1. wa.de
  2. Sport
  3. Hamm

Rhynerns Oberligapartie abgesagt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dirk Dörmann

Kommentare

Der Rasenplatz am Rhyneraner Papenloh ist zur Zeit nicht bespielbar.
Der Rasenplatz am Rhyneraner Papenloh ist zur Zeit nicht bespielbar. © © Andreas Rother / Digitalfoto

Eigentlich hätte Westfalia Rhynern am Sonntag die erste Oberliga-Partie in diesem Jahr gegen den Holzwickeder SC austragen sollen. Doch der Platz am Papenloh wurde am Freitag begutachtet und für nicht bespielbar erklärt. Neuer Termin könnte bereits am kommenden Karnevals-Wochenende sein.

Hamm - Der Fußball-Oberliga-Auftakt des SV Westfalia Rhynern im Jahr 2022 fällt am Sonntag ins Wasser. Das Spiel gegen den Holzwickeder SC, das ursprünglich für 15 Uhr am Papenloh angesetzt war, wurde nach einer Platzbegehung durch den Kreisvorsitzenden Michael Allery am Freitagmittag abgesagt. Wie Teammanager Andreas Kersting bestätigte, sei der Rasenplatz wegen des Regens in den vergangenen Tagen zu tief und daher nicht bespielbar.

Ein Nachholtermin soll in Absprache mit Staffelleiter Reinhard Spohn und Holzwickede kurzfristig festgelegt werden. „Vermutlich werden wir schon am kommenden Karnevals-Wochenende (25. bis 27. Februar) die Partie nachholen“, sagte Kersting. Laut Westfalia-Trainer Michael Kaminski wird auch kein Testspiel mehr für das jetzige Wochenende vereinbart werden.

Auch interessant

Kommentare