Alle Ergebnisse, Spielberichte und Fotos

Live-Ticker: ASV gewinnt 29:27, HSV 2:2-remis

HAMM - Erneut gab es heute gleich zwei Hammer Derbys in der Bezirksliga 7: Herringen verliert zuhause 0:5 gegen Rhynerns Reserve, die SG Bockum-Hövel gewommt 2:1 gegen den TSC Hamm. In der Oberliga tennen sich die HSV und Ennepetal 2:2 unentschieden. Diese und weitere Spiele im Live-Ticker:

Das Heimspiel des SV Westfalia Rhynern in der Fußball-Oberliga gegen den FC Gütersloh ist abgesagt worden. Aufgrund eines laut FCG-Trainer Holger Wortmann "krankheitsbedingten Schicksalsschlags" bei einem Spieler der Ostwestfalen haben sich beide Seiten in Absprache mit Staffelleiter Reinhold Spohn (Herne) darauf geeinigt, die Partie zu verlegen.

Handball 2. Bundesliga
HSG Nordhorn-Lingen - ASV Hamm-Westfalen 27:29 (14:16)
Oberliga Westfalen
TuS Ennepetal - Hammer SpVg 2:2 (2:1) Spielbericht
Landesliga (4)
Hammer SpVg II – SG Borken 4:2 (2:0) Spielbericht
Bezirksliga (7)
SVF Herringen - SV Westfalia Rhynern II 0:5 (0:0) Spielbericht
SG Bockum-Hövel - TSC Hamm 2:1 (0:1) Spielbericht
Germania Lohauserholz - Warendorfer SU 1:4 (1:2) Spielbericht
SV Hilbeck - TuS Wiescherhöfen 2:3 (0:0) Spielbericht
Kreisliga A (1)
TSC Hamm II – TuS Uentrop 1:3 (0:1)
Hammer SC 2008 – TIU Rünthe 2 :1 (1:0)
SuS Rünthe 08 – 1. FC Pelkum 1:5 (0:1)
VfL Mark – VfK Nordbögge 1:2 (1:2)
SpVg Bönen – BV 09 Hamm 2:4 (0:1)
Gurbet Spor Bergkamen – I.G. Bönen 2:1 (2:1)
TuS Wiescherhöfen II – SVE Heessen 0:0 (0:0)
Germania Lohauserholz II – SVF Herringen II 1:1 (1:1)
Kreisliga A (2)
SG Massen – TuS Uentrop II 7:0 (kein Ticker)

Bilder vom Spiel SG Bockum-Hövel gegen TSC Hamm

Bezirksliga SG Bockum-Hövel - TSC Hamm  2:1

Bilder vom Spiel Germania Lohauserholz gegen Warendorfer SU

Bezirksliga Germania Lohauserholz - Warendorfer SU  1:4

HINWEIS: Die Spiele der Werner und Bergkamener Vereine in der Bezirksliga 8 und der Kreisliga Lüdinghausen finden Sie parallel in diesem Live-Ticker

Live-Ticker

## AKTUALISIEREN ##

Ergebnisübersicht komplett:

Alle Ergebnisse von der Oberliga bis in die Kreisligen finden Sie hier.

18.30 Uhr: Das war der Live-Ticker am Sonntag. Wir ergänzen nun nach und nach die Links zu den Spielberichten. Wir wünschen ihnen ansonsten noch einen schönen Abend. Klicken Sie auch am nächsten Sonntag wieder rein.

18.26 Uhr: Der ASV Hamm-Westfalen gewinnt 29:27 in Lingen! Tore durch: Ondrej Zdrahala und Julian Possehl.

18.25 Uhr: Es läuft die letzte Minute. Der ASV führt 28:25 Uhr.

18.20 Uhr: Es steht 27:23 für den ASV. Tore durch Matthias Struck, Björn Wiegers und Ondrej Zdrahala.

18.15 Uhr: Nachdem der ASV nach dem 24:18 eigentlich sicher war, kamen die Gastgeber durch drei schnelle Gegentore nochmal näher ran. Das Publikum feuert die Heimmannschaft kräftig an, erteilt Pfiffe gegen die Hammer.

18.05 Uhr: Gleich sind 50 Minuten rum. Der ASV kann sich absetzen. Es steht 24:18. Tore durch: Andreas Simon, Julian Possehl, Sebastian Schneider (2).  

17.55 Uhr: Nach insgesamt 40 Minuten steht es 20:17 für den ASV. Tore durch: Julian Possehl, Ondrej Zdrahala, Andreas Simon (2).

17.45 Uhr: Es geht in die zweite Halbzeit.

17.35 Uhr: Starke Vorstellung der ASV: Die Hammer spielen ruhig und abgeklärt. Halbzeitstand 16:14 für die ASV. Tore durch: Ondrej Zdrahala (2). Auch eine höhere Führung wäre für die ASV drin gewesen, allerdings haben die Hammer mehrere Chancen vergeben. Trotzdem: Keeper Felix Storbeck mit acht Paraden.

17.30 Uhr: Timeout beim ASV Hamm-Westfalen beim Stand von 14:12.

17.25 Uhr: 14:11 für den ASV. Tore durch: Jan Brosch, Markus Fuchs, Matthias Struck.

17.20 Uhr: Guter Start der ASV: Die Hammer führen mit 11:8. 20 Minuten rum: Tore durch Markus Fuchs, Matthias Struck, Markus Fuchs. Jakob Macke, der sich gegen Leipzig verletzt hatte sitzt auf der Bank. Er hat immer noch Probleme mit seiner Patellasehne und erneut Schmerzen beim Aufwärmen.

17.15 Uhr: 15 Minuten gespielt. Es steht 8:6 für den ASV. Tore durch: Lars Gudat, Andreas Simon, Ondrej Zdrahala.

17.10 Uhr: Nach zehn Minuten steht's 5:4 für den ASV. Tore durch Ondrej Zdrahala, Matthias Struck und Markus Fuchs. Die Gastgeber nehmen bereits früh den Timeout (9. Minute).

17.05 Uhr: Fünf Minuten sind gespielt. Matthias Struck und Ondrej Zdrahala machen die ersten zwei Tore für den ASV.

17.00 Uhr: Anpfiff!

17.00 Uhr: Hier geht es jetzt weiter mit Handball! Der ASV Hamm-Westfalen trifft auswärts auf die HSG Nordhorn-Lingen.

16.58 Uhr: Kreisliga: Tor für TIU Rünthe. Die Gäste treffen in der 85. Minute zum 2:1 Anschlusstreffer.

16.56 Uhr: Kreisliga: Tor für BV 09 Hamm. Freistoß für Bönen in der fünften Minute der Nachspielzeit und die Gastgeber stellen jeden, auch den eigenen Torwart vorne rein. Doch statt selbst zu treffen können die Gäste kontern und erzielen noch das 4:2.

16.54 Uhr: Bezirksliga: Alle Spiele in der Bezirksliga sind zu Ende. Rhynern II gewinnt das Derby gegen Herringen mit 5:0, der TSC Hamm verliert in Bockum-Hövel 1:2. Warendorf macht in der Nachspielzeit alles klar, gewinnt am Ende 4:1 im Hölzken und Wiescherhöfen gelingt durch Baslarlis Treffer in der 90. Minute noch der 3:2-Sieg.

16.50 Uhr: Kreisliga: Tor für den TSC Hamm II. Sahin trifft in der 89. Minute noch zum 3:1 Anschlusstreffer.

16.50 Uhr: Bezirksliga: Tore für Warendorf. In der 90.+1 und 90.+3 schießt Warendorf noch zwei Tore. Es trifft Dennis Bonin.

16.49 Uhr: Bezirksliga: Tor für die HSV II. Abdullah Sahin macht das 4:2 in der 90.+3 Minute - Abpfiff.

16.46 Uhr: Kreisliga: Tore zwischen SuS Rünthe und Pelkum. Zunächst erhöhen die Gäste durch Pawlik in der 84. Minute auf 5:0. Im Anschluss fälscht Plekums Fiebig einen Schuss von Wiegel unhaltbar ab und die Heimmannschaft kommt somit zum Ehrentreffer.

16.45 Uhr: Kreisliga: Tor für die SpVg Bönen. Niklas Arenz bringt die Gastgeber in der 85. Minute mit einem DIstanzschuss noch mal auf 3:2 ran. Das wird hier jetzt eine ganz heiße Schlussphase.

16.45 Uhr: Bezirksliga: Tor für Wiescherhöfen. Baslarli macht das 3:2 in der 90. Minute.

16.44 Uhr: Landesliga: Tore im Spiel HSV II gegen Borken. In der 87. Minute baut Greitemeier die Führung auf 3:1 aus, eine Minute später macht Borken das 3:2 und kommt nochmal näher ran.

16.40 Uhr: Kreisliga: Tor für BVH. Bönens Torwart Behrens kann in der 80. Minute noch eine Chance vereiteln doch den Abpraller haut Patrick Schroth aus 20. Metern ins leere Tor zum 3:1 für die Gäste.

16.42 Uhr: Bezirksliga: Gelb-Rot für SG-Spieler Gründler. Erst Foul, dann Ball weggeschlagen. Dabei war Gründler erst in der 64. Minute eingewechselt worden.

16.39 Uhr: Kreisliga: Tor für Pelkum. David Oles lupft in der 81. Minute nach Pass von Pawlik über Noetzel zum 4:0 ins Tor.

16.39 Uhr: Kreisliga: Platzverweis, Verletzungsunterbrechung und ein Tor beim Spiel Hammer SC 08 gegen TIU Rünthe. Zunächst dezimieren sich die Gäste durch eine Gelb-Rote-Karte in der 55. Minute. In der 60. Minute verletzt sich der HSC Keeper an der Schulter und muss behandelt werden. Nach 10-minütiger Unterbrechung geht es weiter und bei den Gastgebern steht nun mit Alexander Janzen ein Feldspieler im Tor. Scheinbar unbeeindruckt von der Verletzung ihres Torwarts spielen die Hausherren weiter mutig nach vorne und erzielen durch Mingram das 2:0 nach 65 Minuten.

16.38 Uhr: Bezirksliga: Immer noch führt Warendorf mit 2:1 im Hölzken. Warendorf steht tief, Hölzken versucht Druck aufzubauen.

16.36 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Nachdem Zielinski zunächst einen Ball abwehrte trifft Krautwurst im Nachschuss zum 5:0 (87.).

16.35 Uhr: Kreisliga: Der Tabellenführer verschießt einen Elfmeter. Daniel Sadrinna scheitert in der 68. Minute am Gästekeeper und verpasst somit den Ausgleich.

16.33 Uhr: Kreisliga: Tor für TuS Uentrop. Jakob mit einem Dreierpack! Er bekommt den Ball im 16er zugepasst und schiebt ihn in der 76. Minute flach am Torwart vorbei zum 3:0 für Uentrop.

16.33 Uhr: Bezirksliga: Tore im Spiel Hilbeck gegen Wiescherhöfen. Erst geht Hilbeck in der 75. Minute mit 2:1 in Führung, zwei Minuten später verwandelt Koschel einen Elfmeter zum 2:2.

16.32 Uhr: Landesliga: Tor für Borken. Yannick Bone erzielt in der 76. Minute den Anschlusstreffer zum 1:2.

16.31 Uhr: Bezirksliga: Tore für Bockum-Hövel. Zuerst verwandelt Wohlrath die Flanke von Kaczor zum 1:1-Ausgleich (65. Minute), dann fünf Minuten später trifft Jahnke mit dem Schuss ins lange Eck zur 2:1-Führung.

16.27 Uhr: Oberliga: Ausgleich in Ennepetal. Schwaches Spiel der HSV und dann kommt wieder eine Aktion aus dem Nichts: Demir spielt auf Höfler, der schießt den Ball über die Linie (68. Minute). Die Gastgeber reklamieren Handspiel.

16.26 Uhr: Kreisliga: Tor für Pelkum. Das ist wohl die Entscheidung in Rünthe. Christoph Wilczek flankt den Ball in dern 16er und Sven Ludyga trifft per Volley aus 13 Metern zum 3:0 für Pelkum.

16.22 Uhr: Kreisliga: Tor für Pelkum. Wieder ein dicker Bock von Noetzel. Wieder trifft David Oles. In der 62. Minute versucht Noetzel einen langen Ball vorm Pelkumer Stürmer zu erreiche, jedoch fliegt er beim Kopfballversuch kläglich vorbei und David Oles braucht nur noch aus 20 Metern zum 2:0 einzuschieben.

16.21 Uhr: Bezirksliga: Doppelschlag für Rhynern II. In der 71. Minute trifft Seludko mit dem Flachschuss zum 0:3, eine Minute später macht Cabuk das 0:4.

16.18 Uhr: Landesliga: Seit der Pause ist die Partie ausgeglichen. Glöden vergibt in der 61. Minute eine Chance für die HSV.

16.15 Uhr: Bezirksliga: Unveränderte Situation in Bockum-Hövel und Lohauserholz.

16.13 Uhr: Kreisliga: Doppelschlag in Bönen. Die Gäste von BVH gehen in der 57. Minute durch Kampmann mit 2:0 in Führung. Doch direkt nach Wiederanpfiff bekommen die Gäste einen Ball nicht aus dem eigenen Strafraum und Scheibke trifft zum 2:1 Anschlusstreffer für Bönen.

16.09 Uhr: Kreisliga: Tor für TuS Uentrop. Wieder Sebastian Jakob. Der Torjäger vom Dienst der Uentroper schlägt in der 58. Minute mit einem Kracher aus der Distanz zu. 2:0 für die Gäste.

16.09 Uhr: Bezirksliga: Tor für Hilbeck. Köhler trifft in der 54. Minute zum Ausgleich.

16.03 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Dimitrij Seludko köpft den Ball in der 54. Minute zum 2:0 ein.

16.00 Uhr: Bezirksliga: Tor für Rhynern II. Adem Cabuk macht das 1:0 für Rhynern II: Flachschuss vom Strafraumeck (51.).

16.00 Uhr: Bezirksliga: Tor für Wiescherhöfen. Myrka trifft in der 51. Minute zum 1:0 für Wiescherhöfen.

Sie haben auch ein Foto vom Spiel? Mail an internet@wa.de!

15.58 Uhr: Kreisliga: Peter Thiemann hat uns dieses Leser-Foto vom Spiel Gurbet Spor Bergkamen gegen I.G. Bönen geschickt. Sie haben auch ein Foto vom Spiel? Senden Sie uns eine Mail an internet@wa.de

15.53 Uhr: Bezirksliga: Das Derby in Bockum-Hövel hat vor der Halbzeit an Struktur verloren. Viele Ballverluste.

15.49 Uhr: Oberliga: Nach dem Tor der HSV noch zwei gute Angriffe. Ennepetal hat Schwächen in der Abwehr. 

15.48 Uhr: Landesliga: Die HSV II klar überlegen, drückt Borken nach hinten. Die Gäste ohne eine einzige Chance.

15.48 Uhr: Kreisliga: Pausenführung für Uentrop beim TSC Hamm II. Sebastian Jakob erzielte in der 25. Minute per Elfmeter das 1:0 für Uentrop.

15.44 Uhr: Kreisliga: Tor für BV 09 Hamm. Dennis Vittinghof haut in der 40. Minute aus 20 Metern aufs Tor und erzielt mit einem unhaltbaren Schuss das 1:0 für die Gäste. Wichtiger Treffer so kurz vor der Pause.

15.44 Uhr: Oberliga: Tor für die HSV. Das kam wie aus dem Nichts. Hohe Hereingabe von Akdag, Alex behauptet den Ball, passt auf Kusakci, der steht frei und schießt ein (42. Minute). 

15.41 Uhr: Bezirksliga: Edelkötter vergibt kläglich die Chance zum Ausgleich: In der 32. Minute schießt er zehn Meter frei vor dem Tor drüber.

15.40 Uhr: Oberliga: Tor für Ennepetal. Völlig verdient trifft Kai Strohmann in der 36. Minute nach erneuter Vorlage von El Youbari zum 2:0.

15.38 Uhr: Bezirksliga: Tor für Lohauserholz. Kola verwandelt einen Handelfmeter zum 1:2 in der 37. Minute.

15.38 Uhr: Kreisliga: Tor für Nordbögge. Die Gäste kontern in der 36. Minute in erzielen mit einem schönen Heber über den Marker Torwart hinweg die 2:1 Führung.

15.37 Uhr: Landesliga: Tor für die HSV II. Eigentor durch Yannick Bone.

15.28 Uhr: Kreisliga: Tore zwischen Gurbet Spor Bergkamen und I.G. Bönen. Zunächst erhöhen die Hausherren in der 21. Minute auf 2:0. Nach einem langen Einwurf kommt Coskun Bayir an den Ball und flankt perfekt auf Ali Gemc, der per Kopf gegen die Laufrichtung von I.G. Bönen Torwart einköpft. Drei Minute später gelingt Thiemann der Anschlusstreffer für I.G. Bönen.

15.29 Uhr: Bezirksliga: Noch nichts passiert in Hilbeck. Nach einer halben Stunde ist das Spiel immer noch komplett offen.

15.32 Uhr: Bezirksliga: Tor für den TSC. Anil Yavuz mit dem Querpass zu Ersin Sen, der zieht ab und trifft zum 1:0 (15. Minute). Danach drei gute Angriffe der SG. Jahnkes Schuss wird gehalten (19.), Schroth schießt an den Pfosten (20.), Wieland über das Tor (21.).

15.28 Uhr: Kreisliga: Tor für den 1. FC Pelkum. Rünthes Torwart Noetzel mit einem dicken Patzer! Sein Abstoß missglückt völlig und landet bei Pelkums David Oles. Der hat dann in der 18. Minute keine Mühe den Ball zum 1:0 ins Tor zu schießen. 

15.27 Uhr: Oberliga: Tor für Ennepetal. El Youbari passt zurück auf Robin Hoffmann, der zieht voll ab. Tor in der 24. Minute. Hunnewinkel ohne Chance.

15.25 Uhr: Bezirksliga: Herringen lässt Rhynern II gewähren. Beide Mannschaften ohne Chancen.

15.23 Uhr: Bezirksliga: Tore für Warendorf. Tobias Schwüenhorst trifft in der 13. Minute und 24. Minute. Zwischenstand 2:0 für Warendorf.

15.19 Uhr: Kreisliga: Tore zwischen VfL Mark und dem VfK Nordbögge. Die Gäste gehen in der 6. Minute schnell mit 1:0 in Führung. Doch die Marker können in der 17. Minute durch einen Volley von Abwehrspieler Wappler ausgleichen.

15.16 Uhr: Kreisliga: Tor für Gurbet Spor Bergkamen. Ilan Islak bringt den Gastgeber mit einem Distanzschuss in der 8. Minute mit 1:0 in Front.

15.16 Uhr: Oberliga: Noch 0:0 im Oberliga-Spiel zwischen Ennepetal und der HSV. Cerci spielt von Anfang an für Martinovic. Die Aufstellung der Hammer: Hunnewinkel, Krug, Jungk, Akdag, Cerci, Ndjock, Höfler, Oscislawski, Kusakci, Alex, Demir.

15.15 Uhr: Bezirksliga: Im Derby zwischen der SG und dem TSC gings fünf Minuten später los. Der TSC mit der ersten Chance im Spiel in der 8. Minute. Mustafa Akyüz schießt, aber kein Problem für Bockum-Hövels Keeper Patrick Lohrsträter.

15.12 Uhr: Kreisliga: Tor für den Hammer SC! Robin Czeloth verwertet nach zwei gespielten Minuten eine Hereingabe von links zur frühen 1:0 Führung der Hausherren.

15.11 Uhr: Landesliga: Tor für die HSV II. Nils Kisker trifft nach Vorlage von Brockhinke in der 11. Minute zum 1:0 für die HSV II.

15.04 Uhr: Bezirksliga: Erste Chance für Warendorf. In der 3. Minute schießt Niklas Steinkamp aufs Tor, der Hölzkener Igor Braun rettet auf der Linie.

15.00 Uhr: Anstoß!

14.55 Uhr: Bezirksliga: Im Derby zwischen Herringen und Rhynern II stehen heute gleich mehrere Spieler der ersten Mannschaft auf dem Platz. Darunter auch Maximilian Wagner, Yavuzaslan, Adem Cabuk und Michael Wiese. Sie sollen noch weiter Spielpraxis sammeln, nachdem das Oberliga-Spiel heute ausfällt. Auch Rhynerns Oberliga-Trainer Björn Mehnert schaut zu. 

14.41 Uhr: Kreisliga: Kurz vor Schluss steht es im frühen Sonntagsspiel zwischen Germania Lohauserholz II - SVF Herringen II 1:1. Die Tore erzielten Herringens Karschau in der 17. Minute und Yilmaz für Lohauserholz in der 36. Seit der 57. Minute sind die Hausherren in Unterzahl, da Lange die Rote Karte sah.

14.30 Uhr: Wir starten gleich mit dem Live-Ticker.

Rubriklistenbild: © Foto: Rother

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare