1. wa.de
  2. Sport
  3. Hamm

Ticker: Erste Niederlage für Rhynern - Verrückte Schlussphase im Kreisliga-Topspiel

Erstellt:

Von: Christoph Figge, Jannis Beilenhoff, René Mlottek

Kommentare

Kracher in der Kreisliga: Der VfL Mark spielt beim Tabellenführer Eintracht Werne. In der Bezirksliga steigt das Derby zwischen Heessen und Wiescherhöfen. Mehr im Live-Ticker.

Oberliga
Westfalia Rhynern - FC GüterslohEnde - 1:3 (1:1)
Westfalenliga
TuS Sinsen - Hammer SpVgEnde - 1:0 (1:0)
Landesliga 4
Werner SC - SG Bockum-HövelEnde - 1:2 (1:1)
Bezirksliga 7
SG Telgte - SV DrensteinfurtEnde - 3:0 (1:0)
Germania Lohauserholz - VfL WolbeckEnde - 2:1 (0:1)
SVE Heessen - TuS WiescherhöfenEnde - 4:1 (1:1)
RW Westönnen - SW HultropLive-Ticker auf soester-anzeiger.de

Weitere Spiele aus der Bezirksliga 7 im Live-Ticker auf soester-anzeiger.de. Aktuelle Tabellen der Oberliga, Westfalenliga, Landesliga und Bezirksliga 7.

Kreisliga A1
Germania Lohauserholz II - 1. FC PelkumEnde - 1:8 (0:3)
TuS Uentrop II - Westfalia Rhynern IIEnde - 1:3 (1:0)
TuS Hamm - Hammer SCEnde - 2:5 (0:2)
Hammer SpVg II - TuS UentropEnde - 4:3 (0:2)
Eintracht Werne - VfL MarkEnde - 2:2 (0:0)
SpVg Bönen - SVF HerringenEnde - 0:2 (0:0)
IG Bönen - TSC HammEnde - 2:1 (2:1)
BV Hamm - SV SW FrömernEnde - 3:3 (1:1)

Aktuelle Tabellen der Kreisliga A1 und Kreisliga A2.

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.24 Uhr: Damit endet der heutige Live-Ticker. Vielen Dank für das Interesse und bis zum nächsten Mal!

17.07 Uhr: Bezirksliga: SVE Heessen - TuS Wiescherhöfen: 4:1. Das dürfte die Entscheidung gewesen sein. Einen herrlich herausgespielten Spielzug vollendet Ercan Taymaz zum 4:1 (76.).

17.10 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne – VfL Mark: 2:2. Die Zuschauer erleben eine eventreiche Nachspielzeit im Topspiel. Zunächst scheint Silas Dankert die Marker mit seinem Treffer zum sicheren Sieger gemacht zu haben (90+4.), wenig später kann Beyar Schebab einen Elfmeter zum 2:2 Endstand verwerten (90+8.).

17.03 Uhr: Landesliga: Werner SC - SG Bockum-Hövel: 1:2. Simon Schroth mit dem späten Führungstreffer für die SG (90+6).

16.56 Uhr: Bezirksliga: SVE Heessen - TuS Wiescherhöfen: 3:1. Simon Schliewe sieht die Lücke und spielt den Ball perfekt durch zum eben erst eingewechselten Konstantin Rühl, der zum 3:1 trifft (64.).

16.55 Uhr: Westfalenliga: TuS Sinsen - Hammer SpVg: Feierabend in Sinsen. Die Gastgeber gewinnen das Spiel, da sie eine ihrer beiden Torchancen eiskalt nutzen. Die HSV hat sich vor allem im ersten Durchgang nicht viel vorzuwerfen, es fehlt lediglich das Tor.

16.54 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg II – TuS Uentrop: 4:3. Die HSV dreht das Spiel und trifft in der letzten Spielminute (90.). Kurz darauf folgt der Schlusspfiff.

16.54 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Drensteinfurt: 3:0. Kurz vor Schluss trifft Telgte noch zum 3:0 (90.).

16.51 Uhr: Bezirksliga: SVE Heessen - TuS Wiescherhöfen: 2:1. Heessen dreht das Spiel durch einen Foulfelfmeter, den Dominick Giffey sicher in die linke Ecke verwandelt (60.).

16.53 Uhr: Kreisliga: BV Hamm – SV SW Frömern: 3:3. Kevin Frischemeyer gleicht die Partie per Elfmeter erneut aus (89.).

16.50 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Ende in Rhynern. Die Westfalia unterliegt dem FC Gütersloh mit 1:3 und geht zum ersten Mal in dieser Saison als Verlierer vom Platz.

16.47 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Wöstmann probiert es mit dem Kopf, aber Peters hält problemlos (90.).

16.46 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne – VfL Mark: 1:1. Die Marker gleichen aus – Lucas Röder trifft per Kopf (76.).

16.41 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg II – TuS Uentrop: 3:3. Florian Schlottmann erzielt den Ausgleich und schnürt seinen Dreierpack (80.).

16.39 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Drensteinfurt: 2:0. Der eingewechselte Maffenbeier bereitet das 2:0 von Malaj vor (78.).

16.38 Uhr: Kreisliga: BV Hamm – SV SW Frömern: 3:2. Zunächst gleicht Sven Wortmann die Partie durch seinen Treffer aus (71.), wenig später verwertet Muhammet Harsit einen Elfmeter zur erneuten Führung der Hausherren (74.).

16.37 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Bei der Westfalia kommen Wöstmann und Lennard Kleine in die Partie. Rhynern ist bemüht, aber Gütersloh lässt keine Chancen zu (81.).

16.33 Uhr: Westfalenliga: TuS Sinsen - Hammer SpVg: Gute Chance für Sinsen, erst die zweite überhaupt in dieser Partie. Beckmann pariert aber stark gegen Zuk (73.).

16.33 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – SVF Herringen: 0:2. Herringen legt nach. Eine Hereingabe kann Dennis Steinke unter Bedrängnis mit dem Kopf verwerten (70.).

16.29 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg II – TuS Uentrop: 2:3. Sebastian Jakob bringt die Gäste wieder in Führung (68.).

16.25 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – SVF Herringen: 0:1. Herringen führt – Andrei Lorengel trifft nach einer Ecke per Kopf.

16.24 Uhr: Kreisliga: BV Hamm – SV SW Frömern: 2:1. Der BVH geht in Führung – Torschütze für die Gastgeber ist Thanuyen Markandesar (55.).

16.19 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg II – TuS Uentrop: 2:2. Die Hausherren legen nach und gleichen die Partie aus – wieder trifft Florian Schlottmann (61.).

16.18 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne – VfL Mark: 1:0. Der erste Treffer im Topspiel und Werne hat ihn erzielt. Alper Lafci bringt die Gastgeber mit einem Schuss aus 16 Metern in Führung.

16.14 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: 1:3. Gütersloh erhöht. Ilias Illig trifft per Kopf (59.).

16.14 Uhr: Bezirksliga: Germania Lohauserholz - VfL Wolbeck: 2:1. Spiel gedreht! Gutinho Antonio mit dem Führungstreffer (51.).

16.14 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg – TuS Uentrop: 1:2. Florian Schlottmann erzielt den Anschluss für die Gastgeber (56.).

16.12 Uhr: Bezirksliga: Germania Lohauserholz - VfL Wolbeck: 1:1. Nach einer Ecke trifft Mustaq Al Berdan mit dem Ausgleich nach einer Ecke (49.).

16.14 Uhr: Westfalenliga: TuS Sinsen - Hammer SpVg: Zehn Minuten des zweiten Durchgangs sind gespielt. Die HSV kämpft sich verbissen zurück ins Spiel, bleibt bislang aber noch ohne Torchance.

16.10 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Glück für Rhynern. Dantas trifft nur den Außenpfosten (54.).

16.06 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: 1:2. Die Gäste drehen die Partie. Ilias Illig trifft (51.).

15.50 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Pause in Rhynern, wo sich den Zuschauern ein tolles Oberliga-Spiel mit vielen Chancen bietet. Für die Tore sorgten Di Vinti per Kopf und Kording.

15.47 Uhr: Bezirksliga: SVE Heessen - TuS Wiescherhöfen: 1:1. Nach einer Viertelstunde kommt der SVE zum Ausgleich. Einen Schuss von Simon Schliewe fälscht Marcel Lysk unglücklich in die rechte Ecke ab (15.).

15.47 Uhr: Kreisliga: IG Bönen II – TSC Hamm: 2:1. Kurz vor der Pause verkürzen die Gäste durch den Treffer von Semih Baskan (44.).

15.46 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Drensteinfurt: 1:0. Kurz vor der Pause geht Telgte in Führung (44.).

15.43 Uhr: Landesliga: Werner SC - SG Bockum-Hövel: 1:1. Leon Schmidt mit der direkten Antwort (40.).

15.40 Uhr: Landesliga: Werner SC - SG Bockum-Hövel: 1:0. Die Hausherren gehen durch einen direkten Freistoß in Führung (35.).

15.39 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Nach einer Seber-Ecke kommt Neumann zum Kopfball, aber drüber (38.).

15.34 Uhr: Bezirksliga: SVE Heessen - TuS Wiescherhöfen: 0:1. Blitzstart für Wiescherhöfen im Derby. Admir Keranovic bringt Freistoß von Mittellinie hoch in den sechzehner. Dort kommt Georgios Gkikas an den Ball und schießt. Heessens Torwart lässt den Ball nach vorne abwehren zu Sandro Gruda. Der trifft mithilfe des rechten innenpfostens zum 0:1 (2.).

15.35 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: 1:1. Der Ausgleich. Andre Kording schießt aus 16 Metern und der Ball springt vom Innenpfosten ins Tor (30.).

15.32 Uhr: Kreisliga: BV Hamm – SV SW Frömern: 1:1. Kevin Kocaalan gleicht die Partie für die Gastgeber aus (25.).

15.30 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Gute Konterchance für die Gäste. Alexander Bannink überläuft Bulut, scheitert dann aber an Hahnemann (29.).

15.28 Uhr: Westfalenliga: TuS Sinsen - Hammer SpVg: 1:0. Das ist unglaublich bitter. Erst trifft Loheider nur den Pfosten, im Gegenzug treffen die Gastgeber durch Ioannis Orkas aus rund 18 Metern zum 1:0 (26.).

15.23 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Und um ein Haar das 2:0! Klasse Spielzug über die linke Seite, Seber legt stark zurück auf Franke, aber der Torhüter hält (22.).

15.21 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: 1:0. Rhynern führt! Von der linken Seite flankt Kleine, in der Mitte steht Di Vinti und nickt ein (21.).

15.21 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg – TuS Uentrop: 0:2. Justin Kemper trifft für die Gäste (17.).

15.19 Uhr: Westfalenliga: TuS Sinsen - Hammer SpVg: Die HSV zeigt eine richtige starke Anfangsphase. Insgesamt vier Großchancen durch Nemec, Loheider und zweimal Yazici können die Gäste hier bereits vorweisen. Es fehlt einzig das Tor.

15.19 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Bulut probiert es aus 20 Metern, aber deutlich vorbei (17.).

15.15 Uhr: Kreisliga: IG Bönen II – TSC Hamm: 2:0. Die Gastgeber bauen ihre Führung durch den Treffer von Enes Yavuz aus (13.).

15.10 Uhr: Kreisliga: BV Hamm – SV SW Frömern: 0:1. Sven Wortmann bringt die Gäste in Front (4.).

15.08 Uhr: Germania Lohauserholz - VfL Wolbeck: 0:1. Luke Vette bringt Wolbeck per Elfmeter früh in Führung (4.).

15.08 Uhr: Kreisliga: Hammer SpVg – TuS Uentrop: 0:1. Einen Eckball verwertet Mondiran Runde zur Führung (3.).

15.05 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Die erste Torannäherung. Nach einer Ecke von Seber kommt Lorenz zum Schuss, trifft den Ball aber nicht optimal (3.).

15.05 Uhr: Kreisliga: IG Bönen II – TSC Hamm: 1:0. IG Bönen geht früh durch den Treffer von Raphael Thiemann in Führung (2.).

14.45 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - VfL Mark: Spitzenspiel in Werne. Während die Gastgeber in elf Spielen noch keinen einzigen Punktverlust zu beklagen haben und damit aktuell auf Rang eins rangieren, kommen die Marker auf zwei Punkte weniger, da sie sich gegen die HSV II mit einem Unentschieden begnügen mussten. Mit einem Sieg in der Fremde könnte der VfL den begehrten Aufstiegsplatz für sich gewinnen.

14.45 Uhr: Westfalenliga: TuS Sinsen - Hammer SpVg: Auch die Aufstellung der HSV steht fest: Thorben Beckmann - Patrick Nemec, Julius Woitaschek, Denizhan Yazici, Ismail Icen, Anil Saraman, Mika Oxe, Sebastian Stroemer, Tim Breuer, Dario Markovski, David Loheider.

14.45 Uhr: Oberliga: Westfalia Rhynern - FC Gütersloh: Mit folgender Aufstellung geht die Westfalia das Heimspiel gegen den FC Gütersloh an: Alexander Hahnemann - Tom Lorenz, Christopher Stöhr, Akhim Seber, Mazlum Bulut, Gianluca Di Vinti, Tim Neumann, Tom Franke, Halil Can Dogan, Jan Kleine, Michael Wiese.

14.45 Uhr: Kurze Auswärtsfahrt für Landesliga-Spitzenreiter SG Bockum-Hövel. Der Tabellenführer reist zum Werner SC, der als Mitfavorit in die Saison gestartet war und nun tief im Tabellenkeller steht. Zum Hammer Derby kommt es in der Bezirksliga: Der SVE Heessen spielt gegen den TuS Wiescherhöfen.

Das absolute Top-Spiel steigt in der A-Liga: Dort empfängt Tabellenführer Eintracht Werne den Verfolger VfL Mark. Diese und weitere Spiele im Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare