Fußball in Hamm, Werne, Bönen und Drensteinfurt

Live-Ticker: Wiescherhöfen gewinnt 4:2 gegen Kaiserau

+

Hamm - Am heutigen Sonntag gab es wieder die ersten Punktspiele des Kalenderjahres. In der Landesliga 3 konnte sich der TuS Wiescherhöfen mit 4:2 (2:0) gegen SuS Kaiserau durchsetzen. In der Bezirksliga 7 wurde das Spitzenspiel zwischen der IG Bönnen und SuS Cappel abgesagt. Außerdem trennten sich Freckenhorst und die Rhynern Reserve mit 4:1 (0:0) und Lohauserholz gewann deutlich mit 4:0 (2:0) gegen RW Unna. In der Kreisliga setzte sich der FC TuRa Bergkamen mit 5:3 (1:1) gegen den TSC Hamm durch und der TuS Uentrop gewann 5:1 (5:0) gegen den SVF Herringen.

Oberliga Westfalen

Westfalia Rhynern - Hammer SpVg

abgesagt

Landesliga 3

SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen

2:4 (0:2)

Bezirksliga 7

IG Bönen - SuS Cappel

abgesagt

TuS Freckenhorst - Westf. Rhynern II

4:1 (0:0)

SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II

1:1 (0:1)

TuS G. Lohauserholz - RW Unna

4:0 (2:0)

Kreisliga A (1) Unna/Hamm

FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm

5:3 (1:1)

TuS Uentrop - SVF Herringen

5:1 (5:0)

SV Stockum - RW Unna II

2:0 (0:0)

+++ Alle Ergebnisse und Tabellen in der Übersicht +++

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.00 Uhr: Das der heutige Live-Ticker. Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit! Bis zum nächsten mal!

16.57 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 5:3. Samuel Lambert erzielt in der Nachspielzeit das 5:3 für Bergkamen (91.). Danach ist das Spiel vorbei.

16.51 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: Tobais Brune (SVD) verpasst Sekunden vor dem Abpfiff das 2:1 (90. + 1).

16.50 Uhr: Landesliga 3: SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen: 2:4. Das Torfestival geht weiter: Kaiserau verkürzt auf 2:4 (90.).

16.49 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: In der 88. Minute hat Drensteinfurt plötzlich die Chance das Spiel zu drehen. Daniel Ziegners Kopball ist jedoch nicht präzise genug.

16.47 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: 4:1. Freckenhorst erzielt per Doppelschlag das 4:1 (87. & 88.) und sorgt damit für die Vorentscheidung.

16.45 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 4:3. Und da ist tatsächlich der Anschlusstreffer! Mustafa Harsit verwandelt einen Handelfmeter (76.). Jetzt fehlt nur noch ein Tor.

16.43 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 4:2. Mukremin Uysal trifft für den TSC (73.). Eine knappe Viertelstunde in Überzahl bleiben dem TSC noch, um hier noch einen Punkt mitzunehmen.

16.42 Uhr: Landesliga 3: SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen: 1:4. Wiescherhöfen stellt den alten Abstand wieder her. Jannis Ritter trifft nach einem Konter (85.).

16.41 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - RW Unna: 4:0. Lohauserholz trifft wieder nach einem Konter. Adas legt quer auf den mitgelaufenen di Vinti, der locker einschiebt (85.).

16.40 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: 2:1. Nicolas Külpmann verkürzt in der 80. Spielminute auf 2:1. Geht hier noch was für die Westfalia?

16.39 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 4:1. TSC-Keeper Sariman spielt einen Abstoß genau in die Füße von Elyesa Dumanli, der den Ball nur noch einschieben muss (70.). Das dürfte die Entscheidung sein.

16.39 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - RW Unna II: 2:0. Stockum baut die Führung aus. Wieder trifft Youness Rissane (81.).

16.34 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: 1:1. Marvin Brüggemann bringt einen Freistoß vor das Tor und findet Falk Bußmann (75.).

16.33 Uhr: Landesliga 3: SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen: 1:3. Kommt Kaiserau noch einmal ran? Die Gastgeber verkürzen auf 1:3 (75.).

16.30 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: 2:0. In der 70. Minute erhöhen die Gastgeber auf 2:0.

16.29 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 3:1. Pascal Kupfer erhöht nach einem schönen Sololauf von der Mittellinie aus auf 3:1 (60.).

16.28 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - RW Unna: 3:0. Hölzken kontert nach einem Freistoß der Gäste über Adas, di Vinti und Carow, der auf halbrechts cool bleibt und den Deckel drauf macht (71.).

16.24 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SVF Herringen: 5:1. Faton Jashari erzielt zumindest den Ehrentreffer für die Gäste (55.). Am Spielausgang wird das aber wahrscheinlich nichts mehr ändern.

16.24 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: In der 61. Minute hat Rhynern die Chance zum Ausgleich, aber Felix Böhmer verschießt.

16.22 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - RW Unna II: 1:0. Youness Rissane nutzt einen schlimmen Fehler der RW-Abwehr und trifft zum 1:0 für den SV Stockum (63.).

16.20 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: Größte Chance der Gastgeber! Dennis Popil spielt flach vor dem Tor her, aber der freistehende Tobias Brune verzieht.

16.18 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - RW Unna II: Die erste wirkliche Chance im Spiel hat der SV Stockum - Hüseyin Caglar kann den Ball jedoch nicht im Tor unterbringen (58.).

16.18 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: In der 55. Minute kann der TuS einen Kopfball von Kai-Jo Hartmann im letzten Moment von der Linie klären.

16.15 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 2:1. Bergkamen dreht in Unterzahl das Spiel! Nico Nagel trifft nach einem Zuspiel von Murathan Köroglu (49.).

16.14 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: Der SVD ist im zweiten Durchgang aktiver als in der ersten Hälfte, wirklich zwingend ist der Offensivdruck bisher aber nicht.

16.10 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: Freckenhorst macht weiter Druck und kommt in der 51. Minute zur nächsten Großchance. Diese bleibt jedoch ungenutzt.

16.07 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: 1:0. In der 49. Minute gehen die Gastgeber aus Freckenhorst in Führung.

16.06 Uhr: Landesliga 3: SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen: 0:3. Ist das schon die Vorentscheidung? Nach einer Ecke von Eduard Lorengel trifft Andrei Lorengel zum 3:0 (46.).

16.03 Uhr: Der Ball rollt wieder. Die zweite Hälfte beginnt.

15.55 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - RW Unna: Fazit zur Pause: Lohauserholz liegt verdient in Führung. Unna ist nach vorne zu harmlos, verliert im Mittelfeld zu viele Zweikämpfe. Einziges Manko bei den Gastgebern: die Präzision im letzten Pass.

15.50 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 1:1. TuRa antwortet direkt! Nach dem Anstoß kommt der Ball zu Elyesa Dumanli, der zum Ausgleich trifft (43.).

15.49 Uhr: Landesliga 3: SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen: 0:2. Kurz vor der Pause bauen die Gäste die Führung aus. Torschütze ist wie schon beim 1:0 Serhad Gün (44.).

15.48 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: 0:1. Mariusz Rogowski sieht, dass Kofoth zu weit vor dem Tor steht, und trifft aus gut 30 Metern (45.). Direkt danach ist Pause.

15.47 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: 0:1. Jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Nach einer Steilvorlage steht TSC-Spieler Yavuz frei vor dem Tor und wird von Keeper Hohmann gefoult. Der Torhüter sieht die Rote Karte und Mustafa Harsit verwandelt den fälligen Elfmeter (42.).

15.45 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: Jetzt mal eine gute Chance für den TSC, aber Berke Karakaya scheitert an TuRa-Keeper Tim Hohmann. Beim Nachschuss steht dann Patrick Schroth im Abseits (38.).

15.42 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: In der 36. Minute kann sich SVD-Keeper Tobias Kofoth gegen David Loheider beweisen. Der Ex-HSV-Stürmer steht heute ebenfalls im Kader der Reserve. Normalerweise spielt Loheider neben Harder im Regionalliga-Team der Gäste.

15.39 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SVF Herringen: 5:0. Sebastian Jakob schnürt seinen Dreierpack und erhöht auf 5:0 (35.). Das Spiel dürfte damit schon vor der Pause entschieden sein.

15.36 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SVF Herringen: 4:0. Uentrop mit dem Doppelschlag! Zunächst trifft Sebastian Jakob per Foulelfmeter (29.), dann erhöht Pascal Westermann auf 4:0 (32.).

15.33 Uhr: Landesliga 3: SuS Kaiserau - TuS Wiescherhöfen: 0:1. Wiescherhöfens Serhad Gün wird im Strafraum zu Fall gebracht und der Schiedsrichter entscheidet auf Elfmeter. Der Gefoulte tritt selbst an und verwandelt sicher (28.).

15.30 Uhr: Kreisliga: FC TuRa Bergkamen - TSC Hamm: Doppelchance TuRa: Erst wird ein Schuss von Elyesa Dumanli von der Linie gekratzt, dann pariert TSC-Keeper Ibrahim Sariman stark gegen Nils Rösener (25.).

15.28 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: Nun hat Rhynern in Person von Maximilian Mertin eine Doppelchance. Es steht jedoch weiterhin 0:0 (26.).

15.26 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SVF Herringen: 2:0. Auch Uentrop kann erhöhen. Jonas Holtsträter trifft und baut damit die Führung auf 2:0 aus (25.).

15.23 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SVF Herringen: 1:0. Der Favorit aus Uentrop führt. Sebastian Jakob erzielt das 1:0 (17.)

15.22 Uhr: Bezirksliga 7: SV Drensteinfurt - SC Wiedenbrück II: Die Anfangsphasen gehört den Gästen aus Wiedenbrück. Tammo Harder aus dem Regionalliga-Kader von Wiedenbrück steht heute in der Startelf.

15.19 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - RW Unna: 2:0. Die Hausherren kommen bärenstark aus der Winterpause und erhöhen durch Gianluca Di Vinti auf 2:0 (18.).

15.18 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: Freckenhorst drückt nun auf die Führung. Westfalia-Keeper Malte Remmert kann sich in der 13. und 15. Minute mit Glanzparaden auszeichnen und die frühe Führung der Gastgeber verhindern.

15.11 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Germania Lohauserholz - RW Unna: 1:0. Kevin Schiefer bringt die Gastgeber in der 12. Minute in Führung.

15.09 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - Westfalia Rhynern II: In der 8. Minute trifft Rhynerns Koray Kocaman nur den Pfosten. Pech für die Westfalia!

15.00 Uhr: Anstoß! 

14.48 Uhr: Bezirksliga 7: IG Bönen - SuS Cappel: Das Spitzenspiel der Bezirksliga 7 zwischen dem Tabellenführer und dem Tabellenzweiten wurde am Vormittag offiziell abgesagt.

14.45 Uhr: Herzlich Willkommen zum heutigen Live-Ticker - der ersten Auflage im Kalenderjahr 2019.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare