Fußball, Kreispokal-Finale

Ticker: Hammer SpVg gewinnt den Kreispokal durch Last-Minute-Treffer

+
Torjubel nach dem Siegtreffer kurz vor Schluss

Hamm/Bönen - Die Hammer SpVg gewinnt den Kreispokal. Unten finden Sie den Live-Ticker zum Nachlesen.

Fußball, Kreispokal-Finale

IG Bönen - Hammer SpVg

0:1 (0:0)

IG Bönen: Ivan Mandusic, Okan Güvercin, Zübeyir Kaya, Arif Et, Bünyamin Uysal (Yasin Acar, 58.), Ersin Kusakci, Ilker Algan, Ismail Budak, Miguel Dotor-Ledo, Jesse Kuhn, Serhad Seyfullah Gün (Andre Born, 66.).

Bank: Ogün Gümüstas, Yasin Acar, Yasin Tirgil, Andre Born.
Trainer: Ferhat Cerci

Hammer SpVg: Joel Kiranyaz – Seongsun You, Tim Walter Breuer, Phillip Grodowski, Luca Hildebrandt – Jonas Janetzki, Dennis Klossek – Bilal Abdallah (Lutonda Ntiti, 63.), Hosan Ahmed, Halil Can Dogan – Marcel Todte (Vincent Akrofi Frank Ocansey, 74.).

Bank: Mohammed El Gourari, Mike Oxe, Lutonda Ntiti, Vincent Akrofi Frank Ocansey.
Trainer: Steven Degelmann

Gelbe Karten: Dotor-Ledo (45.), Acar (65.), Budak (81.) / Grodowski (60.), Janetzki (84.)

Tore: 0:1 Ocansey (90.)

Besondere Vorkommnisse: keine

Schiedsrichter: Phillipp Werner

Live-Ticker zum Nachlesen:

+++ Die IG war über lange Strecken mindestens gleichwertig. Vincent Akrofi Frank Ocansey beweist allerdings seine Joker-Qualitäten und schießt die HSV zum Pokalsieg.

+++ Ende. Der Unparteiische Phillipp Werner pfeift ab und besiegelt den Pokalsieg der Hammer SpVg.

90. Minute: Tor für die HSV! 0:1! Vincent Akrofi Frank Ocansey trifft nach einer super Vorlage von Hosan Ahmed. Der Joker sticht und schießt die HSV vermutlich zum Pokalsieg.

Torschütze Vincent Ocansey dreht jubelnd ab.

88. Minute: Auch die HSV wechselt nochmal: Mohammed El Gourari kommt für Jonas Janetzki ins Spiel.

85. Minute: Wieder wechselt die IG: Ogün Gümüstas kommt für Arif Et ins Spiel.

84. Minute: Jonas Janetzki (HSV) sieht ebenfalls die Gelbe Karte für ein taktisches Foul.

81. Minute: Ismail Budak (Bönen) foult Phillip Grodowski und sieht dafür die Gelbe Karte.

80. Minute: Hier brechen die letzten 10 Minuten an. Die IG ist hier etwas näher an der Führung. Gibt es noch den Lucky-Punch? 

78. Minute: Bönens Andre Born hat das 1:0 auf dem Fuß, aber HSV-Keeper Joel Kiranyaz pariert klasse. 

76. Minute: Mittlerweile hat es hier angefangen zu regnen. 

74. Minute: Nächster Wechsel bei der HSV. Marcel Todte geht für Vincent Akrofi Frank Ocansey vom Platz.

73. Minute: Die IG ist momentan besser im Spiel, leistet sich aber immer wieder inkonsequente Aktionen in der Offensive.

70. Minute: Aktuell flacht das Spiel etwas ab. Es kommt vermehrt zu Unkonzentriertheiten. Bönen verzettelt sich immer wieder mit Einzelaktionen.

66. Minute: Zweiter Wechsel der IG: Serhad Gün verlässt den Platz. Er wird durch Andre Born ersetzt. 

65. Minute: Yasin Acar (Bönen) sieht die Gelbe Karte. 

63. Minute: Die HSV wechselt zum ersten Mal: Lutonda Ntiti kommt für Bilal Abdallah ins Spiel.

62. Minute: Phillip Grodowski setzt sich stark durch und kann nur im letzten Moment von der Defensive der Bönener gestoppt werden. Es gibt Ecke für die HSV.

60. Minute: Phillip Grodwoski unterbindet einen Konter der IG mit einem Foul an Arif Et. Grodwoski sieht dafür die Gelbe Karte.

58. Minute: Bönen wechselt zum ersten Mal. Yasin Acar ersetzt Bünyamin Uysal. 

57. Minute: Serhad Gün setzt sich auf der linken Seite gegen Jonas Janetzki durch und bedient Zübeyir Kaya, der in der Mitte lauert. Sein Schuss geht aber drüber. 

54. Minute: Die IG hat die Chance zur Führung!. Arif Et schießt aber knapp links am Tor vorbei. Da war mehr drin!

53. Minute: Die HSV doppelt immer wieder die Akteure der IG. Dennis Klossek kommt nach einer solchen Balleroberung zum Abschluss. Sein Schuss geht aber deutlich über das Tor von Ivan Mandusic. 

51. Minute: Bönen verliert im Spielaufbau den Ball. Hamms Bilal Abdallah zieht in Richtung Tor und schießt aus etwa 18 Metern knapp links am Tor vorbei.

49. Minute: Ersin Kuskci flankt in die Mitte und findet Serhad Gün. Gün will den Ball per Direktabnahme nehmen, trifft das Spielgerät aber nicht richtig. Das hätte die Führung sein können!

18.07 Uhr: Für beide Teams geht es unverändert weiter.

+++ Übrigens sind hier 330 Zuschauer vor Ort. Damit wurden alle Karten, die verkauft werden durften, verkauft. Das Publikum ist recht durchmischt. Es scheinen mehr Anhänger der IG da zu sein. Allerdings sind die HSV-Anhänger akustisch etwas auffälliger. 

+++ Zu Beginn der ersten Halbzeit hatte die HSV die erste gute Chance. Hosan Ahmed traf allerdings nur die Latte und nicht ins Tor. Zum Ende des ersten Durchgangs hatte die IG mehr Ballbesitz und auch die ersten vielversprechenden Chancen. 

+++ Halbzeit! Ohne Tore geht es in die Kabine. Die HSV startete stark, doch Bönen kämpfte sich nach und nach immer besser ins Spiel. Das Ganze ist hier mittlerweile sehr offen.

45. Minute: Bönens Kapitän Miguel Dotor-Ledo foult im Mittelfeld Dennis Klossek und sieht dafür die Gelbe Karte.

44. Minute: Bönens Arif Et spielt zu Serhad Gün, dessen Abschluss Hamms Keeper Joel Kiranyaz aber halten kann.

39. Minute: Bönens Ersin Kusakci hat mal Platz im Mittelfeld, spielt zu Serhad Gün, der für Arif Et quer legt. Sein Schuss aus der Drehung geht knapp drüber. 

+++ Nun läuft auch in Kaiserau das Westfalenpokal-Finale zwischen dem RSV Meinerzhagen und dem SV Schermbeck.

35. Minute: Die Hammer sind heute bemerkenswert präsent in den Zweikämpfen, daher kommt Bönen bisher nur zu wenig Offensivaktionen.

32. Minute: Erste gute Chance von Bönen! Arif Et bedient Zübeyir Kaya mit einem starken Pass. Kaya scheitert aber am Hammer Keeper Joel Kiranyaz, der den Ball zur Ecke klären kann.

30. Minute: Jonas Janetzki hat etwas Platz und spielt zu Halil Can Dogan. Dieser versucht es aus spitzem Winkel, aber sein Ball wird von Bönens Keeper Ivan Mandusic gehalten.

Übrigens: Um 17.45 Uhr wird in Kaiserau das Westfalenpokal-Finale zwischen dem RSV Meinerzhagen und dem SV Schermbeck* angepfiffen.

27. Minute: Die Hammer SpVg macht das weiterhin stark. Am meisten geht über die rechte Seite von Bilal Abdallah.

21. Minute: Bönen kämpft sich nun auch ins Spiel und nimmt aktiver an der Partie teil. Eine echte Torchance hatte die IG bisher aber nicht.

15. Minute: Der HSV sind die beiden Testspielniederlagen der vergangenen Woche nicht anzumerken. Die Hammer Akteure haben viele Ballstafetten und halten das Spiel in der Hälfte der Bönener. 

10. Minute: Bilal Abdallah wird von der IG-Defensive zu zögerlich bedrängt. Er legt den Ball zu Hosan Ahmed, der aber nur die Latte trifft.

4. Minute: Die HSV ist sofort hellwach. Marcel Todte versucht es von der Kante des Strafraums. IG-Keeper Ivan Mandusic klärt zur Ecke.

3. Minute: Der erste Hauch einer Torchance für die Hammer SpVg. Bilal Abdallah versucht es mit einem Schuss. Dieser wird aber von einem IG-Verteidiger abgewehrt werden.

17.06 Uhr: Anpfiff! Nun rollt der Ball.

17.06 Uhr: Kurz vor dem Anpfiff versammeln sich alle HSV Akteure und die Ersatzspieler im Mannschaftskreis.

17.04 Uhr: Beide Mannschaften laufen nun ein.

17.00 Uhr: Scheinbar verzögert sich der Anstoß um wenige Momente. Beide Teams sind noch nicht auf dem Platz.

+++ Die Hammer SpVg startet mit folgendem Personal: Joel Kiranyaz - Tim Walter Breuer, Phillip Grodowski, Marcel Todte, Jonas Janetzki, Bilal Abdallah, Halil Can Dogan, Dennis Klossek, Hosan Ahmed, Seongsun You, Luca Christopher Hildebrandt. Zur Einwechslung stehen Mohammed El Gourari, Mike Oxe, Lutonda Ntiti und Vincent Akrofi Frank Ocansey bereit.

+++ Aufstellung der IG: Ivan Mandusic, Okan Güvercin, Zübeyir Kaya, Arif Et, Bünyamin Uysal, Ersin Kusakci, Ilker Algan, Ismail Budak, Miguel Dotor-Ledo, Jesse Kuhn, Serhad Seyfullah Gün. Auf der Bank nehmen vorerst Ogün Gümüstas, Yasin Acar, Yasin Tirgil und Andre Born Platz.

+++ Übrigens: Um 17.45 Uhr wird in Kaiserau das Westfalenpokal-Finale zwischen dem RSV Meinerzhagen und dem SV Schermbeck* angepfiffen. Die Kollegen von Come-On.de* berichten ab 17.30 Uhr live.

+++ Die IG Bönen erreichte das Endspiel durch einen Erfolg über Eintracht Werne. Die HSV setzte sich im Halbfinale gegen ihren alten Rivalen Westfalia Rhynern durch.

+++ Willkommen zum Live-Ticker vom Kreispokal-Finale zwischen der IG Bönen und der Hammer SpVg! Gespielt wird auf dem Sportplatz Rehbusch in Bönen. - *Come-On.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare