Weltfußballer-Auszeichnung

Ronaldo bestätigt: "Komme auch zur Gala!"

+
Cristiano Ronaldo erzielte beim Spiel gegen Celta Vigo zwei Tore.

Madrid - Real Madrids Stürmerstar Cristiano Ronaldo wird am kommenden Montag an der FIFA-Weltfußballer-Gala teilnehmen. Das bestätigte der portugiesische Nationalspieler nach dem 3:0-Erfolg seines Clubs gegen Celta Vigo.

„Ich kann nur sagen, dass ich zur Gala gehen werde“, sagte Ronaldo am späten Montagabend. Der 28-Jährige ist neben Franck Ribéry vom FC Bayern München und Barcelonas Lionel Messi für den Ballon d'Or nominiert und gilt bei der Ehrung in Zürich als Favorit. Nach einem Streit mit Weltverbands-Chef Joseph Blatter hatte Ronaldo bislang auf Gerüchte, er wolle der Gala fernbleiben, weder mit einer Bestätigung noch mit einem Dementi reagiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare