Basketball

Hammstars-Traum geht in Erfüllung

+
Saisonziel erreicht: Trainer Ivan Rosic und die Hammstars sind Meister.

Hamm - Der große Traum der Mannschaft um Trainer Ivan Rosic ist in Erfüllung gegangen. Bereits im zweiten Jahr ihrer Zugehörigkeit zur 2. Basketball-Regionalliga haben es die Hammer geschafft, Meister zu werden und in die 1. Regionalliga aufzusteigen. Allerdings hätten sich die Hammer diesen Traum gerne auf dem Spielfeld erfüllt.

Der aktuelle Tabellenführer hätte eigentlich noch vier Spiele zu absolvieren gehabt, doch der Westdeutsche Basketball-Verband (WBV) hat aufgrund der Corona-Krise Donnerstagabend die laufende Saison für beendet erklärt.

Aktueller Tabellenstand gleich Abschlusstabelle

Auf der Homepage des WBV heißt es: „Der Abschluss des Spielbetriebes erfolgt mit Wirkung zum 12.03.2020. Die aktuellen Tabellen werden als offizielle Abschlusstabellen geführt. Im Seniorenbereich werden diese Abschlusstabellen für die Vergabe der Anwartschaften/Teilnahmerechte für die Saison 2020/2021 herangezogen.“

Da die HammStars mit zwei Punkten vor Salzkotten die Tabelle angeführt hatten, haben sie nun das Aufstiegsrecht für die 1. Regionalliga erworben.

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare