Fußball in Hamm/Werne/Bergkamen

Live-Ticker: HSV gewinnt gegen Neuenkirchen, Rhynern verliert

+
Tim Neumann trifft per Kopf zum1:1 Ausgleich

Hamm/Werne/Bergkamen - Oberligist Hammer SpVg hat sich auswärts gegen Neuenkirchen mit 3:2 durchgesetzt. Nach einem schwachen Spiel verlor Westfalia Rhynern am Ende mit 1:3. In der Bezirksliga gewann Rhynerns Reserve 3:0 gegen VfL Hörste-Garfeln, Westfalia Soest 5:1 gegen Heessen. Den Ticker zum Nachlesen gibt's hier: 

Oberliga Westfalen alle 15 Uhr
SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg 2:3 (1:2)
Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine 1:3 (0:1)
Landesliga (3)
SV Hilbeck - SC Weitmar 9:1 (4:1)
Landesliga (4)
Hammer SpVg II - SC Münster 4:1 (2:1)
SV Herbern - SV Eintracht Ahaus 2:1 (0:0)
Bezirksliga (7)
TuS Wiescherhöfen - Warendorfer SU 2:2 (0:2)
SV Westfalia Soest - SVE Heessen 5:1 (2:1)
VfL Hörste-Garfeln - SV Westfalia Rhynern II 0:3 (0:0)
VfL Sassenberg - SG Bockum-Hövel 1:2 (0:1)
TuS Freckenhorst - TSC Hamm 0:1 (0:1)
Westfalen Liesborn - TuS Lohauserholz 0:3 (0:1)
Bezirksliga (8)
Werner SC - VfL Senden 0:0 (0:0)
VfB Lünen - FC TuRa Bergkamen 5:0 (2:0)
FC Overberge - TuS Hannibal 5:0 (2:0)
Kreisliga A (1) Hamm
SV Stockum - Hammer SpVg III 1:2 (0:1)
SuS Rünthe - Eintracht Werne 0:1 (0:0)
TSC Hamm II - TuS Lohauserholz II 3:0 (1:0)
Yunus Emre HSV - VfL Mark 0:4 (0:2)
SVF Herringen - BV 09 Hamm 5:1 (2:1)
I.G. Bönen - TuS Uentrop 0:4 (0:2)
SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II 2:0 (0:0)
TuS 1859 Hamm - Hammer SC 1:4 (0:2)

Ergebnisübersicht:

Hier gibt es alle Ergebnisse von der Oberliga- bis zur Kreisliga.

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.08 Uhr: Das war der Live-Ticker am Sonntag. Wir verabschieden uns! Bis zum nächsten Mal.

17.05 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: HSV-Trainer Oliver Gottwald nach der Partie: "Die Mannschaft hat das heute taktisch gut gemacht, am Ende rutscht noch einer rein und es wird nochmal eng."

Fußball-Sonntag: Alle Bilder

17.02 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: "Wir haben uns endlich mal belohnt. Es war wichtig unsere Chancen zu nutzen, wir wollten etwas für unsere Tordifferenz tun - das ist uns gelungen", freute sich HSV II-Trainer Sebastian Brzezon über das 4:1.

17.02 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm II - TuS Lohauserholz II: 3:0. Der TSC legt noch einen drauf und erzielt in der vierten Minute der Nachspielzeit das 3:0.

17:00 Uhr: Kreisliga: Yunus Emre HSV - VfL Mark: 0:4. Der TSC macht Hinten auf und Mark nimmt die EInladung natürlich gerne an. Zwei späte Tore für Mark entscheiden das Spiel.

16.57 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - Hammer SpVg III: 1:2. Stockum gelingt in der 90.+3 Minute noch der Anschlusstreffer. Trotzdem gewinnt die Hammer SpVg III am Ende mit 2:1 - auch, wenn am Ende nur noch neun Hammer auf dem Platz standen. Beumer und Livaja sahen gelb-rot.

16.57 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm II - TuS Lohauserholz II: 2:0. Der TSC macht in der 90. Minute das 2:0. Damit ist das Spiel wahrscheinlich entschieden.

16.53 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SV Eintracht Ahaus: 2:1. Die Ereignisse überschlagen sich gerade in Herbern. Brillowski erzielt in der 87. Minute das 2:1. Torwart Lüdoger beschwert sich lautstark beim Schiedsrichter und hatte schon Gelb: Konsequenz ist, dass Lüdoger Gelb-Rot sieht. Eine Minute später wieder ein Frustfoul von Ahaus. Nächste Rote Karte.

16.53 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 5:1. Schluss in Herringen - am Ende geht es 5:1 aus.

16.51 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: 1:3. In der 91. Minute kassiert Rhynern noch das 1:3. Schmidt trifft.

16.51 Uhr: Bezirksliga 7: VfL Sassenberg - SG Bockum-Hövel: 1:2. Kurz vor Schluss macht Orlowski seinen zweiten Treffer und beschert den Gästen drei Punkte.

16.50 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: 2:3. In der 88. Minute macht Seidel das 2:3.

16.49 Uhr: Kreisliga: TuS 1859 Hamm - Hammer SC: 1:4. In der letzten Minute verwandelt Robert Stricker einen Elfmeter zum 1:4.

16.48 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Wiescherhöfen - Warendorfer SU: 2:2. Was für eine Schlussphase! Steven Degelmann macht in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Ausgleich.

16.48 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: Das Spiel ist vorbei. Die Hammer SpVg II gewinnt verdient mit 4:1 gegen den SC Münster.

16.48 Uhr: Bezirksliga 8: Werner SC - VfL Senden: Der WSC brauchte 92. Minuten um das erste Mal aus dem SPiel heraus auf das Tor zu schießen. Dennoch geht das Spiel 0:0 aus.

16.47 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Wiescherhöfen - Warendorfer SU: 1:2. David Wündisch verkürzt Sekunden vor dem Abpfiff mit einem Kopfballtor.

16.46 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II: 2:0. Mit dem Schlusspfiff fällt das 2:0 - Ali Öncül trifft per Elfmeter.

16.45 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: Neuenkirchen macht auf, ist aber harmlos im Abschluss.

16.41 Uhr: Bezirksliga: FC Overberge - TuS Hannibal: 5:0. Eine Flanke von Arash findet Placzek, dieser erhöht auf 5:0.

16.40 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - Hammer SpVg III: 0:2. Lamakeez trifft nach einem missglücktem Klärversuch des Stockumer Keeper. Dieser trifft den Ball nicht richtig und Lamakeez kann aus etwa 25 Metern ins freie Tor einschießen.

16.40 Uhr: Kreisliga: I.G. Bönen - TuS Uentrop: 0:4. In der 82. Minute erhöhen die Gäste.

16.40 Uhr: Bezirksliga 7: Westfalen Liesborn - TuS Lohauserholz: 0:3. Hillebrand legt vor, Hilse umkurvt Liesborns Keeper und schießt zum 3:0 ein (85.).

16.39 Uhr: Bezirksliga 7: VfL Hörste-Garfeln - Westfalia Rhynern II: 0:3. Wenige Minuten vor Schluss macht Sebastian Jacob das 0:3.

16.38 Uhr: Bezirksliga 7:SV Westfalia Soest - SVE Heessen: 5:1. Maxi Brenk macht zehn Minuten vor Schluss sein drittes Tor.

16.37 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SV Eintracht Ahaus: 1:1. Bomkamp trifft per Abstauber zum Assgleich!

16.37 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 4:1. In Herringen ist die Entscheidung gefallen - die Gastgeber haben ihren Vorsprung ausgebaut.

16.33 Uhr: Bezirksliga: FC Overberge - TuS Hannibal: 4:0. Eine Flanke von Manka findet Placzek, dieser trifft in der 76. Minute.

16:31 Uhr: Landesliga 3: SV Hilbeck - SC Weitmar: 8:1! Gianluca Greco hört nicht auf mit dem Tore schießen. Er schließt nach einem Solo zum 6:1 ab. Kurz macht für Hilbeck das 7:1! Dennis Krautwurst muss nach einem Konter nur noch einschieben und Greco Gianluca macht sogar sein fünftes Tor zum 8:1!

16.31 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: 1:2. Rhynerns Abwehr bekommt den Ball nicht weg, Scherping steht richtig, kommt vor Neumann an den Ball und schießt zum 2:1 ein (75.).

16.31 Uhr: Bezirksliga: Werner SC - VfL Senden: Mittlerweile sind 75 Minuten gespielt und der WSC wartet immernoch auf seine erste Chance...

16.28 Uhr: Bezirksliga 8: VfB Lünen - FC TuRa Bergkamen: 5:0! Jetzt wird es bitter für TuRa. Gehrmann trifft in der 61. Minute und eine Minute später kann Christal zum 5:0 treffen. Beide Tore wurden von Anderson vorbereitet.

16.26 Uhr: Bezirksliga 7: Westfalen Liesborn - TuS Lohauserholz: 0:2. Feldhaus legt zurück, Kevin Hillebrand schießt und trifft zum 2:0 für Hölzken (70.). Liesborn steht nur hinten drin.

16.25 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SV Eintracht Ahaus: 1:0. Krüger fängt einen Rückpass zum Torwart ab und kann den Ball entscheidend am Keeper vorbei ins Tor schieben.

16.23 Uhr: Bezirksliga 7: VfL Hörstel-Gafeln - Westfalia Rhynern: 0:2. Schon die Vorentscheidung für die Westfalia? Marcel Scholtysik trifft per Foulelfmeter.

16.21 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: Jochen Höfler mit zwei Chancen zum 1:4 in der 52. und 54. Minute. Erst scheitert Höfler an Torwart Fischer, beim zweiten Versuch vertendelt er den Ball.

16.20 Uhr: Bezirksliga 7: SV Westfalia Soest - SVE Heessen: 4:1. Westfalia Soest kann die Führung dank Fabian Hendricks nach einem Volleyschuss aus 14 Metern weiter ausbauen.

16.19 Uhr: Kreisliga: SuS Rünthe - Eintracht Werne: 0:1. Werne trifft nach einem Fehlpass zum 1:0 in der 63. Spielminute. Andreas Pawlik nutzt den Fehler von Rünthe aus!

16.19 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Elfmeter für Rhynern aber Wurst vergibt die Chance auf die Führung. Zuvor Foulspiel an Tran (64.).

16.18 Uhr: Kreisliga: TuS 1859 Hamm - Hammer SC: 1:3. Witold Cyranek verkürzt in der 63. Minute zum 1:3.

16.17 Uhr: Bezirksliga 7: VfL Sassenberg - SG Bockum-Hövel: 1:1. In der 57.Minute gleichen die Gastgeber aus.

16.17 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: 4:1. Das ist vermutlich die Entscheidung. Ardian Ibrahimi trifft zum 4:1(58.).

16.15 Uhr: Kreisliga: I.G. Bönen - TuS Uentrop: 0:3. Jetzt wird's deutlich. In der 62. Minute legen die Gäste nach.

16.13 Uhr: Bezirksliga: VfB Lünen - FC TuRa Bergkamen: 3:0. Anderson trifft zum 3:0. Nach einer starken Kombination kann er in aller Seelenruhe einschieben.

16.12 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Rhynern scheint aufgewacht zu sein. Erst wird Kastner im letzten Moment gestoppt, dann der erste Torschuss der Rhyneraner. Kaiser zieht ab, aber Rheines Keeper hält (52.).

16.11 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: 1:3. Die HSV ist nach dem Seitenwechsel hellwach. Kevin Thume erhöht auf 1:3 (48.).

16.10 Uhr: Bezirksliga 7: SV Westfalia Soest - SVE Heessen: 3:1. Vladi Koschorny erzielt in der 50 Minute nach einem Freistoß aus über 20 Metern das 3:1 für Soest.

16.09 Uhr: Landesliga 3: SV Hilbeck - SC Weitmar: 5:1! Zunächst verschießt Petka einen Strafstoß, doch Sam Salehi reagiert am schnellsten und schiebt das Leder ins Tor. Wir schreiben die 45. Minute.

16.07 Uhr: Bezirksliga 7: VfL Hörste-Garfeln - SV Westfalia Rhynern II: 0:1. Elsamed Ramaj macht in der 56. Minute das 1:0.

16.05 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: 1:1. Ecke Debowiak. Neumann verwandelt per Kopf (50.). Bezeichnenderweise gelingt Rhynern der Ausgleich nach einem Standard. Aus dem Speil heraus ist Rhynern bislang nichts eingefallen. Zur Halbzeit war Menne für Hoffmann gekommen.

16.04 Uhr: Landesliga: Hammer SpVg II - SC Münster: 3:1. Direkt nach der Halbzeit legt die HSV II nach. Kücüks Freistoß landet bei Kapitän Nils Kisker, der zum 3:1 einnetzt (47.).

16.03 Uhr: Bezirksliga: FC Overberge - TuS Hannibal: 3:0. Plattfaut erzeilt direkt nach dem Anstoß per Alleingang das dritte heutige Tor.

16.03 Uhr: Kreisliga: TuS 1859 Hamm - Hammer SC: 0:3. Stephan Mingram macht's zum dritten Mal. Nach 49 Minuten steht es 0:3.

16.02 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen - TuS Wiescherhöfen II: 1:0. Auftakt nach Maß für Bönen - Ali Öncül trifft in der 49. Minute.

16.00 Uhr: Wir starten in die zweite Halbzeit.

15.55 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: Die Führung für die HSV zur Pause ist absolut verdient. Die Hammer sind viel agiler als die Gastgeber.

15.53 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: Zur Halbzeit führt die HSV-Reserve weiterhin mit 2:1.

15.52 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Rhynern ist mit dem 0:1 zur Pause noch gut bedient. Gruseliger Auftritt! Wenn die Westfalia das noch drehen will, muss sie sich um hundert Prozent steigern.

15.51 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm II - TuS Lohauserholz II: 1:0. Seit der 39. Minute führt der TSC durch einen abgefälschten Freistoß.

15.49 Uhr: Bezirksliga: FC Overberge - TuS Hannibal: 2:0. Engin Duman trifft per Kopf nach einem Freistoß von Lukas Manka! Jetzt ist hier Pause!

15.49 Uhr: Bezirksliga 7: Westfalen Liesborn - TuS Lohauserholz: 0:1. Kurz vor der Pause verwandelt Hulboj einen direkten Freistoß aus 25 Metern zum 1:0.

15.48 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV Hamm: 2:1. Noch fünf Minuten sind es in Herringen bis zur Halbzeit. Die Gastgeber sind gerade mit 2:1 in Führung gegangen.

15.45 Uhr: Bezirksliga 7: SV Westfalia Soest - SVE Heessen: 2:1. Die Heessener verkürzen durch Tarek Basoglu.

15.45 Uhr: Bezirksliga: Werner SC - VfL Senden: 0:0 zur Halbzeit, das Spiel ist sehr zäh und fast alles spielt sich im Mittelfeld ab.

15.44 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: Von den Münsteranern ist zur Zeit nicht viel zu sehen. Die langen Bälle in die Spitze kommen zu selten an.

15.44 Uhr: Kreisliga: TuS 1859 Hamm - Hammer SC: 0:2. Kurz vor der Halbzeit trifft der HSC zum zweiten Mal. Torschütze war wieder Stephan Mingram.

15.43 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Wiescherhöfen - Warendorfer SU: 0:2. Fünf Minuten vor der Pause erhöht Malaj auf 2:0 für die Gäste.

15.42 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - TSC Hamm: 0:1. Kevin Kocaalan trifft nach Vorarbeit von Marakoz zum 1:0 (35.). 

15.40 Uhr: Bezirksliga 8: VfB Lünen - FC TuRa Bergkamen: 2:0. Lünen mit einem Doppelschlag! Anderson trifft in der 32. Minute per Heber gegen die TuRa und drei Minuten später köpft Fluder eine Ecke von Hiltawski ein!

15.39 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV 09 Hamm: 1:1. Nach 30 Minuten machen die Herringen den Ausgleich.

15.38 Uhr: Landesliga 3: SV Hilbeck - SC Weitmar: 4:1! Greco macht den lupenreinen Hattrick perfekt und trifft nach erneutem Konter in der 38. Minute zum 4:1 für den SV!

15.37 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Hunnewinkel pariert in der 36. Minute stark gegen Scherping. Der Nachschuss von Figueiredo per Seitfallzieher geht an die Latte. Großes Glück für Rhynern. Kurz darauf muss Lennard Kleine vom Platz. Er hat eine dicke Platzwunde am Hinterkopf, weil er bei einem Kopfball mit einem Gegner zusammengerasselt ist. Kastner kommt.

15.37 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: Die Hammer SpVg II dreht das Spiel. Nach einer Hereingabe von Dursun Akdag springt Thanuyen Markandesar am höchsten und köpft das 2:1 (35.).

15.36 Uhr: Kreisliga: Yunus Emre HSV - VfL Mark: 0:2. In der dritten und siebten Minute trifft der VfL und erwischt Yunus Emre eiskalt.

15.35 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Wiescherhöfen - Warendorfer SU: 0:1. Wacker trifft in der 31. Minute für die Gäste.

15.34 Uhr: Bezirksliga 8: Werner SC - VfL Senden: Die Partie ist sehr chancenarm, die größte Torchance hatte in der 23. Minute Abed, der nach einem Pass von Dabrowski völlig frei vor dem Tor von Werne stand. Rafalski tauchte jedoch blitzartig ab und hielt das Unentschieden bis hierhin fest.

15.33 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Rhynern weiß keine Antwort auf das 0:1. Insgesamt ist es bis hierher ein sehr schwacher Auftritt der Gastgeber. Keine Ideen, viele Fehlpässe und noch keine Torchance.

15.32 Uhr: Landesliga 3: SV Hilbeck - SC Weitmar: 3:1!Doppelschlag in Hilbeck! Gianluca Greco lässt zwei Gegenspieler alt aussehen und trifft nach einem Konter in der 24. Minute zur erneuten Führung. zehn Minuten später ist es erneut Greco, welcher nach Vorarbeit von Daniel Diers zum 3:1 einschiebt.

15.31 Uhr: Kreisliga: I.G. Bönen - TuS Uentrop: 0:2. In der 31. Minute erhöhen die Uentroper auf 2:0.

15.30 Uhr: Bezirksliga 7: Westfalia Soest - SVE Heessen: 2:0. Die Soester legen in der 26. Minute nach. Wieder trifft Maxi Brenk.

15.30 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Freckenhorst - TSC Hamm: Ausgeglichene Partie in Freckenhorst. Beide Mannschaften mit Chancen.

15.29 Uhr: Bezirksliga 7: VfL Sassenberg - SG Bockum-Hövel: 0:1. Dominik Orlowski erzielt nach 15 Minuten das erste Tor.

15.28 Uhr: Kreisliga: SV Stockum - Hammer SpVg III: 0:1. Koglin kann sich im Laufduell durchsetzen und schiebt den Ball am Torwart vorbei, der Ball kullert jedoch auf Grund der Rasenhöhe sehr entspannt ins Tor.

15.27 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: 1:2. Die Hammer gehen erneut in Führung. Nach einer Ecke von Cakiroglu köpft Kurtovic zum 1:2 ein (21.).

15.26 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: 1:1. Es hatte sich angedeutet. Nach starken zehn Minuten gleichen die Gastgeber zum 1:1 aus. SC-Schlussmann Moritz Ostrop lässt einen Schuss von Ardian Ibrahimi abprallen und Hüseyin Kücük erzielt den Ausgleich (23.).

15.25 Uhr: Bezirksliga 8: VfB Lünen - FC TuRa Bergkamen: Spielerisch ist es momentan sehr schwach, was beide Mannschaften hier abliefern.

15.23 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: 0:1. Die Gäste gehen in der 23. Minute in Führung. Nils Woltering verwandelt einen Heber von der linken Seite mit dem linken Fuß. Da sieht Hunnewinkel unglücklich aus...

15.22 Uhr: Kreisliga: I.G. Bönen - TuS Uentrop: 0:1. Die Gäste erzielen in der 22. Minute den Führungstreffer.

15.21 Uhr: Kreisliga: TuS 1859 Hamm - Hammer SC: 0:1. Der HSC geht in der 21. Minute durch ein Tor von Stephan Mingram in Führung.

15.19 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SV Eintracht Ahaus: Zwei Chancen für Herbern! Broer trifft nur die Latte, danach köpft Krüger am Tor vorbei...

15.19 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Fast 20 Minuten sind am Papenloh gespielt. Noch keine nennenswerte Torchance. Rhynern ist zwar bemüht und überlegen, hat aber noch kein Loch in Rheines Defensive gefunden.

15.18 Uhr: Landesliga 3: SV Hilbeck - SC Weitmar: 1:1. Ausgleich in Hilbeck. Der Gäste-Kapitän Mark Jansen trifft in der 15. Spielminute zum 1:1.

15.17 Uhr: Bezirksliga 8: Werner SC - VfL Senden: Der WSC mit leichten Vorteilen in der Anfangsviertelstunde, Schnee hatte mit einem Distanzschuss aus etwa 25 Metern die erste ernste Torchance.

15.17 Uhr: Bezirksliga 7: Westfalen Liesborn - TuS Lohauserholz: Liesborn steht in den Anfangsminuten tief. Noch 0:0, keine großen Torchancen.

15.15 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen - BV Hamm: 0:1. Der BV geht durch Modibo Doumbia nach 5 Minuten in Führung.

15.14 Uhr: Landesliga 4: SV Herbern - SV Eintracht Ahaus: Erste Großchance für Herbern! Dubicki köpft nach zehn Minuten knapp drüber.

15.10 Uhr: Bezirksliga 8: FC Overberge - TuS Hannibal: 1:0. Bereits nach 30 Sekunden geht Overberge durch einen Freistoß von Chris Brückmann in Führung!

15.10 Uhr: Landesliga 3: SV Hilbeck - SC Weitmar: 1:0. Frühe Führung für Hilbeck! Dennis Krautwurst trifft nach 5 Minuten zum 1:0.

15.09 Uhr: Bezirksliga 7: SV Westfalia Soest - SVE Heessen: 1:0. Maxi Brenk vollendet nach Vorarbeit von Maik Bußmann zur frühen Führung der Soester nach 3 Minuten.

15.09 Uhr: Landesliga 4: Hammer SpVg II - SC Münster: 0:1. Die Hammer SpVg II wird vom SC Münster kalt erwischt. Nach einem schnellen Angriff über Dennis Hamsen trifft Steffen Dondrup zum 1:0 für den SC (3.).

15.08 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: 1:1. Ausgleich in Neuenkirchen! Seidel per Abstauber in der 5. Minute.

15.05 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: 0:1. Die Hammer SpVg geht bereits in der ersten Minute mit 1:0 in Führung. Den Treffer erzielt Magouhi.

15.01 Uhr: Bezirksliga 7: TuS Wiescherhöfen - Warendorfer SU: Die Stimmung bei Steven Degelmann hat sich in den vergangenen Tagen merklich aufgehellt. Zuletzt beim 1:1 in Drensteinfurt musste der Spielertrainer des TuS Wiescherhöfen eine Notelf auf den Platz schicken, die sich „super verkauft“ hat. Im Heimspiel gegen die Warendorfer SU sieht er nun wieder einen Silberstreif am Himmel, was die Personalsituation angeht. „Wir haben wieder mehr Möglichkeiten, können flexibler aufstellen“, sagt Degelmann – und freut sich, dass ihm nach der Roten Karte, die er nach Spielschluss der Pokalpartie gegen den TSC Hamm sah, eine längere Sperre erspart geblieben ist und er gegen die WSU auflaufen darf. Warendorf dürfte sich als unangenehmer Gegner entpuppen: „Die sind ambitionierter als wir gestartet und haben weniger Punkte – das wird kein leichtes Spiel“, ist sich Degelmann sicher.

15 Uhr: Anpfiff!

14.52 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: Die Aufstellung der HSV: Lenz, Kurtovic, Khimiri, Semih Yigit, Höfler, Serdar Yigit, Thume, Piontek, Köse, Cakiroglu, Magouhi.

14.52 Uhr: Oberliga: SuS Neuenkirchen - Hammer SpVg: Die Niederlage im Derby war nicht nur schlecht für das Punktekonto des Fußball-Oberligisten Hammer SpVg. Das 0:2 gegen den SV Westfalia Rhynern wird auch Konsequenzen nach sich ziehen. Trainer Oliver Gottwald kündigt vor der Partie beim SuS Neuenkirchen Veränderungen bei Taktik und Personal an. „Mit der Leistung, die wir im Derby gezeigt haben, kann eigentlich keiner zufrieden sein“, sagt der 45-Jährige, der seine Abwehrspieler aus der Kritik jedoch herausnahm. Welche Änderungen das genau sein werden, darüber hüllt er sich vor der Partie in Schweigen.

14.48 Uhr: Oberliga: SV Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Den 2:0-Derbysieg gegen die Hammer SpVg hatten die Oberliga-Fußballer des SV Westfalia Rhynern schnell zu den Akten gelegt. „So wie wir vorher nicht in Panik, sind wir jetzt auch nicht in grenzenlose Euphorie verfallen. Das war eine Momentaufnahme, eine Begegnung, die wir gewonnen haben“, sagt Trainer Björn Mehnert – und fügt vor dem Heimspiel gegen den FC Eintracht Rheine hinzu: „Die Jungs müssen das jetzt bestätigen. Der Alltag ruft.“

14.48 Uhr: Oberliga: SV Westfalia Rhynern - FC Eintracht Rheine: Die Aufstellung der Rhyneraner: Hunnewinkel, Schmidt, Debowiak, Wurst, Tran, Lennard Kleine, Neumann, Cieslak, Hoffmann, Zakrzewski, Kaiser.

14.45 Uhr: Herzlich willkommen beim WA.de-Live-Ticker. Wir starten heute wie gewohnt mit allen Partien der Hammer, Werner und Bergkamener Fußballvereine von der Oberliga bis in die Kreisliga. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare