1. wa.de
  2. Sport
  3. Hamm

Ticker im Fußball Hamm/Unna: Rhynern dreht nach Rückstand auf und gewinnt in Siegen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christoph Figge, Jannis Beilenhoff, René Mlottek

Kommentare

Wie steht es auf den Plätzen in der Oberliga, Landesliga, Bezirksliga und Kreisliga? Wir berichten hier im Live-Ticker.

Oberliga Westfalen
Sportfreunde Siegen - Westfalia RhynernEnde - 1:5 (1:3)
Landesliga 4
Vorwärts Wettringen - SG Bockum-HövelEnde - 0:4 (0:2)
Borussia Münster - IG BönenEnde - 1:1 (1:0)
Bezirksliga 7
Hammer SpVg II - SVE HeessenEnde - 1:1 (1:1)
RW Westönnen - TuS G. LohauserholzEnde - 2:1 (1:0)
SF Ostinghausen - SV Neubeckum*Live-Ticker auf soester-anzeiger.de

* Zum Live-Ticker auf soester-anzeiger.de. Aktuelle Tabelle der Oberliga, Landesliga und Bezirksliga.

Kreisliga A1

TuS Uentrop II - VfL KamenEnde - 1:8 (1:2)
Hammer SC - Eintracht WerneEnde - 1:6 (0:2)
1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen IIEnde - 5:1 (2:0)
Westfalia Rhynern II - SV StockumEnde - 3:3 (2:1)
VfK Weddinghofen - SVF HerringenEnde - 2:1 (0:1)
BV 09 Hamm - SpVg BönenEnde - 2:4 (2:1)
VfL Mark - TuS G. Lohauserholz IIEnde - 7:1 (4:1)

Aktuelle Tabelle der Kreisliga.

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.05 Uhr: Und damit endet der heutige Live-Ticker. Wir bedanken uns für das Interesse und wünschen noch einen sonnigen Restsonntag!

16.55 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – Eintracht Werne: 1:6. In der Nachspielzeit erzielt Mathis Paschko noch den Ehrentreffer für den HSC, danach pfeift der Schiedsrichter ab.

16.53 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm – SpVg Bönen: 2:4. Bönen entscheidet mit dem letzten Angriff das Spiel (94.), wenig später ist Schluss.

16.50 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - IG Bönen: 1:1. Der späte Ausgleich für den Tabellenführer (90.).

16.50 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – Eintracht Werne: 0:6. Werne macht das halbe Dutzend voll.

16.49 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm – SpVg Bönen: Mathäus Gartlieb vergibt in der Nachspielzeit vom Punkt (92.).

16.47 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen II: 5:1. Pelkum lässt hier garnichts mehr anbrennen, Frederick Leusmann macht das 5:1 (82.).

16.46 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Tus G. Lohauserholz II: 7:1. Die Marker haben weiter Lust Tore zu schießen, 7:1 (69.).

16.45 Uhr: Landesliga: Vorwärts Wettringen - SG Bockum-Hövel: 0:4. Jetzt wird es deutlich, das 0:4 für die SG (84.).

16.46 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Feierabend in Siegen. Die Westfalia setzt ein Ausrufezeichen im Kampf um den Aufstieg und gewinnt mit 5:1.

16.45 Uhr: Kreisliga: Westfalia Rhynern II – SV Stockum: 3:3. Julius Schakulat gleicht das Spiel fünf Minuten vor Ende der regulären Spielzeit aus (85.).

16.42 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Tus G. Lohauserholz II: 6:1. VfL Mark macht das halbe Dutzend voll.

16.40 Uhr: Landesliga: Vorwärts Wettringen - SG Bockum-Hövel: 0:3. Die Entscheidung, Bockum-Hövel erhöht auf 0:3 (80.).

16.37 Uhr: Bezirksliga: RW Westönnen - TuS Germania Lohauserholz: 2:1. Dennis Bauer bringt Westönnen wieder in Führung (78.).

16.33 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm – SpVg Bönen: 2:3. Bönen dreht das Spiel, Muhammet Harsit trifft ins eigene Tor.

16.31 Uhr: Kreisliga: VfK Weddinghofen – SVF Herringen: 2:1. Bahnt sich hier eine große Überraschung an? Der Tabellenvorletzte geht gegen den Favoriten aus Herringen in Führung (69.).

16.29 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – Eintracht Werne: 0:5. Die Gäste erzielen innerhalb von zwei Minuten drei Tore und haben das Spiel wohl entschieden.

16.27 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen II: 4:1. Linus Baumgärtner trifft nach Foulfelfmeter zum 4:1. Zuvor war Sandro Gruda von Jonas Franke getroffen worden (61.).

16.27 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Tus G. Lohauserholz II: 5:1. Die Marker erhöhen auf 5:1, das Spiel scheint entschieden.

16.25 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm – SpVg Bönen: 2:2. Atakan Iscan erzielt den Ausgleich vom Punkt (67.).

16.24 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 1:5. Siegen wird abgeschossen. Über Di Vinti und Probst kommt der Ball zu Sezer, der schiebt ein (70.).

16.23 Uhr: Kreisliga: Westfalia Rhynern II – SV Stockum: 2:3. Matthias Chrismann trifft für die Gäste, Stockum dreht die Partie in Rhynern (65.).

16.20 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen II: 4:0. Jetzt muss Wiescherhöfen aufpassen, nicht völlig abgeschossen zu werden. Thomas Wilczek trägt sich in die Torschützenliste ein (56.).

16.16 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 1:4. Jetzt wird es deutlich. Nach einer Flanke von Jan Kleine köpft Hakan Sezer ein (61.).

16.16 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen II: 3:0. Es ist der Tag von Sven Ludyga. Auch nach der Pause geht das Tore schießen durch ihn weiter (51.).

16.14Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Hahnemann schlägt einen Abschlag auf Jan Kleine. Der leitet weiter auf Probst, doch der Stürmer scheitert am Keeper (58.).

16.12 Uhr: Kreisliga: VfK Weddinghofen – SVF Herringen: 1:1. Weddinghofen gleicht die Partie aus.

16.10 Uhr: Bezirksliga: RW Westönnen - TuS Germania Lohauserholz: 1:1. Tolga Ay mit dem Ausgleich (53.).

16.08 Uhr: Kreisliga: Westfalia Rhynern II – SV Stockum: 2:2. Der eingewechselte Tim Flüß gleicht die Partie erneut aus (49.).

16.03 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Tus G. Lohauserholz II: 4:1. Der VfL Mark dreht vor der Pause nochmal richtig auf. Drei aufeinanderfolgende Tore (40., 42., 44.) bringen die Marker klar in Führung.

15.55 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen II: 2:0. Wieder ist es Ludyga, der alleine auf Keeper Pankauke läuft und trifft (45.+3).

15.52 Uhr: Kreisliga: Westfalia Rhynern II – SV Stockum: 2:1. Viele Tore vor Ende der ersten Halbzeit! Nachdem Pascal Masella die Gastgeber in Führung bringt (38.), gleicht Dominik Herrmann das Spiel zwei Minuten später aus. Im wiederum direkten Gegenzug trifft erneut Pascal Masella für die Reserve der Rhyneraner (41.).

15.46 Uhr: Kreisliga: VfK Weddinghofen – SVF Herringen: 0:1. Ein Eigentor von Weddinghofen sorgt für die Führung der Herringer.

15.44 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Tus G. Lohauserholz II: 1:1. Timo Schroeer gleicht für die Gäste aus (23.).

15.43 Uhr: Bezirksliga: Hammer SpVg II - SVE Heessen: 1:1. Lars Eckert mit dem Ausgleich (43.).

15.40 Uhr: Bezirksliga: RW Westönnen - TuS Germania Lohauserholz: 1:0. Michael Heinz bringt die Hausherren in Führung (37.).

15.40 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – Eintracht Werne: 0:2. Werne erhöht knapp zehn Minuten vor der Pause auf 2:0.

15.39 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 1:3. Rhynern legt sofort nach. Eduard Probst trifft mit einem herrlichen Distanzschuss aus 18 Metern (39.).

15.36 Uhr: Kreisliga: 1. FC Pelkum - TuS Wiescherhöfen II: 1:0. Die Hausherren gehen durch Sven Ludyga in Führung. Es war die erste gute Möglichkeit für den 1. FC (29.).

15.36 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm – SpVg Bönen: 2:1. Nach einer halben Stunde geht der BVH das zweite Mal in Führung. Torschütze ist Mathäus Gartlieb.

15.34 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - IG Bönen: 1:0. Der Außenseiter führt. Mats Klosa bringt die Hausherren in Führung (30.).

15.34 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 1:2. Spiel gedreht! Eine Flanke von Patrick Franke kann der Torwart nicht richtig fassen. Tim Neumann stochert den Ball über die Linie (34.).

15.33 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Rhynern nach langer Zeit wieder mit einer guten Chance. Ein Freistoß von Sezer wird zur Ecke geklärt (33.).

15.33 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Tus G. Lohauserholz II: 1:0. Die Hausherren gehen nach einer Viertelstunde in Front.

15.22 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – Eintracht Werne: 0:1. Die Gäste gehen nach knapp 20 Minuten in Führung.

15.20 Uhr: Kreisliga: BV 09 Hamm – SpVg Bönen: 1:1. Munterer Beginn beim BVH! Muhammet Harsit bringt die Hausherren nach etwas mehr als zehn Minuten in Führung (12.), wenig später gleicht Bönen die Partie wieder aus (15.).

15.19 Uhr: Bezirksliga: Hammer SpVg II - SVE Heessen: 0:1. Dennis Gutsche erzielt nach Vorlage von Ercan Taymaz die Führung für die Gäste (18.).

15.13 Uhr: Kreisliga: VfK Weddinghofen – SVF Herringen: Herringen hat nach zehn Minuten die große Chance in Führung zu gehen, aber Lorengel vergibt vom Punkt (10.).

15.11 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Beinahe dreht die Westfalia die Partie. Hakan Sezer schickt Akhim Seber auf die Reise, der scheitert jedoch frei vor dem Torhüter (11.).

15.09 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 1:1. Rhynern antwortet sofort! Erneut steckt Bulut auf Eduard Probst durch, dieser umkurvt den Torwart und schiebt ein (9.).

15.05 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 1:0. Und im Gegenzug machen die Gastgeber das frühe Tor. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Björn Jost trifft Michel Harrer (5.).

15.03 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Direkt die erste gute Chance für Rhynern! Bulut spielt auf Probst, der ist frei durch und verzieht (3.).

15.00 Uhr: Anstoß!

14.31 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Lediglich eine Änderung nimmt Trainer Michael Kaminski vor: Für Stöhr rückt Bulut in die Startelf. Ansonsten tritt die Westfalia wie gewohnt im folgenden 4-2-3-1-System an: Hahnemann - Wiese, Neumann, Joswig, P. Franke - Bulut, Toy - J. Kleine, Sezer, Seber - Probst.

14.30 Uhr: Willkommen zum Spieltag im Fußballkreis Unna/Hamm! Westfalia Rhynern gastiert in der Aufstiegsrunde der Oberliga bei den Sportfreunden Siegen. Auch die Landesligisten SG Bockum-Hövel und IG Bönen müssen auswärts ran. Die Bezirksligisten Hammer SpVg II und SVE Heesen treffen im Stadtderby aufeinander. Diese und mehr Spiele jetzt hier im Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare