1. wa.de
  2. Sport
  3. Drensteinfurt

Viele Veränderungen im Vorstand von Fortunas Fußballabteilung

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Neuer Koordinator für den Männerfußball bei Fortuna Walstedde: Joel Lange. Foto: Kleineidam
Neuer Koordinator für den Männerfußball bei Fortuna Walstedde: Joel Lange. © Kleineidam

Die Fußballabteilung von Fortuna Walstedde hat einen neuen Vorsitzenden. Daniel Budde ist der Nachfolger von Olaf Lenz. Auch sonst tat sich einiges im Gremium der Abteilung. Unter anderem gibt es in Joel Lange einen neuen Koordinator für den Männerfußball.

Walstedde – Die Fußballabteilung von Fortuna Walstedde hat ein neues Gesicht an ihrer Spitze. Während der Abteilungsversammlung im Hotel-Restaurant Haus Volking bestimmten die anwesenden Mitglieder Daniel Budde zum Nachfolger von Olaf Lenz, der sich angesichts seiner Aufgaben als erster Vorsitzender des Hauptvereins nicht mehr zur Wahl gestellt hatte.

Neuer Fußballchef von Fortuna Walstedde: Daniel Budde. Foto: Kleineidam
Neuer Fußballchef von Fortuna Walstedde: Daniel Budde. © Kleineidam

Auch sonst tat sich einiges im Vorstand der Abteilung. Vor allem wurden einige zusätzliche Personen als Beisitzer in die „Chefriege“ gewählt. „Wir wollten uns breiter aufstellen, damit wir die Aufgaben auf mehr Schultern verteilen können. Zudem wollten wir mehr Expertise aus den einzelnen Mannschaften im Vorstand haben. Das ist uns jetzt gelungen“, erklärte der neue Abteilungsleiter.

Wir wollten mehr Expertise aus den Mannschaften.

Daniel Budde

Michael Fuchs übernimmt das Amt des Kassierers von Karsten Peters. Joel Lange ist der neue Koordinator für den Männerfußball und Sebastian Gouw sein neuer Stellvertreter. Zudem wurde Robin Lachowicz als Nachfolger von Michael Reckmann zum Jugendkoordinator gewählt, er wird von Phillip Reuter vertreten.

Die neuen Beisitzer sind Maria Große-Hundrup, Daniela Licht-Nulle, Jan Holthusen, Carsten Beckemeyer und Marcel Schlüter. In ihren Ämtern bestätigt wurden dagegen Thorsten Rehbaum (Geschäftsführer), Franziska Homann (Koordinatorin Frauen), Vanessa Sachweh (2. Koordinatorin Frauen) und Niklas Averkamp (Jugendvertreter).

Auch interessant

Kommentare