SVD holt Stürmer Jure Glavina aus Kanada

Der SV Drensteinfurt hat Jure Glavina verpflichtet.

Drensteinfurt - Der SV Drensteinfurt hat mal wieder auf dem internationalen Transfermarkt zugeschlagen und einen weiteren Kroaten verpflichtet. Jure Glavina wechselt mit sofortiger Wirkung zum Fußball-Bezirksligisten.

Das gab Trainer Ivo Kolobaric am Dienstag bekannt. Der 27-Jährige kommt ablösefrei von Toronto Croatia aus Kanada und soll als Stürmer für Gefahr im gegnerischen Strafraum sorgen. „Wir brauchen Verstärkung“, sagt Kolobaric und hofft auf mehr Konkurrenzkampf. „Er war bester Torschütze seines Teams.“

Glavina, der in Siroki Brijeg (Bosnien und Herzegowina) geboren wurde, habe eine gute fußballerische Ausbildung genossen, so Kolobaric. Unter anderem spielte der Offensivakteur in der 1. bosnischen Liga. Verständigungsschwierigkeiten dürfte es nicht geben. „Er hat in Frankfurt die erste und zweite Klasse besucht und spricht deutsch.“ Der Kontakt kam über Glavinas Vater zustande, mit dem Kolobaric früher in Kroatien zusammen Fußball spielte.

Jure Glavina, der laut transfermarkt.de einen Marktwert von 50 000 Euro hat, ist nach Davor Brajkovic und Petar Juras der dritte kroatische Spieler beim SVD. Er ist bereits spielberechtigt und trainiert am Donnerstag zum ersten Mal mit, wird am kommenden Sonntag beim VfL Hörste-Garfeln aber noch nicht zum Kader gehören.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare