Fußball in Hamm, Werne, Bönen und Drensteinfurt

Ticker: Krisen-HSV auch unter Degelmann sieglos - Drensteinfurt schlägt Bockum-Hövel

+
Auch HSV-Winterneuzugang Nazzareno Ciccarelli (rechts) konnte der HSV-Offensive bei der 0:2-Niederlage in Ennepetal nicht die entscheidenden Impulse versetzen.

Hamm - Oberligist Hammer SpVg bleibt auch im neuen Jahr erfolglos. Landesligist SV Herbern hält sich in der Spitzengruppe, dagegen rutscht Wiescherhöfen tiefer in den Abstiegskampf. Im Topspiel der Bezirksliga 7 nutzte Drensteinfurt eine lange Überzahl zu einem späten Siegtreffer bei Spitzenreiter Bockum-Hövel und verkürzt damit den Rückstand auf einen Punkt.

Oberliga Westfalen

Westfalia Rhynern - RW Ahlen

abgesagt

TuS Ennepetal - Hammer SpVg

2:0 (0:0)

Hier gibt's Infos zu
Wiedenbrück - Meinerzhagen

Landesliga (4)

TuS Altenberge - Werner SC

1:1 (0:1)

SV Herbern - SG Borken

3:0 (2:0)

TuS Wiescherhöfen - SV Dorsten-Hardt

1:3 (0:2)

Bezirksliga (7)

SuS Cappel - TuS Germ. Lohauserholz

abgesagt

Hammer SpVg II - Westfalia Soest

1:9 (0:6)

SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt

0:1 (0:0)

Kreisliga A (1) Unna/Hamm

TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark

1:4 (0:2)

TuS Uentrop II - TuS G. Lohauserholz II

abgesagt

SVF Herringen - Eintracht Werne

abgesagt

BV 09 Hamm - FC Overberge

3:1 (2:1)

TuS Uentrop - Hammer SC

abgesagt

TSC Hamm - SpVg Bönen

2:1 (1:1)

SV Stockum - 1. FC Pelkum

2:3 (1:1)

spielfrei: SVE Heessen

+++ Alle Ergebnisse und Tabellen +++

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.15 Uhr: Das war der heutige Live-Ticker. Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen noch einen schönen Restsonntag. Bis zum nächsten Mal!

17.12 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Abpfiff. "Same procedure as last year" muss man sagen. Nun bleiben der HSV nur noch 15 Spiele, um neun Punkte auf den vielleicht rettenden drittletzten Platz aufzuholen.

17.08 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Alle warten auf den Abpfiff. Einige Hammer Fans sind längst abgezogen, aber, warum auch immer, gibt es vier Minuten obendrauf (90.+1).

17.07 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Die Schlusssekunden laufen. Hamms Niklas Sewing erhält eine Gelbe Karte wegen Meckerns, ein Ennepetaler übertreibt das Zeitspiel und sieht ebenfalls den Gelben Karton (90.).

17.02 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: 2:0. Nils Nettersheim trifft nach einem Konter zur Entscheidung. Er läuft von rechts in den Raum, nimmt die Kugel auf und legt sie links am herauseilenden Hammer Torwart Frederic Westergerling vorbei (85.). Zuvor hatte der eingewechselte HSVer Halil Dogan noch den Ausgleich auf dem Fuß, aber TuS-Keeper Marvin Weusthoff war auf seinem Posten.

17.00 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SG Borken: 3:0. Herbern kontert über Eric Sabe und dem eingewechselten Dominick Lünemann. Am Ende trifft Julian Trapp zur Entscheidung (84.).

16.59 Uhr: Landesliga 4: TuS Wiescherhöfen - SV Dorsten-Hardt: 1:3. Jannis Ritter betreibt Ergebniskosmetik - oder gelingt Wiescherhöfen noch das Comeback? (84.).

16.57 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Die Führung ist nicht wirklich verdient. Bisher war es ein sehr ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die Gegner der HSV bleiben diese Saison aber einfach effizienter. Die HSV wirkt nun etwas konsterniert, Coach Steven Degelmann reagiert und bringt mit Emre Karaca einen weiteren Offensivmann für Verteidiger Seongsun You (80.).

16.53 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: 1:0. Der eingewechselte Moritz Müller steigt nach einer Ecke am höchsten und köpft gegen die Laufrichtung von HSV-Torwart Frederic Westergerling ein (76.).

16.52 Uhr: Landesliga 4: TuS Altenberge - Werner SC: 1:1. Ist das bitter für den WSV! Die Hausherren gleichen in der Schlussminute durch einen Elfmeter aus (90.).

16.51 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Ein Ennepetaler Einwurf wird gefährlich. Der mit aufgerückte Maik Bollmann kommt zum Abschluss, aber sein Schuss wird gerade noch rechtzeitig von der HSV-Defensive geblockt (74.).

16.50 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Hamms Niklas Sewing rutscht aus, während die Gastgeber in der Offensivbewegung sind. Die HSV hat Glück, dass Ennepetal den Angriff doch noch verschleppt. Halil Dogan ersetzt nun Ali Gülcan im Hammer Angriff (73.).

16.48 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: 0:1. Der Lucky Punch für die Gäste! Michel Eißing probiert es aus der Distanz, SG-Torwart Tobias Krakor hält den ersten Schuss noch, aber Maximilian Schulze-Geisthövel nutzt den Abpraller (90.). Damit würde Drensteinfurt auf einen Punkt an Spitzenreiter Bockum-Hövel heranrutschen.

16.47 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Hamms Nazzareno Ciccarelli motiviert seine Mitspieler: „Jungs, wir kriegen gleich unsere Chance!" Es wäre nicht die erste, hier ist weiterhin alles drin (70.).

16.46 Uhr: Landesliga 4: TuS Wiescherhöfen - SV Dorsten-Hardt: 0:3. Das dürfte die Vorentscheidung sein. Jannis Scheuch trifft aus der Distanz und reicht damit die Rote Laterne nach Hamm weiter, wenn es denn bei einem Drei-Tore-Sieg der Gäste bleibt (72.).

16.45 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 1:9. Amadeus Chronz erzielt den neunten Soester Treffer (88.).

16.44 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Hamms Sinan Özkara muss behandelt werden, kann aber weitermachen (68.).

16.43 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Drensteinfurts Max Schulze-Geisthövel versucht es per Flachschuss, SG-Schlussmann Tobias Krakor ist noch mit der Hand dran und verhindert den Rückstand (85.).

16.42 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - 1. FC Pelkum: 2:3. Pelkum dreht das Spiel. Ein 30-Meter-Hammer schlägt unhaltbar im Tor ein (83.).

16.40 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Plötzlich ist Hamms Seongsun You frei durch, muss eigentlich querlegen zu Ali Gülcan, doch er kommt ohne Fremdeinwirkung ins Straucheln. Der gegnerische Keeper kann die Kugel aufnehmen (63.).

16.36 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Erster Wechsel bei der HSV: Elwin Hadzic ersetzt Dennis Klossek (59.). Insgesamt ist gerade die Luft wieder raus. Nazzareno Ciccarelli versuchte es jüngst aus der Distanz, aber weder platziert noch hart blieb der Schuss komplett ungefährlich.

16.35 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - 1. FC Pelkum: 2:2. Bitter für den SVS, der erst einen einzigen Saisonsieg auf dem Konto hat! Nur eine Minute nach dem Stockumer Führungstreffer gleicht der 1.FC Pelkum erneut aus (75.).

16.34 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - SpVg Bönen: 2:1. Der TSC dreht die Partie. Der Torschütze heißt erneut Semih Baskan (76.).

16.33 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - 1. FC Pelkum: 2:1. Stockum geht wieder in Führung (74.). Für die Werner wäre es ein sehr wichtiger Dreier im Abstiegskampf.

16.30 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - FC Overberge: 3:1. Mathäus Gartlieb erhöht per Elfmeter (75.).

16.28 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: In Überzahl macht der SVD das Spiel, zündende Ideen fehlen aber weiterhin. Bockum-Hövel steht tief und dürfte mit dem Remis sehr gut leben können (69.).

16.27 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Die Hammer laufen den Gegner in den ersten Minuten nach dem Seitenwechsel früher an und versuchen Ballverluste zu provozieren. Coach Steven Degelmann weiß um die Wichtigkeit des heutigen Spiels und treibt von außen nun hörbar an (51.).

16.24 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 1:8. Lukas Brenk erzielt den nächsten Soester Treffer (67.).

16.23 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: 132 Zuschauer haben sich im Schatten des Bremenstadions am Kunstrasenplatz eingefunden (47.).

16.21 Uhr: Weiter geht's in Ennepetal, Herbern und Wiescherhöfen.

16.10 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: HSV-Trainer Steven Degelmann gibt sich bei seinem Debüt sehr besonnen, auf jeden Fall bisher ruhiger als sein Vorgänger René Lewejohann. Nur hin und wieder wurde er mal lauter, als seine Jungs den Ball zu lange hielten. Das Quäntchen Glück ist mit ihm auf jeden Fall noch nicht eingekehrt.  

16.09 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 1:7. Der Hammer Aufschwung war nur von kurzer Dauer. Bünyamin Tas erzielt das 7:1 aus Sicht der Gäste (51.).

16.06 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: 0:0 ist der Halbzeitstand. HSV-Winterneuzugang Bilal Abdallah bediente kurz vor der Pause Ali Gülcan, der eigentlich nur noch einschieben musste, aber an TuS-Schlussmann Marvin Weusthoff scheiterte.

16.03 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 1:6. Die HSV-Reserve kommt gut aus der Pause und erzielt durch Saad Mozdahir ihren ersten Treffer (46.).

16.02 Uhr: Bei den 15 Uhr-Spielen gehen wir in die zweiten 45 Minuten.

16.00 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Harmloser Kopfball von Ex-HSVer Maik Bollmann nach einer Freistoßflanke. HSV-Torwart Frederic Westergerling kann das Leder sogar festhalten (40.).

15.57 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SG Borken: 2:0. Sabe hämmert einen Freistoß aus 21 Metern unhaltbar in den Winkel (39.). Die Herberner belohnen sich für einen starken Auftritt.

15.53 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Glück für die HSV! Ibrahim Lahchayi schiebt aus kürzester Distanz ein. Sein Treffer zählt jedoch nicht. Der Schiedsrichterassistent hat die Fahne oben (33.). Die Gastgeber sind nun wesentlich besser im Spiel.

15.50 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Doppelchance für die Hausherren aus dem Nichts: Ibrahim Lahchayi trifft mit dem Rücken zum Tor per Kopf die Latte. Deniz Yasar verfehlt wenig später aus der Distanz nur knapp das Gehäuse (30.).

15.48 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Aktuell sind beide Teams weit entfernt von einem Torerfolg. Die Partie spielt sich fast ausschließlich im Mittelfeld ab (28.).

15.47 Uhr: Bezirksliga: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Torlos geht es zum Pausentee.

15.46 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SG Borken: 1:0. Herbern führt! Johannes Richter verwertet eine Breloh-Flanke per Kopf zum 1:0 (29.).

15.45 Uhr: Landesliga 4: TuS Altenberge - Werner SC: Tolle Parade von WSC-Keeper Manuel Linke, der die Riesenchance der Gastgeber zum Ausgleich vereitelt (42.).

15.42 Uhr: Landesliga 4: TuS Wiescherhöfen - SV Dorsten-Hardt: 0:2. Und es kommt noch bitterer für die abstiegsgefährdeten Wiescherhöfener. Ein Schuss an die Hand sieht der Unparteiische als elfmeterwürdig an. Jannis Scheuch verwandelt sicher (25.).

15.41 Uhr: Landesliga 4: TuS Altenberge - Werner SC: Wernes Daniel Durkalic verpasst das beruhigende 2:0. Er schießt einen Elfmeter links am Tor vorbei (37.).

15.40 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Oluremi Martins Williams mit dem ersten Abschluss für die Gastgeber (20.). Er bekommt bei seinem Schuss aus spitzem Winkel aber nicht genügend Druck hinter die Kugel. Ein Hammer Verteidiger kann blocken.

15.40 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Herber Rückschlag für die Gastgeber. Rafael Miguel Lopez Zapata sieht nach einem Foul an Tobias Brune die Gelb-Rote Karte - sehr ungeschickt vom jungen Bockum-Höveler (39.).

15.39 Uhr: Landesliga 4: TuS Wiescherhöfen - SV Dorsten-Hardt: 0:1. Der TuS macht das Spiel, verpasst aber die Führung mehrfach. Dies bestrafen die Gäste in der 22. Minute mit dem ersten Torschuss durch Alexander Brefort.

15.38 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 0:6. Das halbe Dutzend ist voll. Simon Bonk erzielt seinen dritten Treffer am heutigen Tag (35.).

15.37 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Guter Spielzug der Gäste: Nazzareno Ciccarelli findet Seongsun You mit einem hohen Steilpass. Der ist frei durch, die Hausherren haben Glück, dass der Linienrichter die Fahne hebt (17.). Knappe Entscheidung!

15.36 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - FC Overberge: 2:1. Thanuyen Markandesar bringt die Gastgeber erneut in Front (32.).

15.34 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 0:5. Tor Nr. 5 geht auf das Konto von Niklas Dohnisch(30.).

15.34 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Die HSV versucht sich, offensiv festzubeißen und hat derzeit etwas mehr vom Spiel (14.).

15.33 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - 1. FC Pelkum: 1:1. Der FC Pelkum gleicht nach einer halben Stunde aus.

15.32 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - SpVg Bönen: 1:1. Ausgleich im Unionstadion! Semih Baskan gleicht für den TSC aus (28.).

15.31 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Die Zuschauer sehen ein intensives Spiel mit vielen Zweikämpfen. Spielerische Höhepunkte sind noch Mangelware (30.).

15.30 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Nach einem langen Ball kommt Hamms Ali Gülcan zur ersten Chance. Sein Abschluss aus 16 Metern gerät aber zu zentral, so dass TuS-Keeper Marvin Weusthoff diesen leicht zur Ecke lenken kann, die der HSV aber nichts einbringt (10.).

15.26 Uhr: Landesliga 4: TuS Altenberge - Werner SC: 0:1. Marcel Niewalda bringt die Gäste in Front (23.).

15.25 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Ruhiger Beginn von beiden Teams, die sich erstmal bei der Wetterlage orientieren müssen. Der Wind ist doch sehr stark und macht es schwer (5.).

15.22 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - SpVg Bönen: 0:1. Die Gäste gehen in der 18. Spielminute in Führung.

15.21 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - 1. FC Pelkum: 1:0. Sanel Mehovic bringt den abstiegsbedrohten SVS nach einer Ecke in Führung (16.).

15.20 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Anstoß nun auch hier.

15.19 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 0:4. Das dürfte ganz bitter werden. Keine 60 Sekunden später trifft Simon Kötter zum 4:0 für die Gäste (16.).

15.18 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 0:3. Simon Bonk baut mit seinem zweiten Tor die Soester Führung weiter aus (15.).

15.16 Uhr: Nun rollt auch in Herbern und Wiescherhöfen der Ball.

15.15 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SG Borken: Starke Geste vor dem Anpfiff. Alle Spieler und Verantwortlichen des SVH sind im Trikot mit der Nummer 16 und der Aufschrift "Ein Teil von uns" aufgelaufen. Das trägt eigentlich Vincent Sabe, der sich in der Winterpause seinen zweiten Kreuzbandriss zugezogen hat.

15.15 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 0:2. Neues Jahr, dasselbe Spiel für das heimische Tabellenschlusslicht. Bünyamin Tas erhöht für Soest (12.).

15.14 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - FC Overberge: 1:1. Harun Akgöz gleicht für den FCO aus (10.).

15.11 Uhr: Bezirksliga 7: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Knapp 150 Zuschauer haben den Weg zum Spitzenspiel ins Adolf-Brühl-Stadion gefunden.

15.05 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm - FC Overberge: 1:0. Blitzstart beim BVH! Hussin Hussin erzielt die Führung (2.).

15.04 Uhr: Bezirksliga 7: Hammer SpVg II - Westfalia Soest: 0:1. Die HSV-Reserve gerät früh in Rückstand. Simon Bonk trifft für die Gäste (2.).

15.00 Uhr: Anstoß zu den sechs 15 Uhr-Spielen! Bei der Hammer SpVg und in Herbern und Wiescherhöfen wird erst um 15.15 Uhr angepfiffen.

14.54 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SG Borken: Aufstellung des SVH: Leonhard Fenker - Philipp Dubicki, Johannes Richter, Eric Sabe, Sebastian Schütte, Joe Breloh, Philip Just, Julian Trapp, Fabian Vogt, Julius Höring, Airton.

14.52 Uhr: Landesliga 4: TuS Wiescherhöfen - SV Dorsten-Hardt: Aufstellung des TuS: Marco Behrend - Finn Baetzel, Steffen Happe, Albian Kokollari, Jan Greitemeier, Jannis Ritter, Andrei Lorengel, Isam El Aallali, Ercan Taymaz, Eduard Lorengel, Jan Nielinger.

14.50 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark: 1:4. Kurz vor Schluss trifft Marks Maximilian Lorenz und sorgt für den Endstand (90.+2.). Bei nun gleicher Anzahl an Spielen verkürzt der VfL den Rückstand auf den Spitzenreiter SVE Heessen auf fünf Punkte.

14.49 Uhr: Landesliga 4: TuS Altenberge - Werner SC: Aufstellung des WSC: Manuel Linke - Zoran Martinovic, Chris Thannheiser, Yannick Lachowicz, Daniel Durkalic, Henry Poggenpohl, Nico Holtmann, Colin Lachowicz, Jawad Foroghi, Dennis Seifert, Marcel Niewalda.

14.47 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark: Die Nachspielzeit läuft. Der Aufstiegsaspirant verwaltet die Zwei-Tore-Führung locker über die Zeit.

14.40 Uhr: Bezirksliga: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Aufstellung der SG: Tobias Krakor - Semir Burnic, David Schmidt, Fabian Düser, Maik Rieping, Simon Schroth, Jannick Kastner, Justin Krausch, Dawid Franica, Rafael Miguel Lopez Zapata, Adem Burnic. Aufstellung des SVD: Steffen Scharbaum - Daniel Ziegner, Dennis Popil, Leon van Elten, Dennis Höveler, Yannick Niehues, Andre Vieira Carreira, Falk Bußmann, Tobias Brune, Diogo Castro, Christoph Lübke.

14.33 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Aufstellung der HSV: Frederic Westergerling - Seongsun You, Almin Spahic, Sinan Özkara, Mohammed El Gourari - Dennis Klossek, Alan Bezhaev - Nazzareno Ciccarelli, Bilal Abdallah, Niklas Sewing - Ali Gülcan. Ersatzspieler: Ivan Mandusic - Damir Kurtovic, Halil Dogan, Elwin Hadzic, Patrick Franke, Emre Karaca, Niklas Nölle.

14.29 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark: 1:3. Justin Sporkert kommt aus abseitsverdächtiger Position an den Ball. VfL-Torwart Sven Kotzur läuft aus dem Kasten, ist aber zu spät am Ball, so dass Sporkert den Schlussmann umkurvt und ins leere Tor trifft (70.). Geht hier noch etwas für die Zweitvertretung?

14.23 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark: 0:3. Nach einer Flanke von Andre de Luca trifft Hendrik Kunz links unten zum 3:0 für den Tabellenzweiten (64.).

14.14 Uhr: Wer heute die IG Bönen im Live-Ticker vermisst: der ambitionierte Landesligist hat spielfrei. 

14.07 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm - SpVg Bönen: Übrigens neben Bockum-Hövel die einzige Partie am heutigen Nachmittag auf Naturrasen. Im Unionstadion wird nach derzeitigem Stand gespielt.

14.02 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark: Anstoß zur zweiten Halbzeit!

13.58 Uhr: Kreisliga: TuS Wiescherhöfen II - VfL Mark: 0:2. Im 13 Uhr-Spiel führt der Aufstiegskandidat souverän zur Halbzeit. Zwei Neuzugänge haben getroffen: Nach einem langen Ball schob Nils Fitzek überlegt in die linke untere Ecke ein (4.). In der Schlussminute der ersten Hälfte verwandelte Andre de Luca einen Foulelfmeter.

13.57 Uhr: Bezirksliga: SG Bockum-Hövel - SV Drensteinfurt: Der Spitzenreiter hat seinen Verfolger zu Gast, mehr Topspiel geht nicht, wenn sich heute die SG mit dem SVD misst. Eine mögliche Vorentscheidung will SG-Coach David Schmidt noch nicht sehen, obwohl der Vorsprung im Falle eines Sieges auf immerhin sieben Punkte ausgebaut werden könnte: "Es wäre schön, das Polster auszubauen, aber die Rückrunde ist bekanntlich schwieriger als die Hinserie." Bezüglich der erneuten Unwetterwarnung hofft er, "dass die Partie nicht eher eine Windlotterie als ein Fußballspiel wird". Der Rasenplatz befindet sich immerhin in bestem Zustand. "Eine Absage war nie ein Thema", so der Sportliche Leiter Markus Matzelle, der den Topzustand des Adolf-Brühl-Stadions lobte.

13.56 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SG Borken: Die Welt beim Lokalrivalen SVH sieht dagegen ganz anders aus. Die letzte Liganiederlage kassierte die Truppe von Trainer Holger Möllers am 20. Oktober 2019. Ein überragender 6:1-Erfolg gegen Westfalenligist SuS Neuenkirchen rundete eine gelungene Winterpause ab. Hier lesen Sie mehr.

13.55 Uhr: Landesliga 4: TuS Altenberge - Werner SC: "Die Vorbereitung war nicht so prall", ließ WSC-Coach Lars Müller vor der Partie verlauten. Wie die Lage beim Tabellenvierten aussieht, lesen Sie hier.

13.54 Uhr: Oberliga: TuS Ennepetal - Hammer SpVg: Für die HSV war schon früh klar, dass es heute auf Kunstrasen geht. Am Mittwoch wurde die Partie auf den Nebenplatz des Ennepetaler Bremenstadions verlegt. Neu-Coach Steven Degelmann brennt auf sein Debüt. Hier lesen Sie mehr. 

13.53 Uhr: Heute Mittag wurde zudem das Hölzkener Auswärtsspiel beim SuS Cappel abgesagt.

13.52 Uhr: Am Samstag folgte die Uentroper Sportanlage am Giesendahl: die erste und zweite Mannschaft des TuS sagte ihre Kreisliga-Heimspiele ab. 

13.51 Uhr: Aber auch heute sind wir von Absagen geplagt. Schon am Freitag wurden das Heimspiel von Oberligist Westfalia Rhynern gegen RW Ahlen abgesagt, da der Rasenplatz am Papenloh aufgrund der Regenfälle der letzten Tage nicht bespielbar ist. Auch das Heimspiel vom SVF Herringen gegen die Eintracht aus Werne wurde bereits frühzeitig abgesagt. 

13.50 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker! Es ist der Auftakt in die Restrunde der Saison 2019/20, nachdem letztes Wochenende Sturmtief Sabine kein Fußballspiel zuließ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare