1. wa.de
  2. Sport
  3. Hamm

Ticker: Ein spätes Traumtor lässt Rhynern jubeln - Lohauserholz gewinnt beim Spitzenreiter

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jannis Beilenhoff, Christoph Figge, René Mlottek

Kommentare

Oberligist Westfalia Rhynern will bei den Sportfreunden Siegen die Tabellenführung verteidigen. Bezirksligist Lohauserholz tritt bei Spitzenreiter ASK Ahlen an. Mehr im Live-Ticker.

Oberliga
Sportfreunde Siegen - Westfalia RhynernEnde - 0:1 (0:0)
Westfalenliga 1
Hammer SpVg - FC Preußen EspelkampEnde - 2:2 (1:1)
Landesliga 4
SG Bockum-Hövel - Vorwärts WettringenEnde - 4:0 (3:0)
Bezirksliga 7
ASK Ahlen - Germania LohauserholzEnde - 1:3 (1:1)
SG Telgte - SV HeessenEnde - 3:4 (1:1)
TuS Wiescherhöfen - TuS FreckenhorstEnde - 0:4 (0:2)
SF Ostinghausen - RW Westönnen*Live-Ticker auf soester-anzeiger.de

Weitere Spiele aus der Bezirksliga 7 im Live-Ticker auf soester-anzeiger.de. Aktuelle Tabellen der Oberliga, Westfalenliga, Landesliga und Bezirksliga 7.

Kreisliga A1
Westfalia Rhynern II - IG Bönen IIEnde - 2:0 (1:0)
Eintracht Werne - BV HammEnde - 2:0 (1:0)
SpVg Bönen - TuS 1859 HammEnde - 3:3 (1:1)
SV SW Frömern - 1. FC PelkumEnde - 0:3 (0:2)
Hammer SC - TuS UentropEnde - 1:2 (0:1)
TSC Hamm - TuS Uentrop IIEnde - 2:0 (1:0)
SVF Herringen - Hammer SpVg IIEnde - 5:0 (3:0)
VfL Mark - Germania Lohauserholz IIEnde - 9:0 (2:0)

Aktuelle Tabellen der Kreisliga A1 und Kreisliga A2.

Live-Ticker zum Nachlesen:

17.07 Uhr: Damit endet der heutige Live-Ticker. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis zur nächsten Woche!

17.05 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Schluss in Siegen. Nach zwei Unentschieden in Folge gewinnt die Westfalia dank eines späten Traumtors von Bulut knapp aber verdient mit 1:0 und übernimmt damit die Tabellenführung.

17.01 Uhr: Bezirksliga: ASK Ahlen - Germania Lohauserholz: Damir Kurtovic sieht die Gelb-Rote Karte und verursacht einen Elfmeter für die Germania, doch Marcel Klemmer pariert (90.).

17.01 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 9:0. Auch Yannik Giersch trifft noch.

16.57 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Bei den Gastgebern sieht Michel Harrer nach einer Beleidigung die Rote Karte (90.+2).

16.57 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BV Hamm: 2:0. Abdullah Sahin trifft mit einem eleganten Heber (90.).

16.57 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – TuS Uentrop: 1:2. Kim Staubus erzielt in der Nachspielzeit nochmal den Anschlusstreffer. Wenig später ist aber Schluss und Uentrop bleibt der Sieger.

16.55 Uhr: Kreisliga: SV SW Frömern – 1. FC Pelkum: 0:3. Dimitrij Seludko sorgt mit seinem Treffer für die endgültige Entscheidung in diesem Spiel.

16.53 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 8:0. Die Marker haben weiter Lust auf Tore. Die Treffer von Schürkamp und Matecki lassen das Ergebnis mittlerweile sehr deutlich aussehen.

16.53 Uhr: Landesliga: SG Bockum-Hövel - Vorwärts Wettringen: 4:0. Lopez Zapata trifft mit dem Schlusspfiff zum 4:0 (90.).

16.52 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: 0:1. Die späte Führung für die Westfalia und ein absolutes Traumtor obendrein! Nach einer Flanke von Tom Franke versenkt Mazlum Bulut den Ball aus 30 Metern per Volley im rechten Winkel (86.).

16.51 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: Feierabend im Hammer Osten, es bleibt beim 2:2. Die HSV kann durchaus zufrieden mit diesem Ergebnis sein. Die Gäste hatten deutlich mehr vom Spiel und die klareren Chancen.

16.50 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – TuS Uentrop: 0:2. Das dürfte die Entscheidung gewesen sein. Sebastian Jakob trifft zum Doppelpack (86.).

16.50 Uhr: Bezirksliga: TuS Wiescherhöfen - TuS Freckenhorst: 0:4. Das dürfte wohl die Entscheidung sein, Freckenhorst trifft zum 0:4 (77.).

16.48 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Heessen: 3:4. Kurz vor Spielende geht Heessen erneut in Führung (87.).

16.48 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – TuS Hamm: 3:3. Die Gäste kommen kurz vor Ende der regulären Spielzeit noch zum Ausgleich. Nach Foul an Patrick Lünemann verwandelt Matthias Zeidler den fälligen Strafstoß zum erneuten Ausgleich (87.).

16.46 Uhr: Bezirksliga: ASK Ahlen - Germania Lohauserholz: Ahlens Serhat Yilmaz sieht die Gelb-Rote Karte (75.).

16.45 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 6:0. Langsam wird das Ergebnis deutlich. Zunächst erhöht der eingewechselte Dawid Matecki, wenig später macht der ebenfalls eingewechselte Allessandro Persighe das halbe Dutzend voll.

16.45 Uhr: Bezirksliga: TuS Wiescherhöfen - TuS Freckenhorst: 0:3. In Unterzahl kassieren die Hausherren das 0:3 (60.).

16.42 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm – TuS Uentrop II: 2:0. Sinan Karadag trifft für die Hausherren.

16.37 Uhr: Bezirksliga: ASK Ahlen - Germania Lohauserholz: 1:3. Mustaq Al Berdan trifft zum 3:1 für den Außenseiter aus Lohauserholz (66.).

16.38 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – TuS Hamm: 3:2. Bönen schlägt zurück – nach einer schönen Kombination erzielt Atakan Iscan zunächst den Ausgleich (75.). Wenig später schnürt Iscan den Dreierpack und bringt Bönen in Führung (80.).

16.37 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Heessen: 3:3. Innerhalb von einer Minute gleicht Telgte durch einen Doppelschlag aus (75.).

16.34 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: 2:2. Die HSV beweist Moral! Nach einem dicken Patzer von Preußen-Keeper Nino Vom Hofe muss Yazici nur noch einschieben (72.).

16.32 Uhr: SG Telgte - SV Heessen: 1:3. Die Gäste treffen zum 1:3 (71.).

16.32 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 4:0. Das ist die Vorentscheidung. Til Blank mit dem Treffer für die Gastgeber (62.).

16.31 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: 1:2. Erneuter Rückstand für die HSV. Nachdem Beckmann zunächst gegen Salle klären kann dieser ist bei der anschließenden Ecke zur Stelle und köpft ein (70.).

16.28 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – TuS Uentrop: Die Gastgeber haben im zweiten Durchgang das erste Mal die große Chance auf den Ausgleich. Kim Staubus läuft alleine auf das Uentroper Tor zu und visiert die rechte Ecke an. Keeper Niklas Sell ist zur Stelle und wehrt den Ball ab (65.).

16.27 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 3:0. Silas Dankert erzielt seinen zweiten Treffer des Tages. Die Marker haben das Spiel im Griff (52.).

16.23 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Ein Zuspiel in die Tiefe erreicht Halil Dogan, doch der Offensivakteur verfehlt knapp (53.).

16.22 Uhr: Kreisliga: Westfalia Rhynern II - IG Bönen II: 2:0. Marvin Madesta erhöht per Elfmeter. Zudem gibt es Gelb-Rot für Emre Beniz für das Elfmeterfoul (66.).

16.20 Uhr: Bezirksliga: ASK Ahlen - Germania Lohauserholz: 1:2. Finn Robert Hunter trifft zum 1:2 für den Außenseiter (50.).

16.18 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Die zweite Hälfte beginnt mit der nächsten guten Chance der Westfalia, aber ein Di Vintis Schuss wird im letzten Moment geblockt (48.).

16.18 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – TuS Hamm: 1:2. Der TuS dreht das Spiel. Wie schon beim Ausgleich spielen die Gäste einen guten Konter und wieder vollendet Patrick Lünemann (61.).

16.14 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen – Hammer SpVg II: 5:0. Herringen kommt sehr gut aus der Pause und trifft erneut – Torschütze ist Marvin Herkt (51.).

16.13 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Heessen: 1:2. Kurz nach der Pause dreht Heessen das Spiel (48.).

16.09 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen – Hammer SpVg II: 4:0. Simon Brömmelhaus erhöht die Führung der Hausherren um ein weiteres Tor (47.).

16.06 Uhr: Bezirksliga: TuS Wiescherhöfen - TuS Freckenhorst: Amin Lakhlifi El-Fellah (Wiescherhöfen) sieht die Rote Karte (48.).

15.58 Uhr: Kreisliga: SV SW Frömern – 1. FC Pelkum: 0:2. Lukas Schmersträter baut die Führung der Gäste aus.

15.53 Uhr: Bezirksliga: ASK Ahlen - Germania Lohauserholz: 1:1. Gutinho Antonio mit dem Ausgleich (45.).

15.53 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 2:0. Max Lorenz erhöht die Führung nach etwas mehr als einer halben Stunde (35.).

15.52 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Kurz vor der Pause noch einmal die Riesenmöglichkeit für Rhynern. Christopher Stöhr setzt einen direkten Freistoß ans Lattenkreuz (45.).

15.51 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – TuS Hamm: 1:1. Bönen macht das Spiel, der TuS verlässt sich auf seine Konter. Einen dieser Konter verwertet Patrick Lünemann kurz vor der Pause zum Ausgleich und gleichzeitigem Halbzeitstand.

15.50 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: Vor allem die schnellen Konter der Gäste bereiten der HSV immer wieder Probleme. In diesem Fall scheitert Ben Klostermann an Beckmann (44.). Danach ist Pause.

15.49 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen – Hammer SpVg II: 3:0. Herringen trifft erneut – Torschütze für die Gastgeber ist Phillipp Hayduck (40.).

15.48 Uhr: Landesliga: SG Bockum-Hövel - Vorwärts Wettringen: 3:0. Leon Müsse trifft per Abstauber zum 3:0 und ist damit an drei von drei Toren heute direkt beteiligt (43.).

15.48 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Nach einem herrlichen Doppelpass mit Halil Can Dogan verzieht Gianluca Di Vinti knapp (43.).

15.43 Uhr: Bezirksliga: TuS Wiescherhöfen - TuS Freckenhorst: 0:2. Die Gäste erhöhen auf 0:2 (28.).

15.42 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: 1:1. Der Ausgleich! Miesczcak legt den Ball durch die Gasse für Temur vor und der schiebt am Torhüter vorbei ins lange Eck - 1:1 (36.).

15.42 Uhr: Landesliga: SG Bockum-Hövel - Vorwärts Wettringen: 2:0. Traumtor von Leon Müsse, der aus knapp 25 Metern unhaltbar in den Winkel trifft (38.).

15.41 Uhr: Kreisliga: TSC Hamm – TuS Uentrop II: 1:0. Mukremin Uysal bringt den Gastgeber in Führung.

15.39 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen – Hammer SpVg II: 2:0. Marvin Krause baut die Führung der Gastgeber aus (31.).

15.38 Uhr: Bezirksliga: TuS Wiescherhöfen - TuS Freckenhorst: 0:1. Nermin Bahonjic mit dem 0:1 (22.).

15.34 Uhr: Kreisliga: Westfalia Rhynern II - IG Bönen II: 1:0. Till Felix Staffel bringt Rhynern in Führung (27.).

15.33 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Eine halbe Stunde ist gespielt. Den ersten Aufreger gab es bereits nach sieben Minuten, als ein vermeintlicher Handelfmeter für Rhynern nicht gegeben wurde. Zudem gab es auf beiden Seiten jeweils eine richtig gute Gelegenheit. Zunächst trafen die Gastgeber in der 19. Minute nach einer Ecke nur die Latte, sechs Minuten später lief Gianluca Di Vinti allein auf das Tor der Hausherren zu, scheiterte aber am Torhüter (25.).

15.33 Uhr: Kreisliga: SV SW Frömern – 1. FC Pelkum: 0:1. Thomas Wilczek bringt die Gäste in Führung.

15.31 Uhr: Kreisliga: VfL Mark – Germania Lohauserholz II: 1:0. Nach einer knappen Viertelstunde geht die Mark durch einen Treffer von Silas Dankert in Führung (15.).

15.29 Uhr: Kreisliga: SVF Herringen – Hammer SpVg II: 1:0. André Lorengel bringt den Gastgeber in Front (21.).

15.26 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: Die HSV ist der Anfangsphase zwar bemüht, aber zu langsam im Aufbau und harmlos in der letzten Reihe (20.).

15.23 Uhr: Bezirksliga: ASK Ahlen - Germania Lohauserholz: 1:0. Ahlen geht in Führung und ist somit in der Blitz-Tabelle wieder Tabellenführer (15.).

15.20 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Heessen: 1:1. Heessen gleicht aus (13.).

15.19 Uhr: Kreisliga: Hammer SC – TuS Uentrop: 0:1. Die Gäste gehen in Führung. Erst kann Keeper Nils Gnatowski einen Schuss von Tobias Breiling noch abwehren, ist dann aber beim Lupfer von Sebastian Jakob in die linke Ecke aus 11 Metern machtlos (15.).

15.17 Uhr: Kreisliga: Eintracht Werne - BV Hamm: 1:0. Mirac Kavakbasi trifft per Fernschuss aus 26 Metern (7.).

15.14 Uhr: Landesliga: SG Bockum-Hövel - Vorwärts Wettringen: 1:0. Nach einer Flanke von Leon Müsse köpft Mergim Deljiu zum 1:0 ein (10.).

15.11 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: 0:1. Der frühe Rückstand für die HSV. Ein Freistoß der Gäste fliegt an Freund und Feind vorbei. Am langen Pfosten steht Innenverteidiger Wessel und schiebt ein (4.).

15.09 Uhr: Bezirksliga: SG Telgte - SV Heessen: 1:0. Die Hausherren gehen früh in Führung (2.).

15.08 Uhr: Kreisliga: SpVg Bönen – TuS Hamm: 1:0. Bönen erwischt den besseren Start. Atakan Iscan verwertet eine Flanke von außen mit dem Kopf zur Führung (5.).

15.00 Uhr: Anpfiff. Der Ball rollt!

14.46 Uhr: Westfalenliga: Hammer SpVg - FC Preußen Espelkamp: Auch die Aufstellung der HSV ist da: Thorben Beckmann - Patrick Nemec, Julius Woitaschek, Denizhan Yazici, Ismail Icen, Mika Oxe, Sebastian Stroemer, Damasy Daniel, Justin Mieszczak, Tim Breuer, Talha Temur.

14.46 Uhr: Oberliga: Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern: Nach zuletzt zwei Spielen ohne Sieg will die Westfalia in Siegen endlich wieder drei Punkte holen. Folgende Mannschaft schickt Trainer Michael Kaminski gegen den Tabellen-15. ins Rennen: Alexander Hahnemann - Michael Wiese, Christopher Stöhr, Tim Lorenz, Patrick Franke - Mazlum Bulut, Christian Antwi-Adjej - Jan Kleine, Halil Can Dogan, Akhim Seber - Gianluca Di Vinti.

14.45 Uhr: Gelingt Oberligist Westfalia Rhynern nach zwei Unentschieden in Folge wieder ein Sieg bei den Sportfreunden Siegen? In der Westfalenliga empfängt die Hammer SpVg den FC Preußen Espelkamp. Eine schwere Aufgabe erwartet den TuS Lohauserholz: Der Bezirksligist muss zum Spitzenreiter ASK Ahlen. Diese und weitere Spiele im Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare