Vincent Saalmann komplettiert Oberliga-Kader der SG

HAMM - Frank Scharschmidt war sehr zufrieden. Der Manager der SG Handball Hamm kann sich bereits zum jetzigen Zeitpunkt entspannt zurücklehnen, hat er doch die Personalplanungen für das Oberligateam der ASV-Youngsters gerade abgeschlossen. Der letzte Platz im Kader geht an Vincent Saalmann vom TBV Lemgo.

Während die Verpflichtung von Rechtsaußen Tim Schriddels bereits feststand, hat nun auch David Wiencek seine Zusage gegeben, weiterhin in der Oberliga für die Hammer zu spielen. Neu zum Kader stößt aus dem Nachwuchs des TBV Lemgo Vincent Saalmann. „Damit gehen wir auch bei den SG-Youngsters den Weg, den der ASV mit seinem Bundesligateam eingeschlagen hat“, sagt Scharschmidt, „nämlich viele junge Spieler nach Hamm zu holen, um den Handballsport nach vorne zubringen.“

Saalmann hatte selbst die Initiative ergriffen und sich in Hamm angeboten. „In Lemgo ist es blöd gelaufen, da war die Kommunikation nicht so gut, und es ist erst Ende Februar klar gewesen, dass ich keinen Vertag für die 3. Liga erhalte, was für mich recht unverständlich war“, sagt Saalmann. „Darum habe ich dann bei Niels Pfannenschmidt angerufen, der mir gesagt hat, dass noch ein Platz im Team für mich frei ist.“

Ein Probetraining musste der Linksaußen bei der SG nicht machen, denn einen großen Teil seiner siebenjährigen Zeit im TBV-Nachwuchsbereich – drei Jahre in C- und B-Jugend – hat der 19-Jährige unter dem neuen Hammer Zweitligacoach absolviert. Saalmann, der zuletzt mit der TBV-A-Jugend in der Bundesliga auch gegen die SG Handball Hamm gespielt hat, hat die Zusage, die Vorbereitung komplett mit dem Bundesligakader zu absolvieren und darüber hinaus auch mit dem Team zu trainieren.

Noch 20 Jahre jung ist Linkshänder Schriddels, der in der A-Jugend-Bundesligamannschaft der HSG Düsseldorf auf Rechtsaußen spielte, dann ein Jahr lang in der Oberliga bei der SJK Adler Königshof aktiv war und zuletzt wegen eines Kreuzbandrisses pausiert hat. „Auch Tim ist ein junger Spieler“, sagt Scharschmidt. „Und er ist motiviert und will sich bei uns beweisen.“ Schriddels studiert in Münster.

Besonders freut sich der SG-Manager, dass sich David Wiencek dazu entschlossen hat, in der kommenden Saison für das Hammer Oberliga-Team aufzulaufen. „Er ist ja für uns auch eine Art Neuzugang“, sagt Scharschmidt. „Denn er wird komplett dem Oberliga-Kader angehören.“ Der 22-jährige Mittelmann wird handballerisch ein wenig kürzer treten, weil er sich zunächst komplett auf seine schulische Ausbildung konzentrieren will. - güna

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare