Entscheidung am Montag

14. Niederlage der Saison: Bundesligist entlässt Trainer

Uwe Neuhaus, hier noch Trainer von Arminia Bielefeld.
+
Muss wohl seinen Platz auf der Trainerbank von Arminia Bielefeld räumen: Uwe Neuhaus.

Der FC Schalke machte es am Sonntag vor – einen Tag später legte der nächste Bundesligist nach und feuerte seinen Trainer.

Am Ende war das Ergebnis deutlich: Mit 3:0 bezwang Borussia Dortmund Arminia Bielefeld* am 23. Spieltag der Bundesliga. Nur einen Tag später wurden erste Gerüchte über eine Trainerentlassung bei den Ostwestfalen* laut.

14 Saisonniederlagen musste die Mannschaft aus Bielefeld* bislang hinnehmen. Die Pleite beim BVB scheint wohl die letzte des Trainers gewesen zu sein. Zur aktuellen Lage von Arminia Bielefeld und Uwe Neuhaus* berichtet owl24.de*. (owl24 und msl24 sind ein Angebot von IPPEN MEDIA.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare