Fußball-Oberliga

Marcel Todte wird der Hammer SpVg lange fehlen

Marcel Todte hat sich im Training verletzt.
+
Marcel Todte hat sich im Training verletzt.

Marcel Todte (29), Stürmer der Hammer SpVg, wird dem Fußball-Oberligisten mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen.

Hamm - Der erfahrene Torjäger hat sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes und des Außenmeniskus zugezogen und wird operiert werden müssen. Todte hatte sich die Verletzung im Abschlusstraining vor dem HSV-Gastspiel in Meinerzhagen (0:2) zugezogen.

„Was willst du machen? Das gehört zum Fußball dazu. Aber nach der langen Corona-Pause ist das bitter“, sagte Todte, der auch die Westfalenliga-C-Jugend des Klubs trainiert. Todte war im Sommer 2020 von RW Ahlen nach Hamm gewechselt und lief vergangene Saison bis zum Corona-Abbruch als Hammer Kapitän auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare