Fußball-Kreisliga A

Trainer Marco Liedtke beim Hammer SC zurückgetreten

+
Marco Liedtke ist als Trainer des Fußball-A-Kreisligisten Hammer SC zurückgetreten.

Hamm - Der Hammer SC muss sich einen neuen Trainer für seine erste Fußballmannschaft suchen. Marco Liedtke, bislang Coach des A.Kreisligisten, ist von seinem Posten zurückgetreten.

„Wir hatten einige Gespräche mit ihm geführt und dachten dann, wir hätten alle Hindernisse aus dem Weg geräumt“, sagt Fußball-Abteilungsleiter Thorsten Carow. „Aber dann hat er seinen Rücktritt erklärt.“ 

Derzeit befindet sich Carow in Gesprächen mit potenziellen Nachfolgern, um den Trainerposten so schnell wie möglich wieder zu besetzen. Beim Testspiel am vergangenen Sonntag, dass der HSC mit 1:3 beim Türkischen SC Kamen verlor, betreuten die beiden Jugendtrainer Jannis Rosendahl und Tobias Langner das Team. Ob diese beiden dies auch in den kommenden Wochen und Monaten machen werden, wollte Carow nicht bestätigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare