Handball

Sevenich hofft auf viele Likes fürs „Voting Game“ des ASV

+
Keeper der HSG Ascheberg/Drensteinfurt: Oliver Sevenich.

Drensteinfurt - Wird Oliver Sevenich zum dritten Mal für die Auswahl nominiert? Auch in diesem Jahr will der Torwart des Handball-Kreisligisten HSG Ascheberg/Drensteinfurt am „Voting Game“ des ASV Hamm-Westfalen teilnehmen.

Zum vierten Mal veranstaltet der Zweitligist dieses Spiel. Erneut wird eine von Facebook-Nutzern bestimmte Mannschaft mit Spielern aus der Region das Profiteam des ASV herausfordern. Ausgetragen wird die Partie am Montag, 20. Mai (19.30 Uhr), in der Westpress-Arena in Hamm.

Oliver Sevenich, 39 Jahre alter Keeper der HSG Ascheberg/Drensteinfurt, hat sich wieder für das „Voting Game“ beworben und es in die Voting-Phase geschafft. Über Facebook kann er noch bis Ostermontag, 10 Uhr, Stimmen sammeln. Die beiden Torhüter mit den meisten „Likes“ – ein Konkurrent Sevenichs ist Florian Mende vom Liga-Rivalen Gremmendorf/Angelmodde – werden für die Auswahlmannschaft nominiert. Die wird vor dem Spiel ein gemeinsames Training absolvieren, um nicht unvorbereitet in die besondere Begegnung zu gehen. Wer die Truppe coacht, ist noch nicht verraten worden. Im vergangenen Jahr war es der frühere Weltmeister Florian Kehrmann, Trainer des Bundesligisten TBV Lemgo.

Sevenich vor dem Voting Game 2018

Warum Sevenich sich nach 2016 und 2018 erneut beworben hat? „Es war jedes Mal ein riesiger Spaß, Teil des ganzen Events zu sein“, sagt der 1,84 Meter große Keeper. „Und da ich in absehbarer Zeit weniger Handball spielen werde, würde es das letzte große Event für mich sein.“

Sevenich, der 1988 erste sportliche Erfahrungen bei seinem Heimatverein TSV Bernhausen sammelte und bis 2002 für den Klub aus Baden-Württemberg auflief, war in der Landes-, Verbands- und Oberliga aktiv. Von 2007 bis 2012 spielte er berufsbedingt in den Niederlanden, im Anschluss zwei Jahre für den Lüner SV in der Landesliga. Seit 2014 trägt er das Trikot der HSG, mit der er vor zwei Jahren aus der Bezirksliga abgestiegen ist. In der Kreisliga belegt die Spielgemeinschaft aktuell lediglich den drittletzten Platz.

Abstimmung: https://www.facebook.com/ASV.Hamm.Westfalen/

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare