4:1 gegen Australien / Highlights im Video

WM-Traumstart für Dzenis Burnic und die U17 des DFB in Chile

+
Dzenis Burnic

Hamm - Dzenis Burnic hat mit der deutschen U17-Fußball-Nationalmannschaft einen Traumstart in die WM in Chile erwischt. Das Team von Trainer Christian Wück setzte sich im ersten Gruppenspiel in Chillán vor rund 5000 Zuschauern gegen Australien mit 4:1 (3:0) durch.

Der für Borussia Dortmund spielende Heessener Burnic stand nicht in der Startformation, wurde im zweiten Durchgang für Salih Özcan eingewechselt (72.).

Die Treffer für das deutsche Team erzielten Felix Passlack (14.), Johannes Eggenstein (25., 39.) und Vitaly Janelt (65.).

Im zweiten Spiel trifft die deutsche Auswahl in der Nacht zu Donnerstag (1 Uhr, live bei Eurosport) auf Argentinien. - WA

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare