Wer zeigt Achtelfinale?

Italien gegen Österreich (EM 2021): Übertragung live im Stream und Free-TV

Italien und Österreich treffen im Achtelfinale der EM 2021 aufeinander. Das Spiel wird im Free-TV und Livestream gezeigt. Infos zur Übertragung und Sendern.

Hamm - Mit drei Siegen aus ebenso vielen Spielen zogen die Italiener als Sieger der Gruppe A ins Achtelfinale der EM 2021. Dort trifft der nunmehr nicht so geheime Favorit auf den Titel auf Österreich um den Ex-Schalker Alessandro Schöpf. Der Elf von Deutschlands Nachbarland genügte ein knapper 1:0-Erfolg gegen die Ukraine im letzten Duell der Gruppe C.

WettbewerbEuro 2020
Teams24
DatumFr., 11. Juni 2021 – So., 11. Juli 2021
OrtEuropa

Italien - Österreich (EM 2021): Achtelfinale live im TV und Stream - wer überträgt?

Und der war historisch: Zum ersten Mal überhaupt steht Österreich im Achtelfinale einer Europameisterschaft. „Das sind die schönen Tage im Fußball. Wir wollten Geschichte schreiben, das haben wir geschafft“, sagte der in seiner Heimat umstrittene Trainer Franco Foda. Seit Herbst 2017 steht der 55-Jährige wortführend an der Seitenlinie.

Die Herzen der Österreicher hat Franco Foda bislang nicht gewinnen können. Das könnte sich am Samstagabend (21 Uhr) mit einem Sieg gegen Italien im Achtelfinale der EM 2021 ändern. „Wir freuen uns einfach auf diese Herausforderung gegen die bislang beste Mannschaft im Turnier“, so Foda in einer Medienrunde. Das Achtelfinale der Euro 2020 wird live im Free-TV und Livestream gezeigt. An dieser Stelle fassen wir alle Infos zur Übertragung zusammen.

Italien - Österreich (EM 2021): Übertragung live im Free-TV und Stream des ZDF

  • Die Übertragung im ZDF von der EM 2021 beginnt am Samstag um 20.15 Uhr.
  • Kathrin Müller-Hohenstein moderiert das „Sportstudio live“, Christoph Kramer fungiert als Experte.
  • Passend zum Anstoß von Italien gegen Österreich um 21 Uhr geht es dann live ins Wembley Stadion nach London.
  • Béla Réthy kommentiert das Achtelfinale der EM 2021 live.

Die Übertragung des Achtelfinals der EM 2021 zwischen Italien und Österreich kann auch kostenlos per Livestream des ZDF empfangen werden. Eine stabile Internetverbindung ist empfehlenswert. Zudem kann es unter Umständen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Italien - Österreich (EM 2021): Übertragung live im Stream von MagentaTV

  • Telekom-Kunden und alle, die ein Abo abgeschlossen haben, können das EM-Achtelfinale auch bei MagentaTV live sehen.
  • Der Sender widmet sich am Samstag am 20.50 Uhr dem Spiel Italien gegen Österreich.
  • Johannes B. Kerner und Sascha Bandermann moderieren die Sendung.
  • Michael Ballack und Fredi Bobic sind im Studio als Experten tätig.
  • Wolff Fuss kommentiert das Spiel Italien vs. Österreich bei MagentaTV live.

Ein wenig länger gedulden müssen sich die Fans der deutschen Nationalmannschaft. Ein Blick auf den Spielplan der EM 2021 verrät: Das Duell der DFB-Elf mit England findet erst am Dienstag statt. Alle Achtelfinal-Spiele der Euro 2020 werden live im Free-TV und Livestream gezeigt.

Rubriklistenbild: © Alberto Lingria/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare