1. wa.de
  2. Sport
  3. Hamm

Ticker: Bockum-Hövel schlägt die HSV und steht im Pokalfinale, Rhynern gewinnt souverän

Erstellt:

Von: Christoph Figge

Kommentare

Pokalkracher in Bockum-Hövel, Nachholspiel von Westfalia Rhynern in der Oberliga. Wir berichten am Mittwochabend im Live-Ticker.

Oberliga Westfalen
Westfalia Rhynern - Holzwickeder SCEnde - 2:0 (0:0)
Kreispokal Halbfinale
SG Bockum-Hövel - Hammer SpVgEnde - 3:0 (0:0)

Live-Ticker zum Nachlesen:

21.30 Uhr: Das war es mit dem heutigen Live-Ticker. Wir bedanken und herzlich für das Interesse und wünschen noch einen schönen Abend. Am Sonntag gibt es wie gewohnt den großen Live-Ticker mit Partien von der Oberliga bis zur Kreisliga.

21.26 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Großer Jubel im Adolf-Brühl-Stadion. Die SG aus Bockum-Hövel schlägt die Hammer SpVg und steht im Kreispokalfinale gegen den Holzwickeder SC. Nachdem die erste Hälfte den Gästen aus dem Hammer Osten gehörte, übernahm die Mannschaft von Trainer David Schmidt nach der Pause das Kommando und führte die HSV phasenweise vor. Spieler des Tages ist Mergim Deliju, der mit seinem Hattrick einen maßgeblichen Anteil am Pokal-Coup der Hausherren hatte.

21.19 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Feierband in Rhynern. Die Westfalia löst diese Aufgabe unter dem Strich souverän mit 2:0 durch Tore von Sezer und Seber. Am Sonntag geht es für die Mannschaft von Michael Kaminski am Papenloh gegen die SG Finnentrop/Bamenohl weiter.

21.16 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Die HSV findet in Durchgang zwei weiterhin nicht statt, Bockum-Hövel wird dieses Pokal-Derby für sich entscheiden (82.).

21.08 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Mal wieder ein Lebenszeichen der Gäste. Nach einem Fehler von Krakor hebt Halil Dogan den Ball auf die Latte (73.).

21.06 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: 3:0. Wahnsinn. Wieder trifft Deliju nach einer Vorlage von Foroghi (71.). Das dürfte die Entscheidung sein, die HSV ist völlig von der Rolle.

21.06 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Die nächste Chance der Gastgeber: Nach einem Freistoß kommt Krausch per Kopf an den Ball, der landet knapp neben dem Tor. Von der HSV ist in Hälfte zwei nichts zu sehen.

21.03 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: 2:0. Die SG baut die Führung aus! HSV-Keeper Trebing lässt einen Schuss von Katzer nach vorn abprallen, Deliju steht goldrichtig und schiebt ein (67.).

20.57 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: 2:0. Und dann fällt das 2:0 doch noch! Hakan Sezer bedient Akhim Seber, der geht alleine aufs Tor zu und schiebt am Torhüter vorbei (71.).

20.55 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Nachdem Rhynern gleich mehrere Chancen auf das 2:0 hat liegen lassen, drängen jetzt die Gäste auf den Ausgleich. Maurice Majewski probiert es mit einem Weitschuss, Westfalia-Keeper Hahnemann ist auf dem Posten (70.).

20.51 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Von der HSV ist nach der Pause noch nichts zu sehen (56.).

20.46 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Die nächste dicke Chance für Rhynern. Tom Franke wird im Strafraum angespielt, dreht sich einmal und schießt dann genau auf den Torwart (61.).

20.46 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Bockum-Hövel ist nach der Pause besser im Spiel. Wieder spielt Foroghi auf Deliju, diesmal ist Trebing im Tor der HSV jedoch schneller und nimmt den Ball auf (53.).

20.45 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Doppelchance für Rhynern. Aber sowohl Akhim Seber als auch Tom Franke scheitern am Torhüter (60.).

20.43 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Direkt die Chance zum 2:0. Di Vinti setzt sich auf dem Flügel durch und spielt in die Mitte auf Sezer, der scheitert am Pfosten (58.).

20.42 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: 1:0. Kalte Dusche für die HSV nach der Pause! Jawad Foroghi steckt auf Mergim Deliju durch, der trifft per Flachschuss zum 1:0 (48.).

20.40 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: 1:0. Und der sitzt! Hakan Sezer bringt die Westfalia vom Punkt in Führung (56.). Sein 18. Saisontor.

20.40 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Elfmeter für Rhynern! Seongsun You foult Di Vinti (55.).

20.20 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Auch in Bockum-Hövel geht es torlos in die Pause.

20.19 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Eine kurze Drangphase der Gastgeber endet mit einer Flanke. Diese findet jedoch keinen Abnehmer (45.).

20.19 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Mit dem 0:0 geht es in die Kabinen.

20.13 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Doppelchance für Grodowski und Falk, zweimal hält SG-Keeper Krakow. Das muss eigentlich das 0:1 sein (38.).

20.11 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Der Ex-Rhyneraner Lucas Arenz probiert es mit einem Schuss aus rund 18 Metern - keine Gefahr (41.).

20.10 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Die bisher größte Chance des Spiels für die Westfalia. Hakan Sezer bringt den Ball von der linken Seite in den Strafraum. Dort kommt Di Vinti frei zum Schuss, der Torwart kann jedoch abwehren (39.).

20.09 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Nach einer Ecke kommt Akhim Seber im Strafraum frei zum Schuss, Enis Delija blockt aber kurz vor der Torlinie (38.). Pech für Rhynern.

20.05 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Nach einem Foul an Falk gibt es einen Freistoß für die HSV. Woitascheks Schuss aus 22 Metern faustet SG-Keeper Krakor zur Seite weg (30.).

20.01 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Bei den Gästen aus Holzwickede klappt hier spielerisch sicher nicht alles, kämpferisch macht der HSC der Westfalia aber das Leben schwer.

20.00 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: 25 Minuten sind gespielt. Die Hammer SpVg steht gut, Bockum-Hövel wartet weiter auf die erste Chance.

19.51 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Die HSV ist weiterhin bemüht. Ein Distanzschuss von Grodowski verfehlt sein Ziel jedoch deutlich.

19.51 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Mal wieder die Westfalia. Nach einer schönen Kombination geht Akhim Seber alleine auf den Torwart zu, legt sich den Ball dann aber zu weit vor (21.).

19.49 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Die HSV bleibt am Drücker. Öztürk setzt sich über links durch, sein Schuss aus spitzem Winkel geht etwa 30 Zentimeter über den Kasten (15.).

19.44 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Die nächste Chance für Holzwickede. Seongsun You spielt den Ball von rechts vor das Tor, Hahnemann passt auf und klärt rechtzeitig (14.).

19.41 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: HSV-Akteur Halil Dogan hat die erste Chance der Partie, sein Schuss fliegt aber weit am Tor vorbei (6.).

19.40 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Jetzt haben auch die Gäste ihre erste Torchance. Nach einer Ecke kommt Andreas Spais per Kopf an den Ball, Westfalia-Torwart Hahnemann kann den Abschluss jedoch ohne Probleme fangen (10.).

19.36 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Erste dicke Chance für die Gastgeber. Nach einem Freistoß kommt Michael Wiese per Kopf an den Ball, doch der HSC-Keeper kann parieren (5.).

19.35 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Zur späteren Stunde haben sich etwa 350 Zuschauer im Adolf-Brühl-Stadion eingefunden.

19.30 Uhr: Anstoß! Der Ball rollt auf den beiden Plätzen.

19.20 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - Holzwickeder SC: Auch die Aufstellung der Westfalia ist da: Alexander Hahnemann - Marvin Joswig, Christopher Stöhr, Akhim Seber, Hakan Sezer. Gianluca Di Vinti, Toy Sezer, Tim Neumann, Tom Franke, Patrick Franke, Michael Wiese.

19.18 Uhr: Kreispokal: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg: Die Aufstellungen sind da. Die SG aus Bockum-Hövel startet mit folgender Elf: Tobias Krakor - Ismail Icen, Maik Rieping, Marc-Andre Wohlrath, Jan-Oliver Katzer, Justin Krausch, Dawid Franca, Mergim Deljiu, Leon Müsse, Jawad Foroghi, Jonas Westmeyer. Bei der HSV schickt Steven Degelmann diese Mannschaft ins Halbfinale des Kreispokals: Jonas Trebing - Patrick Nemec, Julius Woitaschek, Frederik Falk, Andrei Lorengel, Halil Can Dogan, Yusuf Öztürk, Rion Latifaj, Tobias Fuest, Phillip Grodowski, Sebastian Stroemer.

19.15 Uhr: Zwei Top-Spiele im Hammer Fußball: Westfalia Rhynern trifft im Nachholspiel der Oberliga auf viele alte Bekannte. Gegner ist um 19.30 Uhr der SC Holzwickede mit dem ehemaligen Westfalia-Co-Trainer Marc Woller. Zur gleichen Zeit wird der Pokalkracher in Bockum-Hövel angepfiffen. Landesligist SG Bockum-Hövel empfängt im Halbfinale des Kreispokals Oberligist Hammer SpVg. Der Sieger trifft im Finale auf den SC Holzwickede, der bereits im Februar sein Halbfinalspiel in Mühlhausen gewonnen hatte. Wir berichten von beiden Spielen im Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare