Silber für Engemann bei Turnier in der Karibik

+
Gerrit Engemann

BARBADOS -  Sein letzter internationaler Einsatz hatte ihn nach Frankreich geführt, nun ging es ein bisschen weiter weg: In dieser Woche spielt Gerrit Engemann vom Tischtennis-Regionalligisten TTC Grünweiß Bad Hamm für die Schülerauswahl Europas auf Barbados. Im Team-Wettbewerb gewann Engemann mit der europäischen Mannschaft in der Nacht zu Mittwoch die Silbermedaille.

Beim Turnier für die besten europäischen Schüler vor wenigen Wochen im französischen Tours hatte sich Engemann durch Platz drei für die Kontinentalauswahl qualifiziert, die derzeit bei der World-Cadet-Challenge auf der Karibik-Insel antritt. Nach drei Siegen in der Vorrundengruppe gegen Afrika, Lateinamerika und einem All-Star-Team sowie einem 3:1 gegen Nordamerika im Halbfinale unterlag das Team Europa im Endspiel der Auswahl Asiens mit 1:3. Engemann wurde in drei der fünf Spiele eingesetzt und erreichte dabei eine 3:2-Bilanz. Zum Kader Europas gehören neben dem jungen Grünweißen noch Christian Pletea aus Rumänien, Artur Abusev aus Russland sowie Andrej Putuntica aus Moldawien. Gecoacht wird die Truppe von Schüler-Bundestrainerin Eva Jeler. - WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare