Dzenis Burnic verlängert Vertrag beim BVB

+
Dzenis Burnic im Trikot der Nationalmannschaft.

HAMM/DORTMUND - Dzenis Burnic hat einen großen Schritt in Richtung Profikarriere gemacht: Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund verlängerte den Vertrag mit dem 16-jährigen Hammer vorzeitig bis 2018.

Der aus dem Nachwuchs des SV 26 Heessen hervorgegangene defensive Mittelfeldspieler, der im vergangenen Jahr mit der U17 des BVB Deutscher Meister wurde und aktuell mit dem Team an der Spitze der B-Jugend-Bundesliga West steht, hatte nicht zuletzt im Winter-Trainingslager der Borussen im spanischen La Manga auf sich aufmerksam gemacht.

Dort trainierte der U17-Nationalspieler mit den Profis unter der Leistung von Chefcoach Jürgen Klopp. Neben Burnic band der BVB Felix Passlack, David Sauerland und Dominik Reimann langfristig.

Für alle gilt laut Nachwuchskoordinator Lars Ricken: „In der laufenden Saison bestätigen sie ihre überaus positive Entwicklung.“ - WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare