Fortunen besiegen Vorwärts Ahlen nach 0:1 mit 5:1

+
Tobias Ophaus (Mitte) und Kevin Wender (rechts) setzten sich mit Fortuna Walstedde gegen die DJK Vorwärts Ahlen durch.

Walstedde - Kreisliga A Beckum: Fortuna Walstedde - DJK Vorwärts Ahlen: 5:1. Im letzten Heimspiel vor der Winterpause legten Fortunas Fußballer erst den Rückwärtsgang ein, zündeten dann aber den Turbo und feierten im siebten Versuch den sechsten Sieg auf eigenem Platz.

Der sei zwar „etwas zu hoch“ ausgefallen, gab Trainer Eddy Chart nach zwei grundverschiedenen Halbzeiten zu, aber „nicht unverdient“ gewesen. In der Tabelle verbesserten sich die Walstedder auf Platz sieben.

Chart war gerade aus der Kabine gekommen, da stand es schon 0:1. „Wir standen zu hoch“, ärgerte sich der Coach über den frühen Gegentreffer (2), der zudem aus einem Stellungs- und Torwartfehler resultierte. „Da läufst du erst mal hinterher.“ Vorwärts hatte sogar eine richtig gute Chance zum 0:2 (5.). Die Fortunen agierten im ersten Durchgang zu überhastet. „Wir haben nicht ins Spiel gefunden und zu schnell abgeschlossen“, monierte Chart. „Vieles stimmte nicht. Es gab zu wenig Optionen.“ Die besten Möglichkeiten der Gastgeber vergaben Kevin Northoff und Kevin Wender.

Nachdem die Walstedder zu Beginn gepennt hatten, legten sie nach dem Seitenwechsel einen Blitzstart hin. Der Ausgleich durch Kapitän Joel Lange war laut Chart „schön herausgespielt“ (46.). „Da stimmten die Laufwege.“ Auch in der Folge war „mehr Bewegung drin“. Der Lohn war das Führungstor durch Kevin Wender (64.). „Nach dem 2:1 kam Ahlen mehr“, sagte Chart, doch mit dem 3:1 - Joel Lange nutzte einen Torwartfehler (80.) - war die Begegnung entschieden. Robin Lange (85.) und Nicolas Rosendahl (87.) erhöhten gegen den Bezirksliga-Absteiger auf 5:1.

Am kommenden Donnerstag (19.30 Uhr) holen die Fortunen das Auswärtsspiel beim direkten Tabellennachbarn Westfalia Vorhelm nach. Die Ahlener gewannen am Sonntag in einem turbulenten Spiel nach zweimaligem Rückstand 4:3 bei BW Sünninghausen und haben zwei Zähler mehr auf dem Konto als Walstedde, das mit einem Sieg auf Rang vier der Tabelle klettern würde. - mak

Fortuna: Janssen, J. Lange, Ophaus, Wender, Rosendahl, Ke. Northoff, Ka. Northoff, Budde, R. Lange, Vinnenberg, Ernst (eingewechselt: Averhage, Simon, Gouw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare