Gelungener Abschluss für DJK-Leistungsturnerinnen

+
Beim „Nikolauswettkampf“ traten zehn Turnerinnen der DJK Drensteinfurt am Nachmittag an. Viktoria Buchholz wurde Fünfte.

Drensteinfurt - 14 Turnerinnen der DJK Olympia Drensteinfurt traten beim „Nikolauswettkampf“ in Ladbergen an. Die Mädchen turnten am Schwebebalken, Boden, Sprung und Reck. Zwei Durchgänge wurden absolviert.

Vormittags starteten vier Mitglieder der Leistungsturngruppen. Drei dieser Mädchen nahmen zum ersten Mal an einem Wettkampf teil. Durch gute turnerische Leistungen erreichte Friederike Krampe im Jahrgang 2009 den vierten Platz. Insgesamt 29 Turnerinnen waren gestartet. Auch die anderen drei DJK-Mädchen hätten gute Platzierungen erreicht, so Übungsleiterin Ann Christin Rüsken.

Am Nachmittag traten zehn Turnerinnen der DJK an. Viktoria Buchholz schaffte in der Jahrgangsklasse 2003 den fünften Platz unter 13 Turnerinnen. Alle anderen Drensteinfurter Mädchen belegten einen Platz im Mittelfeld. Die Übungsleiter, Eltern und Turnerinnen waren mit den Wettkampfergebnissen sehr zufrieden. - da

Für die DJK turnten: Friederike Krampe, Milla Niklas, Mara Kissau, Pia Pechmann, Victoria Buchholz, Nina Schober, Ylvie Südmersen, Greta Overhage, Lia Homann, Johanna Autermann, Emma Menne, Lotta Hrach, Nele Broszeit, Louisa Klein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare