HSE nach Sieg gegen Westerholt vor Wiederaufstieg

HAMM - Die HSE Hamm hat den Wiederaufstieg in die Handball-Oberliga so gut wie geschafft. Im letzten Heimspiel der Saison gelang dem Team von Trainer Christof Reichenberger ein verdienter 39:26 (19:15)-Sieg gegen den SV Westerholt.

In der nächsten Woche sollte die HSE den Aufstieg endgültig perfekt machen. Ist doch der Gegener im letzten Saisonspiel der Verbandsliga das Tabellenschlusslicht aus Telgte. In der Hinserie gewann die HSE mit 42:16. Bester Torschütze gegen Westerholt war Dainius Skarbalius mit acht Treffern. - sas

Fotostrecke zum Heimsieg gegen Westerholt

Handball Verbandsliga: HSE Hamm - SV Westerholt 39:26

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare