1. wa.de
  2. Sport
  3. Hamm

Ticker im Fußball Hamm/Unna: Bönen und Bockum-Hövel gewinnen, Spielabbruch beim VfL Mark

Erstellt:

Von: Christoph Figge

Kommentare

Gleich vier Partien sind an diesem Spieltag auf heute Abend vorgezogen. Wir berichten im Live-Ticker aus Landesliga, Bezirksliga und Kreisliga.

Oberliga Westfalen
TSG Sprockhövel - Hammer SpVgEnde - 0:1 (0:1)
Landesliga 4
Westfalia Gemen - IG BönenEnde - 0:2 (0:1)
Borussia Münster - SG Bockum-HövelEnde - 3:4 (0:2)
Bezirksliga 7
SV Drensteinfurt - SVE HeessenEnde - 0:2 (0:1)
Hammer SpVg II - SV Neubeckumabgesagt
SG Telgte - Germania LohauserholzEnde - 4:0 (0:0)

* Weitere Spiele im Live-Ticker auf soester-anzeiger.de. Aktuelle Tabelle der Oberliga, Landesliga und Bezirksliga.

Kreisliga A1

TuS Uentrop - SpVg BönenEnde - 1:1 (0:0)
TuS Uentrop II - SVF Herringenabgesagt
TuS Wiescherhöfen II - VfL KamenEnde - 2:8 (2:2)
BV Hamm - Westfalia Rhynern IIabgesagt
VfK Weddinghofen - 1. FC PelkumEnde - 2:0 (1:0)
VfL Mark - SV StockumSpielabbruch

Aktuelle Tabelle der Kreisliga.

Live-Ticker zum Nachlesen:

16.55 Uhr: Das war der heutige Live-Ticker. Wir bedanken uns für Ihr Interesse. Bis zum nächsten Mal!

16.50 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: Abpfiff! Bockum-Hövel schleppt sich mit dem Auswärtssieg über die Zeit. Nach der 4:0-Führung war der Sieg so gut wie sicher, aber in einer Schlussoffensive erzielte Münster noch drei Tore.

16.47 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 3:4. Die Nachspielzeit läuft und die Borussia aus Münster macht tatsächlich noch das 3:4. Gibt Bockum-Hövel den sicheren Sieg noch aus der Hand?

16.39 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 2:4. Geht hier doch noch was für Münster? Die Gastgeber erzielen das 2:4 (87.).

16.39 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 1:4. In der 83. Minute erzielt Münster den Ehrentreffer.

16.32 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 0:4. Hier wird es langsam sehr eindeutig. Bockum-Hövel spielt auf und derzielt das 0:4 (70.).

16.28 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - Germania Lohauserholz: 4:0. Josef Maffenbeier erzielt den Hattrick (65.).

16.27 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:8. Mit dem Schlusspfiff erzielt Engin Duman sein viertes Tor heute (90.). Somit löst der Tabellenführer die Aufgabe bei Wiescherhöfen II souverän und bleibt weiterhin ohne Punktverlust.

16.26 Uhr: Landesliga: Westfalia Gemen - IG Bönen: 0:2. Kurz vor Schluss erhöht Bönen auf 0:2. Torschütze war Emre Demir. Wenige Augenblicke später ist die Partie vorbei. Bönen gewinnt und ist damit Herbstmeister!

16.20 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - Germania Lohauserholz: 3:0. Langsam wird es deutlich. Erneut ist Josef Maffenbeier der Torschütze (58.).

16.17 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - Germania Lohauserholz: 2:0. Die SG legt nach! Aus einem Getümmel heraus landet der Ball im Netz der Germania (54.).

16.10 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - Germania Lohauserholz: 1:0. Josef Maffenbeier mit der Führung für den Tabellendritten (47.).

16.09 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:7. Engin Duman erzielt seinen 18. Ligatreffer und stellt auf 2:7 (77.). Damit ist er auf Platz Eins der Torschützenliste.

16.06 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:6. Das dürfte die Entscheidung gewesen sein. Andre Born erzielt ebenfalls seinen zweiten Treffer am heutigen Tag (72.).

16.05 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 0:3. Kurz nach Wiederanpfiff fällt das 0:3 für Bockum-Hövel. Damit ist hier wohl die Vorentscheidung gefallen (48.).

16.00 Uhr: Kreisliga: VfK Weddinghofen - 1. FC Pelkum: 2:0. Ajdin Oruc erhöht für Weddinghofen auf 2:0 (75.). Sollte es bei diesem Spielstand bleiben, wäre das ein echter Befreiungsschlag für den VfK. Der Abstand auf einen Abstiegsplatz beträgt nun sechs Punkte.

15.48 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:5. Jetzt fällt der Tabellen-15. auseinander. Andre Born trifft für den VfL zum 2:5 (56.).

15.45 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:4. Der Doppelschlag! Auch Engin Duman erzielt heute seinen zweiten Treffer und stellt den Zwei-Tore-Abstand aus Durchgang Eins wieder her (53.).

15.44 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:3. Der Tabellenführer geht dank Serkan Gül wieder in Führung (51.).

15.43 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 0:2. Kurz vor der Halbzeit sorgen die Gäste für klare Verhältnisse. Der Tabellenzweite erhöht auf 0:2 (43.).

15.16 Uhr: VfL Mark - SV Stockum: Spielabbruch! Die Partie wird mit einem Spielstand von 1:0 für Mark abgebrochen, da Stockum nicht mehr genug Spieler auf dem Platz hat.

15.11 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 2:2. Sandro Gruda erzielt den Doppelpack und gleicht aus (39.).

15.11 Uhr: Landesliga: Borussia Münster - SG Bockum-Hövel: 0:1. In der 11. Spielminute geht die SG aus Bockum-Hövel in Führung und wird ihrer Favoritenrolle gerecht.

15.08 Uhr: Kreisliga: VfK Weddinghofen - 1. FC Pelkum: 1:0. Mustafa Akti erzielt das 1:0 (36.).

15.03 Uhr: Kreisliga: VfL Mark - SV Stockum: 1:0. Niklas Knothe bringt den VfL früh in Führung (3.).

15.02 Uhr: Landesliga: Westfalia Gemen - IG Bönen: 0:1. In der 29. Spielminute erzielt Ismail Budak den Führungstreffer für die Gäste aus Bönen. Damit baut die IG ihre Tabellenführung weiter aus und könnte sich bereits heute zum Herbstmeister krönen.

14.50 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 1:2. Sandro Gruda verkürzt per Elfmeter (18.).

14.49 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 0:2. Engin Duman erhöht früh auf 0:2 (17.)

14.43 Uhr: Kreisliga: Wiescherhöfen II - VfL Kamen: 0:1. Serkan Gül bringt Kamen in Führung (10.).

14.30 Uhr: Anstoß!

14.20 Uhr: Herzlich Willkommen zurück zu unserem Live-Ticker am Sonntag!

Die Spiele vom Freitag zum Nachlesen: 

21.36 Uhr: Damit endet der Miniticker am Freitagabend. Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen einen guten Start ins Wochenende! Am Sonntag geht es hier ab 14.15 Uhr mit weiteren Partien aus den Hammer Amateurligen weiter. 

21.35 Uhr: Bezirksliga: SV Drensteinfurt - SVE Heessen: Feierabend in Drensteinfurt. Die SVE siegt am Ende verdient mit 2:0 (1:0).

21.30 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SpVg Bönen: Ende in Uentrop. Die Mannschaft trennen sich mit einem 1:1-Unentschieden.

21.26 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Das Spiel ist aus! Die Hammer SpVg gewinnt ihr Auswärtsspiel in Sprockhövel knapp aber nicht unverdient. Ein Freistoßtreffer von Saraman reicht der Mannschaft von Steven Degelmann, die sich mit 18 Punkten in die Winterpause verabschiedet.

21.23 Uhr: Bezirksliga: SV Drensteinfurt - SVE Heessen: 0:2. Der eingewechselte Lennard De Graaf trifft aus 20 Metern platziert ins linke Eck (81.).

21.20 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Es gibt drei Minuten obendrauf.

21.19 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Saraman sieht für ein Foul an Hone die Gelbe Karte (88.).

21.17 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Glück für Hamm! Ein Freistoß der Gastgeber landet zunächst am Innenpfosten und fliegt dann raus (86.).

21.16 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Fünf Minuten sind noch auf der Uhr, die HSV steuert dem Dreier entgegen (85.).

21.13 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Aktuell ist das Spiel wegen einigen kleineren Verletzungen immer wieder unterbrochen (81.).

21.11 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SpVg Bönen: 1:1. Die Gäste aus Bönen kommen in der 78. Minute zum Ausgleich.

21.08 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Ein hartes Einsteigen von HSV-Stürmer Falk wird mit der Gelben Karte geahndet (76.).

21.06 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Es sieht gut aus für die HSV. Die Führung ist zwar knapp, aber Sprockhövel schafft es nicht, gefährlich vor das Tor der Hammer zu kommen (74.).

21.02 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Der frisch eingewechselte Falk hat seine erste Szene. Ein Schuss von der linken Seite fliegt über das Tor (71.).

20.59 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Steven Degelmann zieht seinen zweiten Wechsel. Frederik Falk kommt für Vincent Ocansey ins Spiel (69.).

20.54 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die HSV im Glück. Nach einer Ecke kommt Sprockhövels Zentler frei zum Schuss. Der Ball fliegt knapp über den Querbalken (64.).

20.50 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die HSV ist jetzt wieder besser in der Partie und hat durch Ocansey die Chance auf das zweite Tor. Der muss aber mit seinem schwachen Fuß abschließen und kann den Torhüter nicht überwinden (60.).

20.49 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Nach einer Ecke kommt Saraman zum Kopfball, bringt aber nicht genug Druck hinter den Ball (59.).

20.48 Uhr: Bezirksliga: SV Drensteinfurt - SVE Heessen: Dicke Chance für die Gäste. Pascal Westermann probiert es aus 25 Metern und trifft die Latte (47.).

20.46 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die Gastgeber drängen die HSV jetzt tief in die eigene Hälfte (56.).

20.43 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Einen Freistoß von Radojcic kann die Hintermannschaft der TSG klären (54.).

20.40 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Riesenchance auf das 2:0! Ocansey steckt durch auf Saraman, der frei vor dem Keeper auftaucht, aber an diesem scheitert (49.).

20.38 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SpVg Bönen: 1:0. Tobias Breiling bringt die Gastgeber in Führung (48.).

20.36 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Erste Chance für Sprockhövel nach der Pause. Lewin Hone taucht plötzlich vor Oberwahrenbrock auf, der Keeper bleibt jedoch Sieger in diesem Duell (47.).

20.29 Uhr: Bezirksliga: SV Drensteinfurt - SVE Heessen: 0:1. Heessen geht in der Nachspielzeit in Führung. Luca-Noel Kemper tritt einen Freistoß von der Strafraumkante vors Tor, Drensteinfurts Kapitän Leon van Elten lenkt den Ball ins Netz - Eigentor (45.+3).

20.20 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die HSV verwaltet ihre Führung gut und führt daher zur Pause mit 1:0.

20.19 Uhr: Kreisliga: TuS Uentrop - SpVg Bönen: Zur Pause steht es noch 0:0.

20.11 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Seit mehreren Minuten passiert hier gar nichts. Sprockhövel ist sichtlich geschockt vom Rückstand, die HSV steht jetzt hinten sicher (38.).

20.07 Uhr: Bezirksliga: SV Drensteinfurt - SVE Heessen: 200 Zuschauer haben sich am Kunstrasenplatz im Erlfeld zusammengefunden. Heessen ist bislang galliger und hat die Chancen, Tore gibt es jedoch noch nicht zu vermelden (30.).

20.00 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Für Oxe geht es nicht weiter, er muss ausgewechselt werden. Für ihn kommt Radojcic auf die Sechserposition (28.).

19.57 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Das Spiel ist aktuell unterbrochen. Mika Oxe liegt verletzt am Boden und muss vom Platz getragen werden (26.).

19.53 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: 0:1. Die Führung für die Hammer SpVg! Anil Saraman trifft per direktem Freistoß ins kurze Eck (22.). Die Gastgeber hatten wohl mit einer Flanke gerechnet.

19.49 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Jetzt mal eine der seltenen Offensivaktionen der HSV. Dogan spielt auf Ocansey, der dreht sich und schließt ab. Sein Schuss ist aber weder hart noch platziert genug, um wirklich gefährlich zu werden (17.).

19.47 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die TSG reklamiert einen Elfmeter! Nemec soll Ciccarelli im Strafraum zu Fall gebracht haben, die Pfeife des Schiedsrichters bleibt aber stumm (15.).

19.45 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die Gastgeber sind das bessere Team. Die HSV probiert es aktuell mit langen Bällen, kommt damit bislang jedoch nicht zu nennenswerten Torraumszenen (13.).

19.41 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Sprockhövel bleibt am Drücker. Ein Schuss von Marcel Weiß geht jedoch weit am Tor vorbei (9.).

19.38 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Riesenchance für Sprockhövel. Nach einem Fehlpass der Hammer SpVg nimmt Ciccarelli den Ball auf, läuft allein aufs Tor zu und schießt nur Zentimeter am langen Eck vorbei (6.).

19.35 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Eine kleine Randnotiz: Da HSV-Keeper Oberwahrenbrock und die Gastgeber in Rot spielen, muss der Torwart heute ein Leibchen tragen.

19.34 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Mutiger Beginn der HSV. Eine Flanke von Schmidt wird zur Ecke geklärt (1.).

19.30 Uhr: Anpfiff! Der Ball rollt in insgesamt drei Partien.

19.12 Uhr: Oberliga: TSG Sprockhövel - Hammer SpVg: Die HSV geht mit folgender Mannschaftsaufstellung in die Partie: Tim Oberwahrenbrock - Mika Oxe, Yunus Emre Cakir, Patrick Nemec - Patrick Schmidt, Andrei Lorengel, Anil Saraman, Phillip Grodowski - Halil Can Dogan, Vincent Ocansey und Hosan Ahmet. Auf der Bank sitzen zunächst Kevin Scierski, Jannik Guhse, Zivko Radjcic, Frederik Falk, Yusuf Öztürk, Rion Latifaj und Louis Hein.

19.10 Uhr: Bezirksliga: Hammer SpVg II - SV Neubeckum: Das Spiel der HSV-Reserve ist abgesagt. Der Platz ist witterungsbedingt gesperrt, so dass die Partie heute ausfällt.

19.15 Uhr: Gleich vier Spiele sind an diesem Wochenende vorgezogen. Oberligist Hammer SpVg reist zur TSG Sprockhövel. In der Bezirksliga kommt es zum Nachbarschaftsduell: Der SV Drensteinfurt empfängt den SVE Heessen. Parallel spielt die Hammer SpVg II gegen den SV Neubeckum. Und auch in der Kreisliga läuft bereits eine Partie: Der TuS Uentrop empfängt die SpVg Bönen. Wir berichten im Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare