Wattenscheider Trio verlässt die Hammer SpVg

+
Jens Grembowietz (links) spielt in der kommenden Saison nicht mehr für die Hammer SpVg.

HAMM - Jens Grembowietz, Sven Preissing und Kevin Kisyna werden nicht mehr für die Hammer SpVg auflaufen. Verein und Fußballer einigten sich laut HSV-Mitteilung auf die Auflösung ihrer Verträge zum 30. Juni.

Das Trio, das erst vor der Spielzeit vom Regionalligisten SG Wattenscheid 09 in den Hammer Osten gewechselt war, war ursprünglich bis 2016 an die HSV gebunden. Damit ist von der fünfköpfigen Wattenscheider Fraktion, in die Hamm vor Saisonstart große Hoffnungen gesetzt hatte, vorerst nur noch einer übrig: Serafettin Sarisoy.

Bereits in der Winterpause hatte Seyit Ersoy den Verein verlassen und war zum Liga-Konkurrenten SV Zweckel gewechselt. - sst

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare