Fußball, Kreispokal Unna/Hamm

Ticker: Auftakt des Kreispokals - Uentrop setzt sich gegen Wiescherhöfen durch

+
Arif Et (links), Justin Perschmann (mitte) und Zübeyir Kaya (rechts) im Kampf um den Ball. 

Hamm - Das gibt es hoffentlich nur im Corona-Jahr 2020: Lediglich eine Woche nach dem Sieg der Hammer SpVg im Finale des Kreispokals 2019/20 ist bereits wieder Auftakt zur ersten Runde des Wettbewerbs 2020/21. Unten finden Sie den Live-Ticker zum Nachlesen: 

Fußball-Kreispokal Unna/Hamm, 1. Runde

1. FC Pelkum – Westf. Wethmar

1:3 (0:1)

TuS Uentrop – TuS Wiescherhöfen

2:0 (1:0)

SV Bausenhagen – TuS G. Lohauserholz

0:5 (0:3)

PSV Bork – Hammer SC 08

2:5 (2:4)

TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm

5:1 (2:0)

VfL Mark – BSV Heeren

5:2 (1:0)

SVE Heessen – IG Bönen

0:5 (0:4)

SVF Herringen - SG Bockum-Hövel

4:5 i. E. 0:0 (0:0) 

SG Fröndenberg-H. - Westf. Rhynern

0:1 (0:0)

TuS Hemmerde - Hammer SpVg

0:7 (0:1)

Freundschaftsspiele

Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen

4:1 (4:1)

Hammer SpVg - SC Velbert

1:1 (1:1)

Live-Ticker zum Nachlesen: 

17.06 Uhr: Das war es mit dem heutigen Live-Ticker. Vielen Dank für Ihr Interesse.

17.04 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: Ende in Bönen. Die IG gewinnt 5:0 und zieht in die nächste Runde ein. 

16.59 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: Hier passiert nicht mehr viel. Die IG hat alles im Griff und zieht wohl in die nächste Runde ein. 

16.50 Uhr: Kreispokal: TuS Uentrop – TuS Wiescherhöfen: Die Überraschung ist perfekt! Der Kreisligist aus Uentrop schmeißt den favorisierten Landesligisten aus Wiescherhöfen durch Tore von Sebastian Jakob und Justin Kemper aus dem Turnier und zieht in die nächste Runde ein.

16.49 Uhr: Kreispokal: 1. FC Pelkum – Westfalia Wethmar: 1:3. Ferhat Bilgic erzielt noch den Ehrentreffer für die Hausherren (90.), danach ist Schluss.

16.48 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Da war doch noch die Chance für die HSV. Hosan Ahmed schickt Lutonda Ntiti, der auf Towart Schäfer zuläuft. Der Keeepr macht sich breit und behält die Oberhand (88.).

16.47 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 5:2. Kurz vor Schluss erhöht Maximilian Lorenz noch auf 5:2, danach ist Feierabend und der VfL Mark eine Runde weiter.

16.43 Uhr: Kreispokal: 1. FC Pelkum – Westfalia Wethmar: 0:3. Kurz vor Schluss gelingt Wethmar noch das dritte Tor am heutigen Tag (88.).

16.42 Uhr: Kreispokal: SV Bausenhagen – TuS Germania Lohauserholz: Schluss in Bausenhagen. Lohauserholz setzt sich deutlich mit 5:0 durch.

16.41 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Hosan Ahmed klärt einen Kopfball der Gäste vor der Linie (81.). Gut möglich das die Gäste hier noch in Führung gehen.

16.39 Uhr: Kreispokal: TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm: 5:1. Elmond Berisha erhöht erneut (85.).

16.37 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 4:2. Heeren trifft erneut. Tim Heberlein umkurvt Sven Kotzur im Tor der Marker und schiebt ein (83.).

16.36 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Der erste Abschluss der Hammer SpVg in der zweiten Halbzeit gehört Vincent Ocansey. Doch dieser stellt für Torwart Daniel Schäfer kein Problem dar (77.).

16.35 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: 0:5. Arif Et taucht völlig frei am Fünfmeterraum der gastgeber auf und netzt zum 0:5 ein (65.).

16.35 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 2:5. Das ist die Entscheidung zugunsten der Hammer. Lukas Heinrich erzielt das 5:2 (78.).

16.31 Uhr: Kreispokal: TuS Uentrop – TuS Wiescherhöfen: 2:0. Hier bahnt sich eine Überraschung an. Der A-Ligist aus Uentrop erhöht durch Justin Kemper gegen den Landesligisten aus Wiescherhöfen auf 2:0 (70.).

16.31 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Die Gäste kommen häufiger vor das Tor der HSV, als umgekehrt. In der Offensive bisher ein harmlose Auftritt der Platzherren (72.).

16.28 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 4:1. Heeren kommt zum Ehrentreffer. Nach einem Angriff über die rechte Seite kommt der Ball zu Tim Brech, der aus 15 Metern einschiesst (73.).

16.28 Uhr: Kreispokal: TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm: 4:1. Ibrahim Bah erhöht auf 4:1 (75.).

16.26 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 4:0. Der VfL erhöht erneut. Nach einigen geblockten Schüssen trifft Lucas Röder (70.).

16.26 Uhr: Kreispokal: SV Bausenhagen – TuS Germania Lohauserholz: 0:5. Jetzt reiht sich auch noch der eingewechselte Justin Faust in die Liste der Torschützen ein (75.). Spätestens jetzt ist es wohl sicher, dass Lohauserholz in die nächste Runde einziehen wird. 

16.23 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: Es gibt erneut einen Strafstoß, dieses Mal aber für die Gäste. Westfalia-Keeper Alexander Hahnemann pariert jedoch (65.).

16.22 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 3:0. Das dürfte die Vorentscheidung sein. Leon Wenglorz, flankt auf Leon Schmitz, der per Kopf auf den freistehenden Silas Dankert verlängert und der muss nur den Fuß hinhalten (64.).

16.20 Uhr: Kreispokal: TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm: 3:1. Elmond Berisha baut die Führung für Bergkamen aus (69.).

16.19 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Velbert kommt besser aus der Kabine. Ein Schuss von Pier Schulz geht knapp am linken Pfosten vorbei (59.). Die HSV hat weiterhin wenig Ideen im Offensivspiel.

16.10 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: Schock für Rhynern. Dreifachtorschütze Hakan Sezer verletzt sich bei einem Zweikampf am Knöchel und muss ausgewechselt werden (52.).

16.08 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: Heessen bekommt die Bälle in die Gasse nicht verteidigt. jeder Steilpass aus dem Mittelfeld sorgt für Gefahr. Die Gastgeber hatten schon mehrmals Glück, dass der Schiedsrichter auf Abseits entschieden hat. 

16.07 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: Die erste Chance der zweiten Hälfte gehört den Gästen, Radojcic köpft jedoch knapp neben das Tor (50.).

16.07 Uhr: Kreispokal: SV Bausenhagen – TuS Germania Lohauserholz: 0:4. In der 55. Minute erzielt Finn Robert Hunter das 0:4. 

16.06 Uhr: Kreispokal: TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm: 2:1. Der BVH ist wieder dran. Jordi Koch verkürzt kurz nach der Pause (55.).

16.05 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: 0:4. Yasin Acar wird unmittelbar vor der Halbzeit in den Lauf geschickt und flankt in die Mitte, dort steht Arif Et, der per Flugkopfball einnetzt. 

16.04 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 2:0. Die Marker bauen die Führung aus. Christian Hartmann spielt einen 60-Meter-Pass in den Lauf von Julius Schürkamp, dieser nimmt den Ball sensationell mit und spielt eine punktgenaue Flanke auf den Kopf von Nils Fitzek, der zum 2:0 einköpft (47.).

16.03 Uhr: Kreispokal: 1. FC Pelkum – Westfalia Wethmar: 0:2. Kurz nach der Pause erhöht Wethmar auf 2:0 (47.).

15.49 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: 0:3. Jetzt wird es bitter für Heessen! Arif Et lässt SVE-Schlussmann Jan-Robin Stiepermann aussteigen und schiebt dann zum 0:3 ein (32.).

15.49 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: 0:2. Ilker Algan staubt ab, nachdem Zübeyir Kaya mit der Hacke an Jan-Robin Stiepermann scheitert. Heessens Dominik Giffey will klären, schießt Algan aber an (30.).

15.47 Uhr: Kreispokal: TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm: 2:0. Hasan Kopar ist erneut zur Stelle und erhöht auf 2:0 (43.).

15.47 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: Das Zuschauermaximum wurde hier erreicht. 300 Zuschauer haben sich versammelt um beide Teams zu sehen. 

15.46 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: 1:1. Nach einer Ecke von Robin Rehmes trifft Mohammed Hashim zum Ausgleich. Schon in der Aktion zuvor hätte der Torschütze treffen müssen, legte aber quer zu Rehmes. Rechtsverteidiger Seongsun You war zur Stelle und klärte zur Ecke, aus der das Tor fiel (43.).

15.45 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: 4:1. Kurz vor der Pause trifft Bövinghausen. Hashim Mohammed trifft per direktem Freistoß aus 20 Metern (43.).

15.43 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Nächste Gelegenheit für die HSV. Seongsun You flankt von der rechten Seite auf Marcel Todte, der zum Torschützen Hosan Ahmed ablegt. Dessen Schuss geht knapp links am Tor vorbei (38.). Dennoch bleibt auch vieles Stückwerk im Hammer Osten.

15.41 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: 4:0. Hattrick für Hakan Sezer! Der Stürmer läuft einen schlechten Rückpass ab und trifft zum dritten Mal am heutigen Tag (40.).

15.41 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 2:4. Nico Breitländer baut die Führung aus (40.).

15.40 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: 3:0. Es wird deutlich. Nach einer Ecke von Hakan Sezer trifft Akhim Seber per Direktabnahme (38.).

15.40 Uhr: Kreispokal: TuRa Bergkamen – BV 09 Hamm: 1:0. Hasan Kopar bringt die Gastgeber in Führung (33.).

15.39 Uhr: Kreispokal: SV Bausenhagen – TuS Germania Lohauserholz: 0:3. Lukas Ehmig sorgt in der 38. Minute für das 0:3.

15.38 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 2:3. Der HSC dreht das Spiel. Robert Stricker bringt die Gäste erstmals in Führung (38.).

15.36 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: Bönens Yasin Acar ist durch und legt vor SVE-Keeper Jan-Robin Stiepermann quer zu  Zübeyir Kaya, der am leeren Tor vorbeischießt (16.). Zwei Minuten zuvor scheiterte Kaya im 1:1 am Schlussmann des SVE. 

15.34 Uhr: Kreispokal: SVE Heessen – IG Bönen: 0:1. Heessen schenkt den Ball im eigenen Sechzehner her und Arif Et trifft aus etwa 13 Metern eiskalt zur Führung der Gäste (12.).

15.32 Uhr: Kreispokal: SV Bausenhagen – TuS Germania Lohauserholz: 0:2. Lohauserholz baut die Führung aus und wieder ist es Daniel Riemer, der in der 30. Minute das 0:2 markiert. 

15.29 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: 2:0. Der nächste Foulelfmeter, der nächste Treffer und erneut verwandelt Hakan Sezer (26.).

15.28 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 2:2. Was ist denn hier los? Nur eine Minute nach dem Rückstand gleicht der HSC durch Felix Berndt erneut aus (29.).

15.27 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 2:1. Die Freude über den Ausgleich ist nur von kurzer Dauer. Im Gegenzug geht Bork wieder in Führung (28.).

15.26 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 1:1. Nico Breitländer gleicht für den HSC aus (26.).

15.26 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: 1:0. Velbert tat etwas mehr fürs Spiel, aber die Hausherren treffen. Nach einer Ecke durch Luca Hildebrandt kommt Marcel Todte zum Schuss. Dieser wird abgeblockt und kommt vor die Füße von Hosan Ahmed, dessen Abschluss vor der Linie noch abgefälscht wird und ins Netz geht (22.).

15.22 Uhr: Kreispokal: VfL Mark – BSV Heeren: 1:0. Der VfL führt! Nach einer Ecke köpft Nils Fitzek ein (20.).

15.21 Uhr: Freundschaftsspiel: Westfalia Rhynern - TuS Bövinghausen: 1:0. Nach einem Foul an Gianluca Di Vinti gibt es Elfmeter für Rhynern. Hakan Sezer verwandelt sicher (19.).

15.18 Uhr: Freundschaftsspiel: Hammer SpVg - SC Velbert: Nach einer Viertelstunde steht es noch 0:0. Beide Teams leisten sich im Spielaufbau viele Fehler, weshalb es zu nennenswerten Möglichkeiten bisher nicht kam. Einzig Kapitän Marcel Todte traf ins Tor, aber schon vorher ging die Fahne hoch (15.).

15.17 Uhr: Kreispokal: 1. FC Pelkum – Westfalia Wethmar: 0:1. Die Gäste gehen in der 15. Spielminute in Führung.

15.08 Uhr: Kreispokal: TuS Uentrop – TuS Wiescherhöfen: 1:0. Der Außenseiter führt. Sebastian Jakob trifft in der fünften Spielminute für die Gastgeber.

15.07 Uhr: Kreispokal: SV Bausenhagen – TuS Germania Lohauserholz: 0:1. In der 5. Spielminute bringt Daniel Riemer die Gäste in Führung. 

15.02 Uhr: Kreispokal: PSV Bork – Hammer SC 08: 1:0. Früher Rückschlag für den HSC. Die Gastgeber gehen in der zweiten Minute in Führung.

15.00 Uhr: Anstoß!

14.54 Uhr: Nur eine Woche nach dem Finale des Kreispokals, dass die HSV knapp mit 1:0 (0:0) gegen die IG Bönen für sich entscheiden konnte. 

14.41 Uhr: Bereits am Freitag konnte sich die SG Bockum-Hövel im Pokal mit 4:5 im Elfmeterschießen gegen den SVF Herringen durchsetzen. Am gleichen Tag gewann die Westfalia aus Rhynern knapp mit 1:0 (0:0) gegen die SG Fröndenberg-Hohenheide. Einen Tag später setzte sich die Hammer SpVg klar und deutlich mit 7:0 (0:1) gegen den TuS Hemmerde durch. 

14.35 Uhr: Willkommen zum ersten Pflichtspiel-Ticker der Fußball-Saison 2020/21! Nur eine Woche nach dem Finalsieg der Hammer SpVg gegen die IG Bönen geht es im Kreispokal Unna/Hamm wieder los.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare