HSV holt dos Santos Tavares aus Hohenlimburg

HAMM - Der Fußball-Oberligist Hammer SpVg hat für die Rückrunde einen weiteren Offensivspieler geholt: Djaniny Cleitson dos Santos Tavares. Erst am Montag war die Verpflichtung von Danny Radke bekanntgegeben worden.

Der 24-jährige Djaniny Cleitson dos Santos Tavares von den Kapverdischen Inseln kickte bis 2013 für den portugiesischen Drittligisten Casa Pia und kam anschließend nach Deutschland, um für den Nord-Regionalligisten BSV Rehden zu spielen.

Lesen Sie zum Thema auch:

- Hammer SpVg holt Stürmer Danny Radke

Doch die Verpflichtung platzte, Tavares ging stattdessen zum abstiegsbedrohten Westfalenligisten SV Hohenlimburg 1910. Dort schoss der Linksfuß bei 15 Einsätzen sieben Tore, wurde nach dem Sturz des Vereins in die Landesliga allerdings kaum noch berücksichtigt.

Tavares wird zunächst in der Rückrunde für die Hammer SpVg spielen. Danach gebe es laut Goran Barjaktarevic, Trainer und Sportlicher Leiter der HSV, eine Option eine Vertragsoption. - sst

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare