Länderspiel der DHB-Frauen in Hamm

+
Bundestrainer Heine Jensen kehrt mit seinem Team nach Hamm zurück.

HAMM - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen kommt wieder nach Hamm. Am Sonntag, 30. November, bestreitet das Team von Bundestrainer Heine Jensen ein Testspiel gegen Rumänien.

Es ist die Rückkehr in die Lippestadt genau ein Jahr nach dem letzten Auftritt in der Westpress-Arena. Damals hieß der Gegner Schweden (30:28). Für die DHB-Frauen ist die Partie, die voraussichtlich um 17 Uhr beginnen wird, zugleich die Generalprobe für die Europameisterschaft im Dezember in Ungarn und Kroatien. - WA

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare