Fußball in Hamm, Werne, Bönen und Bergkamen

Live-Ticker: Bönen, Rhynern, Werne und Herbern setzen sich durch

+

Hamm - Im Kreispokal setzt sich die IG Bönen knapp gegen den TSC Hamm durch (3:5 n. E.). Westfalia Rhynern gewinnt souverän aber glanzlos gegen Oberaden und Eintracht Werne schlägt Bockum-Hövel. Im Westfalenpokal kommt der SV Herbern durch ein 2:0 gegen die Ibbenbürener SpVg in die nächste Runde.

Kreispokal, Achtelfinale

TSC Hamm - IG Bönen

3:5 n. E. (1:1) (0:1)

SuS Oberaden - Westfalia Rhynern

0:3 (0:2)

Eintr. Werne - SG Bockum-Hövel

3:1 (1:1)

Westfalenpokal, 2. Runde

Ibbenbürener SpVg - SV Herbern

0:2 (0:1)

Live-Ticker zum Nachlesen:

21.30 Uhr: Das war der heutige Live-Ticker! Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

20.24 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Ende auch in Werne! Die Eintracht setzt sich durch.

21.22 Uhr: Westfalenpokal: Ibbenbürener SpVg - SV Herbern: Ende in Ibbenbüren. Der SVH zieht in die dritte Runde des Westfalenpokals ein.

21.17 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: 3:1. Ist das die Entscheidung? Deniz Ünal vernascht Dawid Francia nach allen Regeln der Kunst, flankt von links in die Mitte auf Abdullah Sahin. Dieser zeiht ab und der Ball schlägt ein (82.).

21.10 Uhr: Westfalenpokal: Ibbenbürener SpVg - SV Herbern: 0:2. Wieder ist es Whitson, der für Herbern trifft (79.). Bringt der SVH den Sieg über die Zeit?

21.06 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: 2:1. Erst vergibt Abdullah Sahin, dann trifft Ismail Cördük nach einer Flanke von Sandro Ünal mit der Hacke zum hochverdienten 2:1 (74.).

20.53 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Die Eintracht hat nun scheinbar das Momentum auf ihrer Seite. Abdullah Sahin hat die nächste Chance. Sein Schuss wird aber zur Ecke geklärt (59.).

20.50 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Ende in Oberaden! Rhynern gewinnt 3:0.

20.49 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Gelb-Rote Karte für Bockum-Hövel! Bockum-Hövels Mustaq Al Berdan foult in zwei Minuten zwei Mal grob und sieht dafür die Ampelkarte (55.).

20.47 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Nach einem starken Antritt von Wernes Abdullah Sahin flankt dieser in die Mitte, Ismail Cördük ist jedoch zu überrascht und verpasst knapp (50.).

20.45 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Das Spiel plätschert dem Ende entgegen. Für Fußballromantiker ist das heute nichts (87.).

20.37 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Leon Gensicke versucht es aus der Distanz (80.).

20.27 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Die erste Elf der Westfalia, die am Wochenende in Siegen spielte, ist übrigens aktuell mit einer Laufeinheit im Römerbergwald beschäftigt.

20.25 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: 0:3. Kai-Jo Hartmann flankt, Finn Köhler köpft an die Latte und Tarik Baydemir staubt ab (67.).

20.22 Uhr: Westfalenpokal: Ibbenbürener SpVg - SV Herbern: Halbzeit!

20.21 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Halbzeit!

20.17 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Tarik Baydemir vergibt eine Chance aus Spitzem Winkel, vorher hatte auch Oberaden durch Serhat Yilmaz eine Chance, sein Schuss war am Ende jedoch ungefährlich (63.).

20.17 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Bei Rhynern kommt Oskar Rajowski für Salvatore Gambino, der als Sechser um Spielkultur bemüht war (55.).

20.10 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: 3:5. Am Ende setzt sich die IG im Elfmeterschießen durch. Für die IG trafen: Andre Born, Emre Yilmaz, Ilker Algan und Ercan Taymaz. Für den TSC trafen: Patrick Schroth und Görkem Gülpinar. Haris Kahric und Manuel Can Aydin verschossen.

20.07 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Nach einem Rückpass muss Westfalia-Keeper Eul aus dem Sechzehner und den Ball klären. Die Oberaden wollen gesehen haben, dass Eul den Ball mit der Hand gespielt hat und fordern Rot. Der Schiedsrichter hat das anders gesehen.

20.00 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Es geht ins Elfmeterschießen! Das 1:1 nach 90 Minuten ist ein Teilerfolg für den TSC.

19.58 Uhr: Westfalenpokal: Ibbenbürener SpVg - SV Herbern: 0:1. Whitson trifft für die Gäste in der 22. Minute.

19.56 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: 1:1. Bislang hatte die Eintracht alles im Griff. Dann kommt Adem Burnic, der über links auf Furkan Özturk flankt. Özturk trifft ansatzlos per Direktabnahme aus acht Metern ins kurze Eck (17.)

19.52 Uhr Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Gelb-Rote Karte für IG Bönen! Miguel Dotor-Ledo sieht innerhalb von fünf Minuten zwei Mal Gelb. Einmal für Meckern, einmal für ein Foul an Patrick Schroth (85.).

19.50 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Beide wechseln. Bei den Hausherren kommt Sezer Canikli für Musa Usta. Bei der IG kommt Emre Yilmaz für Samet Akyüz (83.).

19.48 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Die IG ist momentan vollkommen von der Rolle (79.).

19.47 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Halbzeit!

19.44 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: 0:2. Marvin Joswig trifft für die Westfalia! Zunächst gibt es Freistoß für Rhynern. Diesen setzt Leon Gensicke in die Mauer. Die folgende Ecke von Tarik Baydemir köpft Leon Gensicke am zweiten Pfosten in die Mitte, dort steht Marvin Joswig. Joswig schießt mit voller Wucht aus etwa fünf Metern ein (45.).

19.44 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: 1:0. Führung für den Außenseiter! Ismail Cördük trifft mit einem Flachschuss aus etwa 14 Metern nach einem Freistoß (8.).

19.43 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Großchance für Oberaden! Joshua Kusch spielt auf Serhat Yilmaz, dieser spielt Westfalia-Keeper Eul aus, aber im letzten Moment kann Chrostopher Stöhr klären (37.).

19.42 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Fast antwortet die IG im direkten Gegenzug! Andre Born flankt und Zübeyir Kaya schießt nur knapp daneben (74.).

19.41 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: 1:1. Der TSC bekommt einen Freistoß aus im Mittelkreis. Mustafa Deniz Polath sieht, dass IG-Keeper Ilker Durak sehr weit vom Tor steht, schießt und trifft (73.).

19.39 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Bönen wechselt zum dritten Mal: Ilker Algan kommt für Hüseyin Kücün (71.).

19.38 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Die IG mit der nächsten Chance: Taymaz köpft nach einer guten Flanke knapp drüber (70.).

19.34 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Auch die IG wechselt: Zübeyir Kaya und Erkan Baslarli kommen für Serhad Gün und Bünymin Uysal (68.).

19.33 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern:0:1. Nach einem Pressball fällt das Spielgerät vor die Füße von Tarik Baydemir, dieser kann den Ball unbedrängt am Keeper der Gastgeber vorbeischieben (30.).

19.30 Uhr: Westfalenpokal: Ibbenbürener SpVg - SV Herbern: Anstoß!

19.30 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Anstoß!

19.30 Uhr: Kreispokal: Eintracht Werne - SG Bockum-Hövel: Startelf Eintracht Werne: Daniel Rafalski - Tunahan Sari, Ismail Cördük, Abdullah Sahin, Nico Schiller, Marko Martinovic, Deniz Ünal, Abdussamed Cördük, Semih Karaca, Rachid Souita, Sandro Ünal.

19.29 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Rhynern macht das hier häufig zu umständlich (29.).

19.28 Uhr: Westfalenpokal: Ibbenbürener SpVg - SV Herbern: Startelf SV Herbern: Jens Haarseim - Phillipp Dubicki, Johannes Richter, Whitson, Philip Just, Nika Maoev, Joe Breloh, Julius Höring, Jan Hollenhorst, Dennis Idczak.

19.27 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Nächster Wechsel beim TSC: Patrick Schroth kommt für Kerim Isiktekin (61.).

19.23 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Der TSC wechselt, für Ibrahim Kabakoglu kommt Kadir Kavakbasi ins Spiel (57.).

19.22 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Rhynern erhöht den Druck und zwingt Oberadens Ismail Pakdemir fast zu einem Eigentor (23.).

19.21 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Bönens Andre Born mit der nächsten Chance. Aus halblinker Position legt er sich den Ball auf den rechten Fuß, verzieht aber knapp (55.).

19.20 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: In der 20. Minute schießt Salvatore Gambino knapp drüber, wenige Momente später kann Oberaden-Keeper Umut Alcan noch knapp gegen Tarik Baydemir klären (21.).

19.15 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Die IG mit der ersten Chance im zweiten Durchgang. Serhad Gün flankt auf Andre Born (50.).

19.11 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Die Halbzeit wurde etwas verkürzt. Es geht jetzt schon weiter.

19.10 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Nach knapp zehn Minuten zeichnet sich das erwartete Bild ab. Oberaden steht tief, Rhynern hat fast ununterbrochen den Ball. Jedoch fehlt es der Westfalia noch an dem Treffer als "Dosenöffner".

19.03 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Halbzeit bei der Partie TSC - IG Bönen.

19.02 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Großchance  durch Miguel Dotor-Ledo. Bünyamin Uysal bringt den Ball per Freistoß von linksin die Mitte, Dotor-Ledo schießt aber aus etwa elf Metern daneben (45.).

19.00 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Der TSC und die IG bieten sich aktuell ein Duell auf Augenhöhe. Bünyamin Uysal (Bönen) hatte vor wenigen Minuten eine Chance, schoss aber drüber (42.).

19.00 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Anstoß!

18.58 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Am Unionstadion sind trotz des Wetters knapp 150 Zuschauer.

18.55 Uhr: Kreispokal: SuS Oberaden - Westfalia Rhynern: Startelf Rhynern:Maximilian Eul - Marvin Joswig, Chriszopher Stöhr, Mazlum Bulut, Tarik Baydemir, Finn Köhler, Tim Neumann, Kai-Jo Hartmann, Talha Temur, Leon Gensicke und Salvatore Gambino.

18.38 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: 0:1. Ercan Taymaz trifft in der 21. Minute für die Gäste aus Bönen.

18.15 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Anstoß!

18.10 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Startelf der IG: Ilker Durak, Samet Akyüz, Wynal Medjignia, Hüseyin Kücük, Bünyamin Uysal, Serhad Seyfullah Gün, Can Bozkurt, Andre Born, Michael Oscislawski, Miguel Dotor-Ledo und Ercan Taymaz.

18.05 Uhr: Kreispokal: TSC Hamm - IG Bönen: Startelf des TSC: Ibrahim Saiman - Haris Kahric, Musa Usta, Görkem Gülpinar, Ibrahim Kabakoglu, Hamza Tozlu, Kerim Isiktekin, Mustafa Deniz Polat, Ibrahim Saadouni, Umut Algan und Manuel Can Aydin.

18.00 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker! Heute mit dem Achtelfinale des Kreispokals und der zweiten Runde des Westfalenpokals.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare