Sobitzkat und Vorlop sind Boule-Stadtmeister 2014

+
Bernd Bußmann (hinten) zeichnete die beiden Sieger Mechtild Sobitzkat und Wilfried Vorlop aus.

DRENSTEINFURT ▪ Die Mitglieder der SVD-Bouleabteilung „Klack ‘09“ trafen sich zum letzten Mal in diesem Jahr zu einem großen Turnier. Gespielt wurde um den „Green-Kappes-Cup“ – zum sechsten Mal. Seit dem Jahr 2010 werden bei diesem Wettbewerb gleichzeitig die Stadtmeister ermittelt.

Pünktlich trafen sich alle Teilnehmer im Boulodrom und wurden vom Obmann der Bouleabteilung, Manfred Möllers, begrüßt. Gespielt wurde aufgrund der Stadtmeisterschaft im Einzel – Frauen und Männer getrennt. Um alle Spiele austragen zu können, wurden neben den zehn vereinseigenen Plätzen weitere im Bereich der Laufbahn hergerichtet. Nach zwei Spielrunden gab es Kaffee und Kuchen, bevor die letzten drei Runden ausgetragen wurden.

Nach vier Stunden war das Turnier beendet. Alle Teilnehmer trafen sich im SVD-Vereinsheim zur Siegerehrung. Möllers freute sich, dass das Turnier wieder so gut angenommen wurde und auch die 91-jährige Lili Kösters teilnahm. Bevor der Obmann zusammen mit Sponsor Bernd Bußmann die Ehrungen vornahm, gedachten alle Anwesenden dem kürzlich verstorbenen Boulefreund Detlev Tacke, der im Vorjahr Platz zwei belegt hatte.

Bei den Frauen setzte sich wie 2013 Mechtild Sobitzkat durch, die vier von fünf Spielen gewann und ihren Titel als Stadtmeisterin damit erfolgreich verteidigte. Platz zwei sicherte sich erneut Agnes Möllers, Rang drei belegte die Stadtmeisterin des Jahres 2011, Birgit Volkmar. Da Titelverteidiger Ludger Bäumer nicht am Start war, gab es bei den Männern einen neuen Stadtmeister. Wilfried Vorlop entschied alle fünf Begegnungen für sich. In einem packenden Endspiel bezwang er den Zweitplatzierten Reinhard Düpjohann. Dritter wurde Manfred Reimann.

Joachim Volkmar versorgte die Boulefreunde wieder mit Grünkohl, Wirsing, Würstchen und Kassler. Bis spät in die Nacht saßen die Teilnehmer zusammen und ließen die Veranstaltungen 2014 im Boulodrom Revue passieren. Nun legt die Abteilung des SVD, was die Turniere angeht, eine Winterpause ein, bevor es im April mit der 5. Auflage des „Kaysers-Kneipe-Cup“ weitergeht. Das Boulodrom ist aber auch im Winter geöffnet. ▪ da

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare