Fußball in Hamm, Werne, Bönen und Drensteinfurt

Ticker: HSV verliert wichtiges Kellerduell - Rhynern kassiert Last-Minute-Ausgleich

+
Bemüht, aber wieder mal erfolglos war die HSV, hier mit Patrick Franke (in Rot), am heutigen Nachmittag.

Hamm - Oberligist Westfalia Rhynern muss erneut einen späten Gegentreffer hinnehmen und fährt aus Ennepetal mit nur einem Punkt nach Hause. Die Hammer SpVg verliert das so wichtige Kellerduell und bleibt am Tabellenende. Landesliga 4-Spitzenreiter Werner SC zittert ein 1:0 nach Hause. Im Kreisliga A-Topspiel trennen sich die SpVg Bönen und der SVE Heessen unentschieden, so dass sich der VfL Mark auf Platz 1 schiebt.

Oberliga Westfalen

Hammer SpVg - TuS Erndtebrück

0:2 (0:0)

TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern

1:1 (0:1)

Infos zur Partie Siegen - Meinerzhagen
auf unserem Partnerportal Come-On.de

Landesliga (3)

SV Brackel - IG Bönen

1:5 (1:0)

Landesliga (4)

Werner SC - SG Borken

1:0 (1:0)

VfL Senden - SV Herbern

3:1 (0:1)

Viktoria Heiden - TuS Wiescherhöfen

1:1 (1:0)

Bezirksliga (7)

Westf. Liesborn - SV Drensteinfurt (Fr.)

0:1 (0:1)

TuS G. Lohauserholz - SVW Soest

4:2 (4:1)

SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II

5:1 (1:1)

Weitere Spiele finden Sie auf unserem
Partnerportal soester-anzeiger.de

Kreisliga A (1) Unna/Hamm

TuS G. Lohauserholz II - Eintr. Werne

1:3 (1:1)

SVF Herringen - BV 09 Hamm

4:3 (1:0)

TSC Hamm - TuS Uentrop II

5:1 (2:0)

SpVg Bönen - SVE Heessen

3:3 (1:1)

1. FC Pelkum - Hammer SC

3:4 (1:3)

TuS Wiescherhöfen II - FC Overberge

1:4 (1:2)

VfL Mark - TuS Uentrop

2:1 (1:1)

spielfrei: SV Stockum

Live-Ticker zum Nachlesen:

[UPDATE] 20.00 Uhr: Kreisliga: VfL Mark - TuS Uentrop: 2:1. Im 17.30 Uhr-Spiel gewann der VfL das Derby knapp. Den Rückstand durch Pascal Westermann (6.) glich Silas Dankert aus (28.). Maximilian Lorenz schoss die Marker in der 83. Minute an die Tabellenspitze. 

17.10 Uhr: Das war der heutige auf allen Plätzen verregnete Live-Ticker. Bereits am Freitag lesen wir uns wieder, wenn Rhynern im vorgezogenen Heimspiel auf die SC Paderborn 07-Reserve trifft. Noch einen schönen Sonntag!

17.09 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - FC Overberge: 1:4. Kurz vor Schluss erhöht der eingewechselte Louis Jägerhülsmann noch auf 4:1 (90.). Danach ist Schluss.

16.59 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - FC Overberge: 1:3. Overberge macht den Deckel drauf. Juan Luca Steinbach trifft (81.).

16.55 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Abpfiff. Hier wären drei Punkte durchaus drin und verdient gewesen. Rhynern hat es aber verpasst, im zweiten Durchgang nachzulegen.

16.54 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - SVE Heessen: 3:3. Die Gastgeber gleichen in letzter Minute aus! Bönen mit einem Freistoß aus der eigenen Hälfte. Im Getümmel schubst Dominik Giffey seinen Gegenspieler an der Strafraumkante - der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Den fälligen Elfmeter verwandelt Bönens Kapitän Berat Özgüc sicher (90.+4). Der bereits ausgewechselte Rouven Meschede sieht in der Szene Gelb-Rot weil er zu stark reklamierte.

16.53 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Rhynerns Leon Gensicke zieht ein taktisches Foul und sieht die Gelbe Karte (88.).

16.52 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II: 5:1. In der Schlussminute legt Adem Burnic für Furkan Öztürk auf. Dieser setzt den Schlusspunkt.

16.52 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Der WSC wackelte zum Ende noch, aber schlussendlich konnte man die drei Punkte über die Zeit bringen. Ende in Werne.

16.51 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Rhynerns Coach Michael Kaminski reagiert nochmal und nimmt Tim Neumann für Tarik Baydemir raus (87.).

16.50 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: 3:1. In der Schlussminute fällt die Entscheidung: Tim Castelle trifft für die Gastgeber (90.).

16.49 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Marvin Schuster wäre frei durch, aber Borkens Jonas Weid zieht die Notbremse und sieht die Rote Karte (88.).

16.48 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Auf die Sekunde pfeift der Schiedsrichter ab. Einmal mehr ein bitterer Nachmittag für alle HSV-Fans unter den 182 Zuschauern.

16.47 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II: 4:1. Maik Rieping bedient Adem Burnic per Steilpass, dieser verwandelt die Chance sicher (87.).

16.47 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: 1:1. Ein Freistoß aus dem Halbfeld wird nur halbherzig geklärt und kommt zu Dennis Drepper. Dieser versenkt den Ball unten links (86.).

16.46 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: Die letzten Minuten laufen. Die Hausherren können bisher jede Offensivaktion der Gäste klären und die Zwei-Tore-Führung halten (86.).

16.46 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 3:4. Es wird wieder spannend. Frederick Leusmann erzielt den Anschlusstreffer (77.).

16.45 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Dritter Wechsel bei Rhynern: Für Robin Ploczicki kommt Mazlum Bulut (83.).

16.45 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 4:3. Dem SVH gelingt der Lucky Punch! Simon Brömmelhaus trifft kurz vor Schluss (89.).

16.44 Uhr: Landesliga 4: Viktoria Heiden - TuS Wiescherhöfen: 1:1. Ausgleich für Wiescherhöfen! Jannis Ritter trifft in der 85. Minute zum 1:1.

16.43 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: 0:2. Abbas Attia macht hier wohl den Deckel drauf (85.).

16.41 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Lennard Kleine kommt von links, zieht in die Mitte, visiert das lange Eck an, aber trifft nur den Außenpfosten (78.).

16.41 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 2:4. Wilczek bringt die Gastgeber wieder heran (73.).

16.40 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Ennepetals Robin Gallus zirkelt einen Freistoß um die Mauer, aber Maximilian Eul taucht ab und rettet zur Ecke (77.).

16.39 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Erndtebrücks Taira Tomita ist nach einem Konter frei vor Frederic Westergerling und trifft nur den Pfosten (82.).

16.38 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Die Kaminski-Truppe erhöht wieder ihr Engagement und übernimmt die Initiative. Nach einem Zuspiel auf Lennard Kleine, welches von Deniz Yazar abgeblockt wurde, fordern die Rhyneraner vergeblich einen Elfmeter (75.).

16.37 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Der WSC kontert, aber Daniel Durkalics Schuss geht direkt auf den Borkener Schlussmann (78.).

16.35 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: 1:5. Andre Born trifft mit einem platzierten Schuss zum 5:1 (70.).

16.34 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: 0:1. Der eingewechselte Murat-Kaan Yazar trifft nach Vorlage von Abbas Attia (76.).

16.34 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II: 3:1. In der 75. Minute erhöht Dawid Franica per Freistoß.

16.33 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - TuS Uentrop II: 5:1. In der 71. Spielminute kommt die Uentrop-Reserve zumindest zum Ehrentreffer.

16.32 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Lennard Kleine hat die Chance auf 2:0 zu erhöhen, sein Schuss kommt aber zu zentral und ist leichte Beute für TuS-Keeper Marvin Weusthoff (68.).

16.31 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: Rote Karte für Brackel (65.). Die Drei-Tore-Führung dürfte die IG nun locker über die Zeit bringen.

16.31 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Wechsel bei der HSV: Ismail Icen ersetzt Murat Yildirim (74.).

16.30 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: Doppelwechsel beim SVH: Amoev und Krampe ersetzten Scholtysek und Höring. Airton (SVH) sieht Gelb wegen Foulspiels (70.).

16.28 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - TuS Uentrop II: 5:0. Kadir Kavakbasi erzielt das 5:0 (64.).

16.28 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Wechsel bei Rhynern: Christopher Stöhr kommt für Sezer Toy (66.).

16.28 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Doppelchance für den WSC. Mondrian Runde und Marvin Stöver drücken auf das 2:0. Beide scheitern jedoch, weiterhin 1:0 (67.).

16.28 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 3:3. Irres Spiel in Herringen. Zunächst kommt der BVH zum Führungstreffer durch Hussin Hussin (66.), aber kurz darauf gleicht Marvin Krause für die Gastgeber aus (68.).

16.28 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Alan Bezhaev spielt inzwischen für den ausgeschiedenen Sinan Özkara in der Innenverteidigung. Der eingewechselte Jan Apolinarski hat seine Position im defensiven Mittelfeld eingenommen. Der offensive Halil Dogan ist bekanntlich vom Platz gegangen. Besmir Rada (Erndtebrück) zielt aus der Distanz knapp vorbei (69.). Für die HSV kommt Mergim Deljiu in aussichtsreicher Position zum Schuss, aber zielt knapp über den Querbalken (71.).

16.27 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Ennepetal drückt auf den Ausgleich! Nils Nettersheim ist frei durch, aber Maximilian Eul ist zur Stelle. Die Westfalia hat nur noch wenige Entlastungsangriffe (64.).

16.27 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - SVE Heessen: 2:3. Heessen dreht die Partie. Konstantin Rühl schießt aus gut 16 Metern aufs Tor. Keeper Patrick Heller lässt abprallen und es ist erneut Rühl, der den Ball per Grätsche in die Mitte legt. Dort läuft Marius Michler ein und wuchtet den Ball ins Netz (66.).

16.26 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: Soest ist Mitte der zweiten Halbzeit viel besser im Spiel und die Gäste drücken auf das nächste Tor. Es bleibt spannend im Hölzken (66.).

16.25 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: 2:1. Die Gastgeber drehen die Partie durch Rabah Abed (68.).

16.24 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: 1:4. Nach einer schönen Vorarbeit von Serhad Gün trifft Andre Born zum 4:1 (62.).

16.23 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - SVE Heessen: 2:2. Jetzt trifft wieder die SVE! Justin Perschmann nimmt den Ball in der eigenen Hälfte auf und schickt Georgios Gkikas mit einem Traumpass steil. Gkikas bleibt cool und schiebt den Ball durch die Beine des Keepers ein (65.).

16.23 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 2:2. Der BVH antwortet prompt: Manuel Kampmann gleicht aus (64.).

16.22 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 2:1. Faton Jashari bringt Herringen wieder in Front (63.).

16.21 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Jan Apolinarski ersetzt bei der HSV Halil Dogan, der in den letzten Minuten eigentlich nur mit Rutschpartien auf dem durchweichten Rasen aufgefallen war (64.).

16.20 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Erste Chance im zweiten Durchgang für den WSC. Marvin Schuster hat freie Bahn und zieht aus etwa 16 Metern ab. Sein Schuss geht aber genau auf Borkens Keeper Ive Burkhardt (60.).

16.18 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: 1:3. Die IG macht einfach weiter. Eine Kopie des ersten Tores führt auch zum 3:1: Eine Flanke von Cabuk findet in Ilker Algan einen Abnehmer und der köpft ein (56.).

16.18 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: 4:2. Bartosch Artur Buchowiecki bringt die Gäste aus Soest zurück in die Partie (57.).

16.18 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - SVE Heessen: 2:1. Bönen geht erneut in Führung. Ein langer Ball aus der eigenen Hälfte der Bönener hebelt die komplette Heessener Hintermannschaft aus. Robin Gessinger schaltet am schnellsten, überlupft den herauseilenden Meeß im SVE-Tor und schiebt ins leere Tor ein (60.).

16.17 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: 1:1. Der eingewechselte Hendrik Heubrock gleicht für die Hausherren aus (56.).

16.17 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - TuS Uentrop II: 4:0. Kadir Kavakbasi stellt auf 4:0 (53.).

16.16 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Erste Annäherung an das Tor der Westfalia. Der Schuss von Ennepetals Robin Gallus geht aber deutlich drüber (53.).

16.16 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Hamms Sinan Özkara geht mit Gelb-Rot vom Platz (59.). Ein Foulspiel im Mittelfeld war vorausgegangen. Harte Entscheidung! Özkara war bisher eigentlich kaum unfair aufgefallen.

16.15 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: Gianluca Di Vinti zeigt heute eine bärenstarke Leistung. Nach einem langen Ball umkurvt dieser den Soester Torwart Alex Flegler. Seinen Ball kann jedoch Mohamed Kourouma vor der Linie klären (52.).

16.15 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 1:4. Ist das schon die Vorentscheidung? Beyar Sami Schebab erzielt das 4:1 (47.).

16.15 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: 1:2. Bönen dreht das Spiel innerhalb von sieben Minuten! Nach einer Kopfballverlägerung durch Andre Born läuft Serhad Gün alleine aufs Tor zu und verwandelt sicher (52.).

16.14 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Eine Flanke der Gäste wird länger und länger. HSV-Rechtsverteidiger Seongsun You (erstes Pflichtspiel für die HSV) verliert das Kopfballduell gegen Abbas Attia und hat Glück, dass die Kugel knapp links vorbeigeht (57.).

16.13 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II: 2:1. Bockum Hövel dreht das Spiel. Adem Burnic legt in den Rückraum für Furkan Öztürk ab. Dieser trifft ins lange Eck (55.).

16.12 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - TuS Uentrop II: 3:0. Umut Algan erhöht auf 3:0 (51.).

16.11 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Der Torschrei lag den HSV-Fans schon auf den Lippen. Nach einem Freistoß von Murat Yildirim steigt Sinan Özkara am höchsten. Er kann eigentlich einköpfen, aber die Kugel gerät zum noch weiter vorne postierten David Loheider, der im Abseits steht (54.). Inzwischen ist das Flutlicht an.

16.10 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 1:1. BVH-Akteur Manuel Kampmann gleicht per Elfmeter aus (50.).

16.09 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: Die Gastgeber kommen gut aus der Pause. Wieder ist es das Duo Ginaluca Di Vinti und Daniel Riemer. Der Doppelpacker scheitert aber diesmal am Pfosten (49.).

16.08 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: 1:1. Bönen gleicht aus. Nach einer Cabuk-Flanke trifft Ilker Algan per Kopf (47.).

16.06 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Rhynern hat zur Halbzeit gewechselt: Für Marvin Joswig komm Leon Gensicke (46.). Jowsig war bereits verwarnt, Kaminski wollte nicht riskieren, dass er frühzeitig zum Duschen geschickt wird.

16.04 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Mohammed El Gourari (HSV) und Erlon Sallaua (TuS) sind in der Kabine geblieben (46.).

16.03 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - FC Overberge: 1:2. Enes Akdogan bringt die Gäste wieder in Führung (45.). Danach ist Pause.

16.00 Uhr: Anstoß zur zweiten Halbzeit!

15.58 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: HSV-Trainer René Lewejohann gibt dem bereits umgezogenen Mergim Deljiu Anweisungen. Er wird gleich kommen. Murat-Kaan Yazar wird bei den Gästen in die Partie kommen.

15.55 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - FC Overberge: 1:1. Maurice Steiner gleicht für die TuS-Reserve aus (38.).

15.52 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 1:3. Nico Breitländer baut die Führung kurz vor der Pause aus (45.+1).

15.51 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Gerechtes torloses Remis zur Pause, auch wenn die vielleicht einen Tick besseren Chancen auf Seiten der Gäste waren.

15.50 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Rhynern geht mit einer verdienten Führung in die Pause. Der Dauerregen hält weiter an, an Kurzpassspiel ist deshalb nicht zu denken. Mittlerweile ist es eine zerfahrene Partie mit vielen Nickligkeiten.

15.49 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: 4:1. Kevin Schiefer stellt den alten Abstand wieder her. Nach einem Freistoß von Irfan Uzungelis trifft der freistehende Schiefer in die linke untere Ecke (45.+2). Danach ist Pause.

15.48 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - FC Overberge: 0:1. Daniel Piotrowski trifft zur FCO-Führung (31.).

15.47 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 1:2. Knapp 60 Sekunden nach dem Ausgleich bringt Jonas Große-Allermann die Gäste wieder in Führung (36.).

15.46 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: 1:0. Die Gastgeber gehen in Führung. Yassir Mhani nutzt ein Missverständnis zwischen IG-Keeper Marcel Klemmer und Ersin Kusakci aus und trifft zum 1:0 (45.).

15.46 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: 3:1. Kurz vor der Pause treffen die Gäste. Nils Topp spielt zu Bünyamin Tap. Dessen Schuss wird abgefälscht und findet so seinen Weg in das Tor (45.).

15.45 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Marvin Joswig (Rhynern) sieht die erste Gelbe Karte der Partie (43.).

15.44 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 1:1. Der FC Pelkum kommt durch Daniel Wieland zum Ausgleich (35.).

15.43 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Erste Chance für die Gastgeber. Nach einer Flanke köpft Deniz Yasar nur haarscharf am linken Pfosten vorbei (40.).

15.42 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - TuS Uentrop II: 2:0. Manuel Can Aydin erhöht auf 2:0 (41.).

15.42 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Gute Freistoßposition für die HSV in halbrechter Position ca. 21 Meter vor dem Tor: David Loheider trifft die Mauer und es gibt eine Ecke, die keine Torgefahr bringt (42.).

15.41 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II: 1:1. In der 40. Minute legt Furkan Öztürk einen langen Ball per Kopf für Simon Schroth vor. Dieser verwandelt den Ball zum Ausgleich.

15.39 Uhr: Landesliga 4: Viktoria Heiden - TuS Wiescherhöfen: 1:0. In der 36. Minute gehen die Gastgeber durch Markus Seyer in Fürhung.

15.38 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: 0:1. Joe Breloh bringt die Gäste mit einem Schuss aus 18 Metern in Front (34.).

15.37 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: 1:0. Henry Poggenpohl trifft aus kurzer Distanz nach einer Kopfballvorlage von Daniel Durkalic zur Führung der Gastgeber (33.).

15.37 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Das Spiel wird zerfahrener, der Druck ist groß für beide Mannschaften. Hamms Murat Yildirim zieht aus 17 Metern ab, aber flach genau auf Niklas Knopf, der die Kugel sicher aufnimmt (36.). Im Gegenzug großes Glück für die HSV, als Taira Tomita sich durch den Hammer Strafraum tankt, dann aber nur haarscharf das Tor verfehlt (37.).

15.36 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - TuS Uentrop II: 1:0. Görkem Gülpinar bringt den TSC in Führung (35.).

15.35 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: 3:0. Lohauserholz spielt immer besser und baut die Führung weiter aus. Gianluca Di Vinti wird im Mittelfeld nicht angegriffen und zieht vor der Strafraumgrenze ab. Auf dem rutschigen Boden kann Westfalia-Torwart Alex Flegler den Ball nicht festhalten und der Ball flutscht dem Keeper durch die Hände (35.).

15.34 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 1:0. Die Gastgeber gehen durch Fidon Jashari in Führung (27.).

15.33 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Knapp 30 Minuten sind in Werne gespielt. Kontrollierter Fußball ist kaum möglich. Weiterhin 0:0.

15.32 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Erndtebrücks Mehmedalija Covic sieht die Gelben Karte nach einem Foulspiel an David Loheider (32.). Der Freistoß aus dem Halbfeld verpufft.

15.31 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Robin Ploczicki bedient von links Lennard Kleine. Deniz Yasar (Ennepetal) kann im letzten Moment für seinen Keeper auf der Linie klären (28.).

15.30 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: 2:0. Daniel Riemer baut die Führung aus. Gianluca Di Vinti spielt einen Ball zum Torschützen in die Tiefe und Riemer schiebt den Ball am Soester Torwart Alex Flegler vorbei zum 2:0 (29.).

15.28 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Nach der Führung der Westfalia ist hier wesentlich mehr Tempo im Spiel. Rhynern geht auf das zweite Tor (24.).

15.27 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: SVH-Keeper Jens Haarseim wehrt stark einen Kopfball von Eldin Celebic ab (21.).

15.26 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - Hammer SC: 0:1. Der HSC geht durch Nico Breitländer in Führung (20.).

15.25 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - SVE Heessen: 1:1. Der SVE Heessen gleicht aus. Einen Eckball legt Justin Perschmann flach zurück auf Rouven Meschede. Dieser zieht flach ab und trifft zum Ausgleich (21.).

15.24 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: 1:0. Nach einer Ecke von Irfan Uzungelis köpft Daniel Riemer den TuS in Führung (22.).

15.23 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Ein Schuss von TuS-Stürmer Manfredas Ruzgis streift aus spitzem Winkel am langen Pfosten vorbei (22.). Das Wetter über der 24nexx Arena übrigens richtig ungemütlich, es plästert und plästert!

15.22 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: 0:1. Tim Neumann wird von Maik Bollmann gefoult und die Westfalia bekommt einen Elfmeter. Lennard Kleine verwandelt sicher unten links (20.).

15.21 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Die Bedingungen in Werne sind schwierig. Der Kunstrasen ist sehr rutschig. Torchancen gab es bisher keine (20.).

15.20 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - Hammer SpVg II: 0:1. Große Überraschung in Bockum-Hövel! Hendrik Beste zieht aus 25 Metern ab und trifft für das punktlose Schlusslicht unhaltbar in den Winkel (17.).

15.19 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: Sendens Georg Schrader schießt einen Freistoß aus 18 Metern knapp drüber (14.).

15.18 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Nach einem Fehlpass von Hamms David Loheider unterbindet Sinan Özkara den Gegenangriff regelwidrig (17.). Gelbe Karte!

15.17 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - SV Westfalia Soest: Nach einer Viertelstunde steht es noch 0:0. Die Gäste aus Soest sind die etwas bessere Mannschaft und besaßen durch Abschlüsse von Luke Neitzer und Lukas Brenk schon gute Möglichkeiten (16.).

15.16 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Rhynern hat die erste Großchance durch Akhim Seber. Seber ist nach einem Angriff über rechts frei durch, rutscht jedoch im entscheidenden Moment weg und trifft mit seinem Abschluss nur den Außenpfosten (12.).

15.15 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Nach einem Einwurf kommt Hamms David Loheider am Fünfmeterraum zum Abschluss, aber Erndtebrücks Keeper Niklas Knopf pariert stark im kurzen Eck (15.).

15.14 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: Whitson und Marcel Scholtysik mit den ersten guten Einschussmöglichkeiten für den SVH (10.).

15.12 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Die HSV-Doppelspitze mit Halil Dogan und David Loheider kommt noch überhaupt nicht zum Zuge (12.).

15.10 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - SVE Heessen: 1:0. Bönen geht im Spitzenspiel in Führung! Die erste nennenswerte Aktion des Spiels führt direkt zum Torerfolg. Bönens Kapitän Berat Özgüc kommt im Mittelfeld an den Ball, setzt sich gegen Meschede und Giffey durch und schiebt den Ball auf dem nassen Rasen flach ins Eck (7.).

15.09 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Beide Mannschaften tasten sich vorerst vorsichtig ab. Der aufgeweichte Rasen macht allen Spielern zu schaffen. Ennepetal hatte bisher zwei Ecken, beide konnte Maximilian Eul locker abfangen (6.).

15.07 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Die erste gute Chance geht auf das Konto der Wittgensteiner: nach einer Flanke geht ein wuchtiger Kopfball von Abbas Attia am Tor vorbei (7.).

15.04 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Die Gäste spielen eine Ecke kurz, die HSV-Defensive ist sofort zur Stelle (4.).

15.02 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Mit der Picke versucht es Erndtebrücks Innenverteidiger Covic aus der Distanz. Kein Problem für Westgerling (2.).

15.00 Uhr: Anstoß!

14.50 Uhr: Landesliga 4: VfL Senden - SV Herbern: Aufstellung des SVH: Jens Haarseim - Philipp Dubicki, Johannes Richter, Eric Sabe, Whitson, Philip Just, Joe Breloh, Marcel Scholtysik, Julius Höring, Dominick Lünemann, Airton.

14.44 Uhr: Landesliga 3: SV Brackel - IG Bönen: Aufstellung der IG: Marcel Klemmer - Youssef Bouaid, Serhad Gün, Can Bozkurt, Muhammed Bulut, Adem Cabuk, Ersin Kusakci, Ilker Algan, Michael Oscislawski, Emre Yilmaz, Andre Born.

14.43 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Hahnemann und Gambino waren bekanntlich zuletzt erkrankt und sitzen wohl nur für den Notfall auf der Reservebank.

14.42 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Rhynern startet mit dieser Elf: Maximilian Eul - Michael Wiese, Patrick Polk, Jeffrey Malcherek, Marvin Joswig - Tim Neumann, Sezer Toy - Jan Kleine, Robin Ploczicki, Akhim Seber - Lennard Kleine. Auf der Bank sitzen vorerst: Alexander Hahnemann, Mazlum Bulut, Tarik Baydemir, Kai-Jo Hartmann, Talha Temur, Leon Gensicke, Christopher Stöhr, Oscar Rajowski und Salvatore Gambino.

14.41 Uhr: Landesliga 3: Viktoria Heiden - TuS Wiescherhöfen: Nico Holstein - Finn Baetzel, Steffen Happe, Jan Greitemeier, Jannis Ritter, Andrei Lorengel, Isam El Aallali, Umut Kodaman, Nils Fitzek, Hicham Bouaid, Eduard Lorengel.

14.39 Uhr: Landesliga 4: Werner SC - SG Borken: Aufstellung des WSC: Jorma Hoppe - Burak Katirci, Zoran Martinovic, Niklas Link, Marvin Stöver, Daniel Durkalic, Mondrian Runde, Henry Poggenpohl, Nico Holtmann, Jannik Prinz, Jawad Foroghi.

14.38 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Vier Veränderungen hat Coach René Lewejohann gegenüber letzten Sonntag vorgenommen: Kurtovic, Deljiu, Apolinarski und Lubak rücken auf die Bank, Özkara, You, Yildirim und Loheider neu in der Startelf.

14.36 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: Aufstellung der HSV: Frederic Westergerling - Seonsun You, Sinan Özkara, Almin Spahic, Patrick Franke - Alan Bezhaev - Mohammed El Gourari, Murat Yildirim, Niklas Sewing - Halil Dogan -David Loheider. Ersatzspieler: Ivan Mandusic - Damir Kurtovic, Mergim Deljiu, Jan Apolinarski, Damian Lubak, Ismail Icen, Yuto Aoki, Elvin Hadzic

14.34 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Westfalia Rhynern: Personell stehen bei der Westfalia Fragezeichen hinter den Einsätzen von Schlussmann Alexander Hahnemann und Routinier Salvatore Gambino, die beide an einer Grippe laborieren. Sollte Hahnemann nicht rechtzeitig fit werden, steht Maximilian Eul zwischen den Pfosten. „Wir haben zwei starke Torhüter im Kader. Gut, dass wir Eul zuletzt schon Spielzeiten im Pokal und gegen Erndtbrück eingeräumt haben. So müssen wir ihn nicht ins kalte Wasser werfen“, betonte Rhynerns Coach Kaminski. Hier lesen Sie mehr.

14.33 Uhr: Oberliga: Hammer SpVg - TuS Erndtebrück: „Die Zuschauer können sich auf etwas gefasst machen. Der Trainer hat uns bestens auf den Gegner eingestellt. Die Trainingswoche hätte nicht besser laufen können“, gab sich HSV-Stürmer David Loheider im Vorfeld der Partie angriffslustig. Hier lesen Sie mehr.

14.32 Uhr: Kreisliga: TuS Germania Lohauserholz II - Eintracht Werne: 1:3. Zu früher Stunde (11 Uhr Anstoß) setzte die Eintracht aus Werne ihre Erfolgsserie fort. Im Hölzken gelang der achte Pflichtspielsieg in Folge. Enes Akyüz (27.), Tunahan Sari (66.) und Serkan Adas (89.) trafen für die Gäste, Selmin Bajric hatte mit dem Ausgleich zum 1:1-Pausenstand die Partie zunächst noch offen gehalten (35.).

14.31 Uhr: Bezirksliga 7: Westfalen Liesborn - SV Drensteinfurt: 0:1. Bereits am Freitagabend festigte der SVD seine Tabellenführung. Das Tor von Falk Bußmann aus der ersten Spielminute reichte zum knappen Auswärtserfolg. Dem Verfolger RW Westönnen müsste heute schon ein Sechs-Tore-Kantersieg gelingen, um die Drensteinfurter von der Spitze zu verdrängen.

14.30 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare