Fußball in Hamm, Werne, Bönen und Drensteinfurt

Ticker: HSV nur Remis nach zwei späten Gegentoren - Rhynern ebenfalls nur 1:1

+
Rhynerns Yasin Acar trägt nach seinem Jochbeinbruch weiterhin eine Maske.

Hamm - Oberliga-Schlusslicht Hammer SpVg verspielt in Schermbeck in den Schlussminuten eine 2:0-Führung. Westfalia Rhynern muss sich im Mittelfeldduell gegen starke Dortmunder mit einem Punkt zufrieden geben. Landesligist IG Bönen kommt beim Mitaufsteiger Wanne nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Bezirksliga-Spitzenreiter SG Bockum-Hövel fährt einen souveränen Heimsieg ein. Kreisliga A-Tabellenführer SVE Heessen gewinnt in Herringen knapp.

Oberliga Westfalen

Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund

1:1 (0:0)

SV Schermbeck - Hammer SpVg

2:2 (0:0)

Infos zu Pr. Münster II - Meinerzhagen
auf unserem Partnerportal come-on.de

Landesliga (3)

SV Wanne - IG Bönen

0:0 (0:0)

Landesliga (4)

Westf. Gemen - TuS Wiescherhöfen

0:0 (0:0)

SV Mesum - Werner SC

3:0 (1:0)

SV Herbern - BSV Roxel

0:0 (0:0)

Bezirksliga (7)

SG Bockum-Hövel - SuS Cappel

3:0 (1:0)

Hammer SpVg II - RW Mastholte

1:7 (0:2)

Vikt. Rietberg - SV Drensteinfurt

0:1 (0:0)

TuS GW Allagen - TuS G. Lohauserholz

2:1 (1:1)

Weitere Spiele finden Sie auf unserem
Partnerportal soester-anzeiger.de

Kreisliga A (1) Unna/Hamm

1. FC Pelkum - TuS G. Lohauserholz II

2:3 (0:1)

SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II

3:1 (1:0)

SVF Herringen - SVE Heessen

0:1 (0:1)

TSC Hamm - Eintracht Werne

Abbruch

BV 09 Hamm - TuS Uentrop II

3:2 (2:2)

SV Stockum - FC Overberge

1:7 (0:3)

VfL Mark - Hammer SC

3:2 (3:0)

spielfrei: TuS Uentrop

+++ Alle Ergebnisse und Tabellen +++

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.15 Uhr: Das war der heutige Live-Ticker! Am kommenden Totensonntag-Wochenende erwarten uns am Samstagnachmittag drei Pokalspiele. Die HSV muss sich beim Bezirksligisten SG Massen beweisen. Der Werner SC bekommt es mit Ligakonkurrent Westfalia Kinderhaus zu tun. Und der SV Herbern hat im Westfalenpokal das tolle Bonusspiel gegen Regionalliga-Spitzenreiter SV Rödinghausen vor der Brust. Wir hoffen, Sie sind wieder dabei. Bis dahin!

17.10 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Abpfiff! Der eingewechselte Dominick Lünemann hatte in der Nachspielzeit die letzte Chance für Herbern, schießt aber weit vorbei. Damit bleibt es beim 0:0.

17.00 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Roxel kontert: Aljoscha Kottenstede spielt den Ball auf den freistehenden Endrit Sojeva, doch der verstolpert vor dem Tor (82.).

16.56 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Das Spiel der beiden Teams ist durch den rutschigen Boden extrem fehleranfällig, sodass immer wieder gute Tormöglichkeiten entstehen (76.).

16.53 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Mittlerweile gibt es Chancen auf beiden Seiten. Zunächst hat Roxel die Riesenchance durch Aljoscha Kottenstede, der am Torwart vorbeiläuft, aber in letzter Sekunde noch von Julius Höring gestoppt wird (70.). Danach hat Herbern die Chance, doch Marcel Scholtysik verzieht aus knapp 14 Metern (73.).

16.47 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - FC Overberge: 1:7. In der Schlussminute markiert Tom Bachmann noch den siebten Treffer des FCO, danach pfeift Schiedsrichter Kazim Sever ab.

16.48 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - SVE Heessen: Abpfiff! Wichtiger Sieg für den SVE auf dem Weg zur Meisterschaft.

16.45 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - FC Overberge: 1:6. Zunächst erhöht Juan Luca Steinbach auf 6:0 (88.), dann kommt der SVS durch Yilmaz zum Ehrentreffer (89.).

16.44 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - TuS Uentrop II: 3:2. Tolle Energieleistung des BVH! In Unterzahl dreht Manuel Kampmann das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht (85.).

16.42 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - SVE Heessen: Der Spitzenreiter aus Heessen muss die Führung nach einer Gelb-Roten Karte in Unterzahl über die Zeit bringen (86.).

16.38 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - TuS Uentrop II: BVH-Akteur Nicklas Günther sieht die Rote Karte (76.).

16.37 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - Eintracht Werne: Kurios! Das Spiel wird beim Stand von 1:1 wegen Dunkelheit abgebrochen.

16.36 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Der Herbener Druck wächst: Eine Ecke von Marcel Scholtysik kann Gästekeeper Hunnewinkel nur mit einer Hand entschärfen (58.).

16.35 Uhr: Etwa zehn Minuten sind noch bei den restlichen Kreisliga-Partien zu spielen. In Herbern ist erst nach 17 Uhr Feierabend. Also noch viel Zeit für den SVH, um einen Heimsieg einzufahren.

16.30 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - FC Overberge: 0:5. Der FCO führt mittlerweile mit 5:0. Louis Jägerhülsmann (49.) und Tom Bachmann (68.) konnten die Führung nach der Pause weiter ausbauen.

16.23 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SuS Cappel: 3:0. Furkan Öztürk trifft und setzt damit den Schlusspunkt (90.).

16.23 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Das Spiel ist aus. Man leidet inzwischen fast schon mit der HSV mit. Was ein bitteres Unentschieden!

16.22 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 1:7. Sean-Nicklas Ashton stellt den Endstand her (90.).

16.21 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: 2:2. Wahnsinn! Nach einem Freistoß und einer Kopfballverlängerung von Kevin Mule-Ewald landet der Ball hinter HSV-Keeper Ivan Mandusic im Netz (90.+2).

16.19 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Fünf Minuten Nachspielzeit laufen.

16.18 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: 1:2. Dominik Milaszewski verkürzt per Kopf nach einem Eckball (88.).

16.16 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II: 3:1. Das ist die Entscheidung. Bönen stellt kurz vor Schluss den alten Abstand wieder her (89.).

16.16 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: HSV-Coach René Lewejohann nimmt weitere Sekunden von der Uhr. Murat Yildirim ersetzt David Loheider. Die Defensive steht weiterhin stabil und wartet auf den entscheidenden Konter (86.).

16.15 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Nach einem starken Solo über links scheitert Robin Ploczicki an ASC-Schlussmann Jan Held (85.).

16.13 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Rhynerns Schlussmann Maximilian Eul pariert einen Schuss von Erimas Simatos nach Vorlage von Kevin Brümmer stark (83.).

16.13 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 1:6. Ardian Ibrahimi macht das halbe Dutzend voll (83.).

16.12 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II: 2:1. Albian Kokollari erzielt den Anschlusstreffer (79.).

16.11 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Nach einer Ecke von Akhim Seber schießt Sezer Toy knapp am langen Pfosten vorbei (81.).

16.10 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 1:5. Leonit Zuzaku schnürt einen Doppelpack (80.).

16.09 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Hamms Ali Gülcan liegt verletzt am Boden und dreht weiter an der Uhr. Danach muss er runter, Halil Dogan kommt für ihn (80.).

16.07 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 1:4. Ein Eigentor besiegelt die nächste Niederlage der abgeschlagenen HSV U21 (77.).

16.06 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Leon Müsse, der soeben für Jan Kleine eingewechselt wurde, schießt knapp vorbei (76.).

16.05 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: HSV-Keeper Ivan Mandusic glänzt bei einer Parade gegen einen Fernschuss aus dem Zentrum (76.). Schermbeck drängt, die HSV hält dem Druck bisher stand.

16.04 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Lennard Kleine setzt einen Ball nach Vorarbeit von Sezer Toy an den Pfosten (75.). Schade!

16.02 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Jetzt geht es hin und her. Erst lässt Dortmunds Keeper Jan Held eine Flanke von Michael Wiese direkt vor die Füße von Lennard Kleine abtropfen, kann aber dessen Schuss stark parieren (72.). Auf der Gegenseite trifft Maximilian Podehl die Latte (73.).

16.01 Uhr: Landesliga 4: SV Mesum - Werner SC: 3:0. Jetzt wird es deutlich. Nils Wiethölter macht das 3:0 für den SV Mesum (71.).

16.00 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II: 2:0. Robin Gessinger erhöht auf 2:0 (73.).

15.59 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Kevin Brümmer legt auf für Maximilian Podehl, der knapp drüber schießt (70.). Glück für Rhynern!

15.58 Uhr: Bezirksliga 7: TuS GW Allagen - TuS Germania Lohauserholz: 2:1. Die Hausherren drehen das Spiel durch Lukas Koerdt (69.). Kann Lohauserholz hier nochmal wiederkommen und zumindest einen Punkt aus Allagen entführen?

15.57 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: 0:2. Ali Gülcan erhöht für die HSV (68.). Er tunnelt nach Vorarbeit von David Loheider den Schermbecker Keeper und dreht ab zum Jubeln.

15.56 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 1:3. Leonit Zuzaku stellt den alten Abstand wieder her (66.).

15.56 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Nun sieht Schermbecks Dominik Hanemann die Gelbe Karte (66.). Wenig später Marek Klimczok (67.). Langsam wird es hektisch hier. Die Gastgeber wirken angeschlagen, besonders nervlich.

15.55 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SuS Cappel: 2:0. Dawird Franca erhöht auf 2:0 für die Hausherren (63.).

15.54 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Schermbecks Coach Thomas Falkowski sieht die Gelbe Karte wegen Meckerns (65.). Zuvor hatte er Kevin Mule-Ewald für Raphael Niehoff gebracht.

15.51 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Zweiter Wechsel bei der HSV: Elwin Hadzic ersetzt Jan Apolinarski (62.). 70 Zuschauer sehen vielleicht den ersten Saisonsieg der HSV.

15.51 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Eine halbe Stunde ist gespielt. Beide Teams können bislang keine Torchancen vorweisen.

15.50 Uhr: Landesliga 4: SV Mesum - Werner SC: 2:0. Mesum baut die Führung durch Kevin Grewe aus (60.). Nach dem sensationellen Saisonstart landet der WSC in den Spitzenspielen offensichtlich wieder auf dem Boden der Tatsachen.

15.48 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Hamms Yuto Aoki hat das 2:0 auf dem Fuß, scheitert nach Vorlage von David Loheider aber freistehend am SVS-Keeper Cedric Drobe (59.).

15.47 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Dortmunds Kevin Brümmer foult Sezer Toy etwa 20 Meter vor dem Tor des ASC. Lennard Kleines Freistoß bleibt aber in die Mauer hängen (59.).

15.45 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: 1:1. Schnelle Antwort der Westfalia. Lennard Kleine wird im Strafraum gefoult und tritt selber zum Elfmeter an. Der Rhyneraner Torjäger trifft und erzielt sein 11. Saisontor (57.).

15.45 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 1:2. Hendrik Beste erzielt den Anschlusstreffer (55.).

15.44 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: 0:1. Aufgepasst! Die HSV geht in Führung!!! Niklas Sewing mit langem Ball auf David Loheider, der sich gegen seinen Gegenspieler durchsetzt und die Kugel per Dropkick oben rechts unter die Latte hämmert (55.).

15.42 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: 0:1. In der 55. Spielminute kontert der ASC Rhynern aus. Maximilian Eul kommt aus dem Tor und klärt den Ball, der aber direkt vor den Füßen von Kevin Brümmer landet. Brümmer trifft sehenswert mit einem Schlenzer.

15.41 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Die HSV ist mit viel Schwung aus der Kabine gekommen. Schermbecks Raphael Niehoff sieht nach einem taktischen Foul an Ali Gülcan die Gelbe Karte (51.).

15.39 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Erste richtig gute Chance der Gäste aus Dortmund! Maximilian Eul hält aber stark gegen Maximilian Podehl (50.). Wenig später zimmert Kevin Brümmer eine Direktabnahme weit über Euls Tor (51.).

15.38 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Viktoria Rietberg - SV Drensteinfurt: 0:1. Maximilian Schulze-Geisthövel erzielt die hochverdiente Führung der Gäste (48.).

15.37 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - Eintracht Werne: 1:1. Hüseyin Bambil trifft nach einem Freistoß per Kopf zum Ausgleich (37.).

15.36 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Dortmunds Keeper Jan Held pariert einen direkten Freistoß von Christopher Stöhr (48.).

15.35 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - TuS Uentrop II: 2:2. Hussin Hussin gleicht für die Gastgeber aus (32.).

15.34 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Auch hier rollt der Ball wieder. Yuto Aoki für Dennis Klossek in der Partie (46.).

15.33 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: In der VIACTIV-Arena geht es in der zweiten Halbzeit ohne Wechsel aber mit Flutlicht weiter (46.).

15.31 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - TuS Uentrop II: 1:2. Die Gäste drehen in der 28. Minute die Partie.

15.30 Uhr: Weiter geht's bei den 14.30 Uhr-Partien.

15.25 Uhr: Ein wichtiges Zeichen haben heute Kölner Schiedsrichter gesetzt. Sie streiken gegen die zunehmende Gewalt und Verrohung im Amateurfußball. Hier lesen Sie mehr.

15.21 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - FC Overberge: 0:3. Noel-Martin Klein erhöht auf 3:0 (16.). Dem abstiegsbedrohten Tabellenvorletzten aus Werne droht ein Debakel.

15.20 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - TuS Uentrop II: 1:1. Kevin Hillebrand gleicht für die TuS-Reserve aus (17.).

15.19 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Halbzeit! Es ist von beiden Seiten kein Offensivfeuerwerk. Zu Beginn waren die Gastgeber spielbestimmend, wurde von Minute zu Minute aber blasser. Die HSV zeigte sich insbesondere in den Zweikämpfen stark verbessert zur Vorwoche. Das Remis geht bisher in Ordnung.

15.18 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Halbzeit in Rhynern. Die Westfalia kann die Feldüberlegenheit bisher nicht in Tore ummünzen.

15.17 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - FC Overberge: 0:2. Die Gäste legen direkt nach. Juan Luca Steinbach trifft nach einer starken Einzelleistung (12).

15.16 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Hamms Dennis Klossek wird an der Strafraumgrenze gefoult. Niklas Sewing haut den Freistoß aus etwa 18 Metern Torentfernung per Vollspann nur Zentimeter links neben den Pfosten (43.).

15.15 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - BSV Roxel: Anstoß! Unser spätestes Spiel des Tages startet beim Westfalenpokal-Viertelfinalisten. Hier der Hinweis: beim Kracher nächsten Samstag gegen den Regionalligisten SV Rödinghausen sind wir natürlich auch wieder live dabei.

15.14 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - TuS Uentrop II: 1:0. Der BVH geht durch Gartlieb in Führung (12.).

15.13 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - FC Overberge: 0:1. Tom Bachmann trifft für den FCO (7.).

15.11 Uhr: Bezirksliga 7: TuS GW Allagen - TuS Germania Lohauserholz: 1:1. Dominik Schnöde gleicht für die Hausherren in der 37. Minute per Elfmeter aus.

15.11 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Die Partie ist inzwischen sehr zerfahren. Die Schermbecker agieren recht ideenlos gegen die dichte Defensive der HSV, die ihrerseits aktuell etwas Rückenwind dank einiger gelungener Aktion verspürt. Innenverteidiger Sinan Özkara sah die erste Gelbe Karte der Partie (38.).

15.10 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Yasin Acar schließt aus der Drehung nach einer Ecke von Akhim Seber ab. Acars Abschluss ist aber zu schwach, Jan Held kann halten (39.).

15.08 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SuS Cappel: 1:0. In der 36. Minute bringt Rafael Miguel Lopez Zapata den Spitzenreiter in Front.

15.07 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 0:2. Andre Schledde baut die Führung aus (35.).

15.06 Uhr: Landesliga 4: SV Mesum - Werner SC: Etwas mehr als eine halbe Stunde ist gespielt. Werne musste bereits früh zweimal verletzungsbedingt wechseln: Für Henry Poggenpohl und Daniel Durkalic kamen Jannis Vertgewall und Jannik Prinz.

15.05 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - Eintracht Werne: 0:1. Auch beim TSC wurde erst um 15 Uhr angepfiffen. Frühe Führung für die Gäste! Serkan Adas verwandelt einen Foulelfmeter (1.).

15.04 Uhr: Landesliga 4: SV Mesum - Werner SC: 1:0. Verliert der WSC auch das nächste Spitzenspiel? Die Gastgeber gehen durch Jan Walbaum in Führung (29.).

15.03 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II: 1:0. Die Gastgeber gehen in der 32. Spielminute in Führung.

15.02 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - SVE Heessen: 0:1. Georgios Gkikas bringt die Gäste in Führung (8.).

15.01 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Rhynerns Sezer Toy mit einem bösen Foul an Maurice Buckesfeld. Der Unparteiische Lasse Lütke-Kappenberg belässt es bei Gelb. Toy kann sich glücklich schätzen, dass er nicht vom Platz muss (29.)

15.00 Uhr: Anstoß bei den Kreisliga-Partien beim BVH und in Stockum.

14.59 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: HSV-Mittelfeldmann Alan Bezhaev bleibt am Kopf getroffen liegen. Coach René Lewejohann nutzt die Pause zur kurzen Lagebesprechnung mit seinem Team. Bezhaev kann weitermachen (27.).

14.58 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Glück für die HSV! Dominik Milaszewski setzt sich in einem Kopfballduell durch und verfehlt den Kasten nur um Zentimeter. Keeper Ivan Mandusic war bereits geschlagen (25.).

14.57 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: Abpfiff. Die Gäste gewinnen knapp.

14.55 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Viktoria Rietberg - SV Drensteinfurt: Die Gäste aus Drensteinfurt machen das Spiel, zur Führung hat es aber noch nicht gereicht (23.).

14.54 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Christopher Stöhr bringt einen Freistoß in die Mitte, Patrick Polk köpft aber zu unpräzise. Leichte Beute für Dortmunds Schlussmann Jan Held (22.).

14.50 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Schermbeck muss - wahrscheinlich verletzungsbedingt -wechseln: Miles Grumann ersetzt Gökhan Turan (17.).

14.48 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: 2:3. Es wird nochmal spannend! Freddy Leusmann stellt den Anschluss her (86.).

14.47 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Hier spielen nur die Gastgeber. Da die HSV das Zentrum aber komplett dicht macht, versuchen sie es zumeist über die Außen. Bislang aber erfolglos (14.).

14.46 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - RW Mastholte: 0:1. Jan Siefert erzielt die Gästeführung (15.).

14.45 Uhr: Bezirksliga 7: TuS GW Allagen - TuS Germania Lohauserholz: 0:1. Durch einen Distanzschuss von Gianluca Di Vinti gehen die Gäste in Führung (10.).

14.40 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Nach einem Foul an Lennard Kleine bekommt Rhynern einen Freistoß aus knapp 25 Metern. Christopher Stöhr bringt den Ball in die Mitte, aber ASC-Keeper Jan Held hat keine Probleme (9.).

14.39 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Nach einem Fehlpass von Damir Kurtovic taucht Dominik Milaszewski frei vor HSV-Keeper Ivan Mandusic auf. Dieser bleibt lange stehen und pariert (6.).

14.37 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: 1:3. Schnell stellen die Gäste den alte Abstand wieder her (75.).

14.34 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Heute soll weinroter Beton angerührt werden! Nils Kisker agiert in einer Fünferkette mit Sinan Özkara und Damir Kurtovic hinten drin (1.).

14.32 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: 1:2. Pelkum bäumt sich nochmal gegen die drohende Niederlage auf. Thomas Wilczek verkürzt (70.).

14.30 Uhr: Anstoß!

14.26 Uhr: Landesliga 4: SV Mesum - Werner SC: Aufstellung des WSC: Manuel Linke - Burak Katirci, Zoran Martinovic, Niklas Link, Marvin Stöver, Daniel Durkalic, Henry Poggenpohl, Marvin Schuster, Nico Holtmann, Colin Lachowicz, Jawad Foroghi.

14.22 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: HSV-Coach René Lewejohann hat fünf Veränderungen gegenüber der desolaten Leistung gegen Siegen vorgenommen. Damir Kurtovic ersetzt den gesperrten Almin Spahic in der Innenverteidigung. Dennis Klossek gibt sein Comeback in der 1. Mannschaft. Jan Apolinarski, Nils Kisker und der nach Rotsperre wieder spielberechtigte David Loheider außerdem in der Startelf. Murat Yildirim, Halil Dogan und Yuto Aoki sitzen dagegen auf der Bank, Patrick Franke ist gar nicht im Kader. Er sitzt auf der Tribüne und ist anscheinend angeschlagen.

14.19 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: 0:2. Die Hölzken-Reserve baut die Führung aus (57.).

14.15 Uhr: Landesliga 4: Westfalia Gemen - TuS Wiescherhöfen: Aufstellung des TuS: Marco Behrend - Jan Greitemeier, Philipp Hayduk, Jannis Ritter, Dominik Degelmann, Andrei Lorengel, Dennis Steinke, Umut Kodaman, Eduard Lorengel, Steven Degelmann, Jan Nielinger.

14.12 Uhr: Landesliga 3: SV Wanne - IG Bönen: Aufstellung der IG: Marcel Klemmer - Samet Akyüz, Zübeyir Kaya, Serhad Gün, Can Bozkurt, Muhammed Bulut, Adem Cabuk, Ersin Kusakci, Ilker Algan, Michael Oscislawski, Miguel Dotor-Ledo.

14.10 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Rhynern startet mit folgendem Personal: Maximilian Eul - Michael Wiese, Jeffrey Malcherek, Patrick Polk, Marvin Joswig - Christopher Stöhr, Sezer Toy - Jan Kleine, Yasin Acar, Akhim Seber - Lennard Kleine. Auf der Bank nehmen Julian Hammerl, Tarik Baydemir, Tim Neumann, Kai-Jo Hartmann, Oskar Rajsowski, Leon Müsse, Robin Ploczicki und Salvatore Gambino Platz. Einzige Änderungen zum Spiel am letzten Freitag: Maximilian Eul ersetzt den bekanntlich gesperrten Alexander Hahnemann und Yasin Acar startet für Robin Ploczicki.

14.07 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: Anpfiff zur zweiten Halbzeit.

14.03 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: Aufstellung der HSV: Ivan Mandusic - Seongsun You, Sinan Özkara, Nils Kisker, Damir Kurtovic, Jan Apolinarski - Ali Gülcan, Alan Bezhaev, Dennis Klossek, Niklas Sewing - David Loheider. Ersatzspieler: Jan Passmann - Murat Yildirim, Halil Dogan, Elwin Hadzic, Ismail Icen, Mohammed El Gourari, Yuto Aoki. 

13.52 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: Halbzeit.

13.12 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: 0:1. Die Gäste gehen in der 8. Spielminute in Führung.

13.00 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Germania Lohauserholz II: Anpfiff in Pelkum. Wir steigen live in das erste Spiel des Tages ein. Der Aufsteiger aus Pelkum ist nach einem guten Start in die Saison nun schon fünf Spiele sieglos. Die Hölzkener Reserve könnte mit einem Auswärtsdreier den FCP mit in den Abstiegskampf ziehen.

12.59 Uhr: Landesliga 4: SV Mesum - Werner SC: Nach dem Verlust der Tabellenführung durch die 1:3-Heimniederlage gegen Westfalia Kinderhaus wartet auf den Werner SC beim Tabellendritten das nächste Spitzenspiel. "Es ist das gleiche Kaliber wie Kinderhaus, das habe ich das ganze Jahr gesagt, und eine bärenstarke Truppe“, ist sich Coach Lars Müller der Schwere der Aufgabe bewusst. Hier lesen Sie mehr.

12.58 Uhr: Landesliga 3: SV Wanne - IG Bönen: Mitten in die bisher erfolgreichen "Wochen der Wahrheit" gegen Spitzenteams (1:1 gegen Bövinghausen und 2:1-Sieg gegen Kirchhörde) steht vor dem nächstwöchigen Showdown gegen Spitzenreiter Wacker Obercastrop die heutige Pflichtaufgabe vor der Brust. Beim Mitaufsteiger aus Herne möchte sich die Cerci-Truppe keine Blöße geben. Hier lesen Sie mehr.

12.57 Uhr: Oberliga: SV Schermbeck - Hammer SpVg: HSV-Coach René Lewejohann ist nach dem historischen Negativrekord (schlechteste Bilanz nach 14 Spielen in der Vereinsgeschichte) immer noch im Amt und Aufgeben ist keine Option, machte er deutlich. Mit seinem Team hat er unter der Woche Klartext geredet: "Das war eine schonungslose Kritik. Ich habe da jetzt genug geredet. Nun ist die Mannschaft in der Pflicht, sie ist gefragt. Sie muss eine Reaktion zeigen und alles dafür tun, damit wir einen Sieg einfahren.“ Hier lesen Sie mehr.

12.56 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - ASC 09 Dortmund: Rhynerns Torjäger Lennard Kleine führt mit zehn Tore die Torschützenliste der Oberliga an. Wir haben mit ihm gesprochen. Verzichten muss Coach Michael Kaminski auf den Rot-gesperrten Keeper Alexander Hahnemann. "Aber wir haben mit Maximilian Eul einen starken Vertreter, der schon oft sein Können bewiesen hat und daher das Vertrauen der gesamten Mannschaft genießt", äußerte sich Kaminski.

12.55 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare