf Kohle geboren“ und feiert in der Fan-Nordkurve der Gelsenkirchener Veltins-Arena „1000 Freunde, die zusammenstehn“. Der intensiven und sehr diskussionsfreudigen Fan-Kultur wird der Verein mit dem Slogan „Wir leben dich“ gerecht. Noch wichtiger als Slogans oder Titelerfolge sind vielen Fans aber Jahr für Jahr die Revier-Derbys gegen die schwarz-gelbe Konkurrenz aus Dortmund, mit der die Schalker seit den 70er-Jahren eine herausragende Rivalität verbindet.

Die Macher des FC Schalke

Die Liste der Verantwortlichen des FC Schalke 04 ist seit vielen Jahren alles außer konstant. Nach dem Abtritt des Kult-Managers Rudi Assauer im Mai 2006 folgten auf dieser Position Andreas Müller, Felix Magath, Horst Heldt sowie Christian Heidel. Er sollte die Profimannschaft gemeinsam mit Trainer Markus Weinzierl nicht nur in ruhiges Fahrwasser führen, sondern möglichst auch die von den Fans so sehnlich erhofften Titel herbeiführen. Doch das Vorhaben scheiterte, nach nur einem Jahr beurlaubte Schalke Weinzierl und stellte Domenico Tedesco als dessen Nachfolger vor. Doch Tedesco konnte sich nach einer Niederlagenserie nicht mehr halten und wurde vom "Jahrhunderttrainer" Huub Stevens abgelöst. Neuer Sportvorstand wurde nach der Beurlaubung von Christian Heidel Jochen Schneider. Die Zahl der Trainer-Vorgänger war nach der Assauer-Zeit jedoch beträchtlich: Zuletzt scheiterte Andre Breitenreiter an Ansprüchen und Machtkämpfen, davor waren es Roberto di Matteo, Jens Keller, Huub Stevens, Ralf Rangnick, Felix Magath, Mike Büskens und Mirko Slomka. Neuer Hoffnungsträger ist David Wagner, der aus England zurück ins Ruhrgebiet gewechselt ist. Dem Aufsichtsrat stehen Clemens Tönnies und Peter Lange vor. Finanziell ist der Verein nach wie vor weit im Minus, doch sieht sich Finanzchef Peter Peters – einerseits über Umsatzsteigerungen, aber auch über Verkäufe von Topspielern wie Julian Draxler - auf einem guten Weg, die Schulden langsam aber sicher abzutragen.

Weitere Sportmeldungen

Fußball

DFB-Kader kleiner als in der Kreisliga: Peinliches Olympia-Aus - Kuntz spricht über Mini-Aufgebot

DFB-Kader kleiner als in der Kreisliga: Peinliches Olympia-Aus - Kuntz spricht über Mini-Aufgebot
Handball

Nach Aufholjagd: Deutsche Handballer verlieren Krimi gegen Frankreich - und bangen um Viertelfinale

Nach Aufholjagd: Deutsche Handballer verlieren Krimi gegen Frankreich - und bangen um Viertelfinale

Turnier beim RV Rhynern: Pferd stirbt - Reiterin im künstlichen Koma

Turnier beim RV Rhynern: Pferd stirbt - Reiterin im künstlichen Koma
Drensteinfurt

SVR verabschiedet sich nach ganz spätem Gegentor, GWA weiter

SVR verabschiedet sich nach ganz spätem Gegentor, GWA weiter