Fußball

Finale im Kreispokal am 29. August, Auslosung am 6. August

+

Die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen beim Fußballkreis Münster auf Hochtouren. Nachdem bekannt ist, dass die Spielzeit am 6. September beginnen soll, haben die Verantwortlichen in einer Sitzung mit dem Kreisfußballausschuss die Spiele des Kreispokals terminiert.

Drensteinfurt - Ebenfalls wurden die Termine der letzten Pokalrunde 2019/20, die wegen der Pandemie verlegt werden musste, festgelegt. Die vierte Partie im Viertelfinale muss noch ausgetragen werden. Der VfL Sassenberg und der TuS Freckenhorst treffen am 8. August aufeinander. Der SC Greven 09, der im November in der Runde der letzten acht den SV Drensteinfurt 5:0 bezwungen hat, der VfL Wolbeck und Westfalia Kinderhaus stehen als Halbfinalisten fest. Das Endspiel findet am Sonntag, 30. August, statt.

Sollte Kinderhaus das Finale erreichen, wird es einen Tag zuvor ein Spiel um Platz drei geben. Denn der FLVW-Kreis Münster stellt zwei Teilnehmer auf Landesebene, und Kinderhaus ist als Westfalenliga-Aufsteiger ebenso bereits für den Westfalenpokal qualifiziert wie Landesliga-Aufsteiger Drensteinfurt.

Die Austragungsorte der Endrunde werden noch abgestimmt. Die ursprünglich geplanten sollen 2021 berücksichtigt werden, teilt Kreisvorsitzender Norbert Krevert mit.

Kreisfußballkonferenz

Alle gravierenden Informationen zur neuen Saison werden während der Online-Kreisfußballkonferenz am Donnerstag, 6. August, bekannt gegeben. Themen sind der pflichtbewusste Umgang mit den Corona-Regeln und -Verordnungen, Spiel- statt Zeitsperren, die neuen Onlinespielberichte und die Rahmentermine.

Für den Pokal 2020/21 stehen die Termine fest. In der Qualifikationsrunde (16. bis 23. August) kommt es zu folgenden Duellen: FC Polonia – SC Gremmendorf, Centro Espanol – SC Müssingen, Athletico Union – Birati Club, TSV Ostenfelde – RW Milte und Teutonia Coerde – GW Amelsbüren. Die Partien der ersten Runde (8. bis 10. September) werden am 6. August ausgelost. Die zweite Runde soll vom 29. September bis zum 1. Oktober stattfinden, das Achtelfinale vom 25. bis 27. Oktober, das Viertelfinale vom 24. bis zum 26. November, das Halbfinale vom 13. bis zum 15. April und das Endspiel am 3. Juni

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare