Mit Spielberichten und Fotos

Live-Ticker: Rhynern gewinnt, HSV remis

HAMM - Volles Fußballprgramm im sonntäglichen Live-Ticker: In der Oberliga gewinnt Rhynern das Spiel gegen den VfB Hüls, die HSV geht nach einem 2:2 gegen Heven mit einem Punkt nach Hause. Alle weiteren Ergebnisse gibt es hier:

Oberliga Westfalen
Hammer SpVg - TuS Heven 2:2 (1:0) Spielbericht
VfB Hüls - SV Westfalia Rhynern 1:3 (0:1) Spielbericht
Landesliga (4)
SpVg Beckum - Hammer SpVg II 1:4 (0:0) Spielbericht
Bezirksliga (7)
TSC Hamm - TuS Wiescherhöfen 1:0 (0:0) Spielbericht
SV Westfalia Rhynern II - DJK Vorwärts Ahlen 4:1 (1:0) Spielbericht
SF Ostinghausen - SG Bockum-Hövel 3:3 (1:0) Spielbericht
Westfalen Liesborn - SVF Herringen 2:2 (1:0) Spielbericht
Kreisliga A (1)
Germania Lohauserholz II - GS Bergkamen 1:1 (1:0)
SVF Herringen II - SuS Rünthe 08 0:2 (0:2)
TuS Wiescherhöfen II - TSC Hamm II 6:0 (2:0)
VfK Nordbögge - BV 09 Hamm 2:0 (0:0)
1. FC Pelkum - I.G. Bönen 6:0 (1:0)
TIU Rünthe - SpVg Bönen 1:6 (0:2)
TuS Uentrop - VfL Mark 1:1 (0:1)
Kreisliga A(2)
Westfalia Wethmar II - TuS Uentrop II 2:1

NEU: Bilder von verschiedenen Spielen aus Ober-, Bezirks- und Kreisliga

Fußball-Sonntag: Alle Bilder

Alle Bilder vom Spiel zwischen der HSV und Heven

Fußball Oberliga: Nach 2:0 Führung noch Remis bei HSV-Heven (2:2)

HINWEIS:  In einem weiteren Live-Ticker berichten wir über die Vereine aus Werne, Bergkamen und Herbern in der Bezirksliga (8) und der Kreisliga Lüdinghausen. Hier finden Sie den Ticker.

Live-Ticker

## AKTUALISIEREN ##

Ergebnisübersicht komplett:

Alle Ergebnisse des Spieltags von der Oberliga bis in die Kreisligen finden Sie hier.

19.24 Uhr: Das war's für heute. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Abend!

19.17 Uhr: Schlusspfiff in Uentrop. Beide Mannschaften gehen verdient mit einem Punkt nach Hause.  

19.04 Uhr: Ausgeglichenes Spiel, aber weiterhin kaum Chancen für beide Seiten.

18.44 Uhr: Tor für Uentrop. Jugendspieler Thomas Gottwich schießt einen Abpraller von halb rechts ins Netz (61. Minute).

18.30 Uhr: Die Mannschaften starten in die zweite Halbzeit.

18.19 Uhr: Bis zur Halbzeit keine klaren Chancen auf beiden Seite. Das Spiel plätschert vor sich hin.

17.54 Uhr: Tor für VfL Mark. Mats Uthmeier verwandelt einen Handelfmeter in der 24. Minute zum 1:0. Mark mit leichten Vorteilen.

17.42 Uhr: Der VfL mit zwei klaren Torchancen in den ersten zehn Minuten. Einmal rettet ein Uentroper auf der Linie. 

17.30 Uhr: Anstoß im Kreisliga-Spiel zwischen Uentrop und Mark.

 

16.55 Uhr: Alle Spiele sind zu Ende, um 17.30 Uhr schauen wir noch auf das Kreisliga-Spiel zwischen Uentrop und VfL Mark.

16.55 Uhr: Oberliga: Rhynern gewinnt sein erstes Spiel seit dem 17. November mit 3:1 gegen Hüls!

16.52 Uhr: Bezirksliga: Rote Karte für Enes Akyüz vom TSC wegen Zuschauerbeleidigung.

Die I.G. Bönen verliert 0:6 gegen den 1. FC Pelkum.

16.50 Uhr: Kreisliga: Tor für Pelkum. Adrian Wilczek tanzt in der 89. Minute noch zwei Mann im 16er aus und trifft zum 6:0 Endstand.

16.48 Uhr: Landesliga: Tore im Spiel zwischen Beckum und der HSV II. In der 85. Minute gelingt den Gastgebern das 1:3, drei Minuten später trifft Erzen zum 4:1 Endstand.

16.46 Uhr: Bezirksliga: Tor für Herringen. Schiller trifft in der 88. Minute mit dem Foulelfmeter zum 2:2-Ausgleich.

16.44 Uhr: Oberliga: Tor für Rhynern! Das ist die Entscheidung!! Felix Bechtold verwandelt den Freistoß direkt zum 3:1 (88.).

16.44 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Lohmann macht das 4:1 in der 89. Minute. Kurz drauf pfeift der Schiri die Partie ab.

16.42 Uhr: Kreisliga: Tor für Pelkum. Traumtor von Alexander Holthaus! Der Mittelfeldspieler haut in der 76. Minute einfach mal aus 25 Metern aufs Tor und versenkt den Ball unhaltbar im Winkel! 5:0 für den Spitzenreiter.

16.42 Uhr: Landesliga: Tor für die HSV II. Michael Erzen macht in der 85. Minute alles klar: 3:0 für die Hammer.

16.40 Uhr: Bezirksliga: Tor für Ostinghausen. Ist das denn die Möglichkeit? Nach der Aufholjagd der Hammer gelingt Ostinghausen in der 89. Minute der 3:3 Ausgleich. Drei Minuten werden noch nachgespielt. 

16.38 Uhr: Kreisliga: Tore für Wiescherhöfen II. Basoglu mit einem Dreierpack heute! In der 82. Minute rollt ein weitere Angriff der Hausherren über Links, Querpass in den 5er und Basoglu hält nur seine Fußspitze hin und erhöht auf 5:0. Kurz vorm Schlusspfiff köpft Pahnreck noch den 6:0 Endstand.

16.35 Uhr: Kreisliga: Tore in Rünthe! 84 Minuten gespielt und Kevin Scheibke baut Bönens Führung auf 6:0 aus. Doch direkt nach WIederanpfiff gelingt den Gastgebern immerhin der Ehrentreffer zum 6:1.

16.35 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Dennis Idzcak verwandelt einen Elfmeter zum 3:1.

16.33 Uhr: Kreisliga: Platzverweise im Hölzken! Unmut macht sich bei den Anhängern des Gastgebers breit. Gleich zwei gelb-rote Karten gegen Lohauserholz II. Erst sieht Brand die Ampelkarte in der 76. Minute und in der 80. wird Müller des Platzes verwiesen.

16.33 Uhr: Bezirksliga: Tor für Bockum-Hövel. Marcel Gründler mit einer scharfen Hereingabe und dann schießen die Gastgeber den Ball im Getümmel ins eigene Tor (81.).

16.33 Uhr: Oberliga: Tor für Heven. Alexander Nour schießt in der 79. Minute den 2:2-Ausgleich. Hamm zuvor mit zwei guten Möglichkeiten auf 3:1 zu erhöhen - Schaffer (58.) und Demir (61.).

16.33 Uhr: Landesliga: Tor für die HSV II. Erneut trifft Gerrit Wiff.

16.29 Uhr: Oberliga: Tor für Rhynern. Dennis Rödel kam in der 55. Minute für Leclaire ins Spiel, jetzt setzte sich die Mannschaft erstmals gegen die Hülsener durch. Bedient von Urban kann Rödel aus zentraler Position einnetzen (72.).

16.26 Uhr: Bezirksliga: Der TSC mit leichten Vorteilen, wenn es um den Ballbesitz geht. Beide Mannschaften ohne große Chancen. Enorm viele Unterbrechungen.

16.25 Uhr: Kreisliga: Tore für die SpVg Bönen. Der Verfolger vom Tabellenführer zieht nach! Innerhalb von sechs Minuten schießen die Gäste drei Tore! Zunächst trifft Throsten Renk in der 60. zum 3:0. Drei Minuten später versenkt Ontür einen Freistoß direkt im Kasten. In der 66. Minute trifft dann noch der A-Jugendspieler Sören Symannk zum 5:0.

16.20 Uhr: Kreisliga: Tor für Pelkum. Auch hier gibt es jetzt einen Elfmeter! David Oles wird im 16er gefoult und Mario Martinovic trifft dann zum 4:0 in der 62. Minute.

16.18 Uhr: Kreisliga: Tor für Nordbögge. Die Gastgeber erhöhen durch einen Handelfmeter auf 2:0 in der 63. Minute.

16.14 Uhr: Kreisliga: Tore für Wiescherhöfen II. Wieder trifft Basoglu! In der 60. Minute wird Siefert auf der Außenbahn geschickt. Der passt in den 16er zu Basoglu und der Rückkehrer umkurvt zwei Verteidiger und erhöht auf 3:0. Nur fünf Minuten später trifft Sven Dembinsky noch zum 4:0.

16.14 Uhr: Oberliga: Tor für Hüls. Ausgleich! Sinan Kurt trifft aus 23 Metern in der 56. Minute. Der Ball kommt flach aufs Tor, prallt dann vom Innenpfosten ins Tor. Heven jetzt viel dominanter.

16.13 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Hillebrands Freistoß wird in der 60. Minute abgefälscht und landet im Tor der Gäste.

16.12 Uhr: Bezirksliga: Tor für den TSC. Anil Yavuz verwandelt den direkten Freistoß aus 20 Metern in der 53. Minute zum 1:0.

16.11 Uhr: Bezirksliga: Tor für Herringen. Anschlusstreffer! Wilzcek macht das 1:2. in der 56. Minute.

16.10 Uhr: Kreisliga: Tor für Gurbet Spor Bergkamen. Die Gäste können in der 50. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter zum 1:1 ausgleichen.

16.10 Uhr: Bezirksliga: Tor für Bockum-Hövel. Jahnke macht den Ausgleich in der 59. Minute! Spielstand 2:2.

16.10 Uhr: Landesliga: Tor für die HSV II. Gerrit Wiff schießt das erste Tor in der Partie zwischen der SpVg Beckum und der Reserve der Hammer SpVg (50.).

16.09 Uhr: Oberliga: Tor für Heven. Die Gäste rücken wieder näher ran. Ein Distanzschuss von Demir Mustic landet bei Özgur Cetinbag - der schießt zum 1:2 ein (55.).

16.08 Uhr: Bezirksliga: Tor für Ahlen. Marvin Krampe trifft zum 1:1-Ausgleich.

16.05 Uhr: Bezirksliga: Tor für Bockum-Hövel. Den Hammern gelingt beim punktgleichen Tabellennachbarn in Ostinghausen der Anschlusstreffer. Edelkötter trifft nach einer Flanke in den Lauf aus 20 Metern zum 2:1.

16.02 Uhr: Bezirksliga: Tor für Liesborn. Das ist bitter für Herringen. Trotz einer starken ersten Hälfte treten die Gastgeber die Kugel zum 2:0 ein (50.).

16.01 Uhr: Kreisliga: Tor für Nordbögge. Oliver Rothkamm macht in der 49. Minute das 1:0 für die Gastgeber. Zunächst wird ein schwach geschossener Freistoß der Nordbögger abgewehrt doch Hein bringt den Ball noch mal in denr 16er, wo dann Oliver Rothkamm zu viel Platz hat und den Ball an BVH´s Torwart vorbei ins Tor schieben kann.

16.01 Uhr: Oberliga: Tor für die HSV. Fünf Spiele ohne Sieg, Platz zwölf in der Tabelle – nun sieht es für den Fußball-Oberligisten HSV erstmals wieder gut aus. Ersin Kusakci flankt in der 48. Minute in die Mitte zu Höfler, der steht goldrichtig und schießt zum 2:0 ein.

15.58 Uhr: Bezirksliga: Tor für Ostinghausen. Linnhoff trifft in der 46. Minute zum 2:0.

15.55 Uhr: Bezirksliga: Nach dem Rücktritt von Trainer Ralph Oberdiek, dem jetzt unter der Woche auch noch der von Assistent Roman Konietzny folgte, steht die Herringer Mannschaft unter Zugzwang. „Nachdem Ralph die Reißleine gezogen hat, ist das Alibi weg“, betont der Sportliche Leiter Erwin Faros, der vorerst die Mannschaft gemeinsam mit Albert Nuss betreuen wird, der die nötige Trainerlizenz besitzt. Ein Tor ist im Spiel gegen Liesborn bisher gefallen - aber für Liesborn.

15.51 Uhr: Kreisliga: Tore für den 1. FC Pelkum. Doppelpack von David Oles kurz vor der Pause! In der 44. Minute erhöht Oles mit einem Abstauber auf 2:0, nachem Adrian Wilczek Bönens Torwart mit einem Dinstanzschuss zu einer Parade gezwungen hat. Unverständlicherweise lässt der Schiedsrichter dann vier Minuten nachspielen. Oles setzt dann noch mal zum Solo an und tankt sich durch Bönens Abwehreihen durch und haut das Leder rechts Oben in den Winkel. 3:0!

15.45 Uhr: Kreisliga: Tor für Wiescherhöfen II. Angriff über die linke Seite, Flanke in den 5er und Oliver Bruns nickt den Ball in der 43. Minute zum 2:0 für die Hausherren ein.

15.44 Uhr: Kreisliga: Tor für die SpVg Bönen. Kevin Scheibke schießt in der 40. Minute aufs Tor und Rünthes Towart kann den Ball nur in die Luft abprallen lassen, den Abstauber macht dann Daniel Sadrinna zum 2:0 rein.

15.44 Uhr: Oberliga: Tor für die HSV. Nach einer Flanke von Ndjock lenkt Özgur Cetinbag den Ball ins eigene Tor (45.+1).

15.41 Uhr: Kreisliga: Tor für SuS Rünthe. Der Tabellendreizehnte geht gegen Herringen II mit 2:0 in Führung. Herringens linke Abwehrseite wird ausgespielt und den Querpass in den 16er verwandeln die Gäste in der 39. Minute.

15.41 Uhr: Oberliga: Rhynern hat das Spiel unter Kontrolle, versucht über lange Bälle immer wieder gefährlich zu werden. Im Publikum sitzt der Schalker Mittelfeldspiele Julian Draxler und beäugt die Partie. Er ist in Gladbeck, in der Nähe von Hüls geboren.

15.37 Uhr: Bezirksliga: Tor für Ostinghausen. Erdöl trifft in der 39. Minute.

15.36 Uhr: Kreisliga: Tor für den 1. FC Pelkum. David Oles passt den Ball klasse auf Andreas Pawlik un der Stürmer vollendet in der 30. Minute eiskalt zum 1:0 für den Tabellenführer.

15.36 Uhr: Bezirksliga: Tor für Liesborn.  Herringen hatte bisher vier hochkarätige Chancen, bringt den Ball aber nichts ins Tor. Die Gastgeber dagegen nutzen die einzige Möglichkeit und versenken den Sonntagsschuss im Netz (30.).

15.32 Uhr: Bezirksliga: In Ostinghausen ist noch keine der beiden Mannschaften gefährlich vor das Tor des Gegners gekommen. Beide Teams verbindet, dass sie zuletzt einen deutlichen Aufwärtstrend aufweisen. Fünf Siege und ein Unentschieden haben die Gastgeber zuletzt eingefahren und sind damit die Mannschaft der Stunde. „Der Kader ist mit dem aus der Hinrunde, als sie Tabellenletzter waren, nicht zu vergleichen“, warnte SG-Coach Markus Matzelle vor den Spiel. „Die haben einige neue Leute dazu bekommen und nun viel mehr Qualität. Da wird für uns nur über den Kampf etwas gehen.“

15.30 Uhr: Oberliga: 30 Minuten sind in der Evora-Arena bereits gespielt. Insgesamt ein schwaches Spiel. Heven steht tief, viele Abspielfehler. Die einzige gute Möglichkeit hatten die Hammer bereits in der 15. Minute. Nach einer Flanke von Ndjock legt Höfler auf Schaffer, der zielt aber genau auf Hevens Keeper Kevin Wirges.

15.27 Uhr: Bezirksliga: Bisher wenige Chancen im Derby zwischen dem TSC und Wiescherhöfen. Viele Fouls und Unterbrechungen.

15.26 Uhr: Kreisliga: Tor für die SpVg Bönen. Hakan Elik köpft in der 25. Minute die 1:0 Führung für die Gäste. Momentan sind die Böner wieder Tabellenführer der Kreisliga A1 aufgrund des um zwei Tore besseren Torverhältnisses.

15.24 Uhr: Kreisliga: Tor für Wiescherhöfen II. Das nenn ich ein Comeback! Tarik Basoglu, früher Stürmer in der 1. Mannschaft, bekommt in der zweiten Mannschaft noch eine Chance und erzielt prompt nach einen Freistoß von Jami das 1:0 für die Hausherren in der 15. Minute. Ende der Chat-Unterhaltung

15.23 Uhr: Oberliga: Tor für Rhynern. Schmidt schießt den Ball weit aus dem Gefahrenbereich, die Kugel kommt zu Bengsch, der läuft Richtung Tor, stößt mit Hüls-Keeper Schulz-Knop zusammen, der Ball kommt zu Petker und der muss nur noch ins leere Tor einschießen (21.).

15.20 Uhr: Bezirksliga: Leichtes Übergewicht für Herringen. Gute Chance in der 17. Minute durch Wilczek.

15.15 Uhr: Kreisliga: Tor für SuS Rünthe 08. Es ist gerade angepfiffen worden, das steht es auch schon 1:0 für die Gäste. Schneller Ball in die Spitze, durcheinander in Herringens Hintermannschaft und Rünthes Stürmer ist frei vorm Torwart und schiebt den Ball in den Kasten.

15.12 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Nach einer Ecke trifft Hillebrand zum 1:0 für Rhynern II. Ahlen versucht nun über Konter den Ausgleich zu erzielen.

15.12 Uhr: Kreisliga: Tor im Hölzken. Die Gastgeber gehen schon nach vier Minute mit 1:0 gegen Gurbet Sport Bergkamen in Führung. Fahle bringt die Ecke rein und Hessfeld köpft ihn rein.

15.08 Uhr: Bezirksliga: Im Derby beim TSC gehen sowohl die Gäste aus Wiescherhöfen, als auch die Gastgeber selbst mit unterschiedlichen Voraussetzungen in das Derby. Während TuS-Spielertrainer Steven Degelmann lediglich auf Marcel Piesch (Adduktorenprobleme) verzichten muss, fehlen TSC-Coach Erdal Akyüz gleich mehrere Stammkräfte. Ahmet Göksen und Ismail Uysal sind gesperrt, Evren Karka und Amir Mehmedi verletzt. „Wir müssen derzeit kleine Brötchen backen. Deshalb wäre ich gegen Wiescherhöfen, das für mich klarer Favorit in dieser Partie ist, schon mit einem Punkt sehr zufrieden“, meint Akyüz.

15.03 Uhr: Oberliga: Es fällt nicht leicht, sich an den Tag zu erinnern, an dem der SV Westfalia zum letzten Mal in der laufenden Saison in der Fußball-Oberliga als Sieger vom Platz ging. Am 17. November war das 3:0 gegen den TuS Ennepetal fast noch Normalität für das Team vom Papenloh. Aber auch der VfB Hüls hat die letzten Vier Spiele verloren und ein massives Torwartproblem: Im Kasten des Oberligisten feuert der A-Jugend-Torwart Pascal Schulz-Knop sein Debüt. Rhynern spielt mit einem 4-1-4-1 System. Bechtold ist in die Innenverteidigung gerutscht, Krellmann steht auf der Sechserposition. Für Apolinarski und Rödel spielen Leclaire und Petker in der Solo-Spitze.

15.00 Uhr: Anpfiff!

14.57 Uhr: Oberliga: Aufstellung HSV: Hunnewinkel, Kaminski, Jungk, Schaffer, Akdag, Ndjock, Höfler, Martinovic, Oscislawski, Kusakci, Alex.

14.57 Uhr: Oberliga: Aufstellung Rhynern: Wegner, Urban, Krellmann, Petker, Cabuk, Schmidt, Leclaire, Bengsch, Maier, Bechtold, Wurst.

14.30 Uhr: Herzlich Willkommen beim WA.de Live-Ticker. In einer halben Stunde geht's los.

Rubriklistenbild: © Foto: Mroß

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare