1. wa.de
  2. Sport
  3. Drensteinfurt

Ehemaliger Trainer des VfL Bochum leitet Trainingseinheit bei Fortuna Walstedde

Erstellt:

Von: Matthias Kleineidam

Kommentare

Ismail Atalan (vorne rechts), ehemaliger Coach der Sportfreunde Lotte, des heutigen Erstligisten VfL Bochum und des Halleschen FC, leitete eine Einheit des A-Kreisligisten. Foto: Kleineidam
Ismail Atalan (vorne rechts), ehemaliger Coach der Sportfreunde Lotte, des heutigen Erstligisten VfL Bochum und des Halleschen FC, leitete eine Einheit des A-Kreisligisten. © Kleineidam

Einen besonderen Trainingsgast hatten die Fußballer von Fortuna Walstedde. Ismail Atalan, ehemaliger Coach der Sportfreunde Lotte, des heutigen Erstligisten VfL Bochum und des Halleschen FC, leitete eine Einheit des A-Kreisligisten.

Walstedde - „Es ist ein kleines Bonbon für die erste Mannschaft und ein Dankeschön. Nach der Hinrunde wussten wir gar nicht, wo wir stehen, und in der Rückrunde haben die Jungs so geil mitgezogen“, sagte Daniel Budde, der neue Vorsitzende der Fußballabteilung.

Atalan ist ein Freund von Fortunas Interimscoach Ansgar Buttermann. Beide waren gemeinsam bei Davaria Davensberg.

„Wir haben auch alle aus der A-Jugend und der zweiten Mannschaft, die uns in dieser Saison unterstützt haben, eingeladen“, so Budde.

Pressing war Thema

Atalan übernahm eine komplette Einheit und erklärte, „wie wir im oberen Bereich, im Profi-Bereich, trainieren“. Thema war unter anderem das Pressing. Für die Fortunen war es natürlich eine besondere Einheit. Schließlich schloss der 42-Jährige die Fußballlehrerausbildung an der Hennes-Weisweiler-Akademie mit der Uefa-Pro-Lizenz ab.

Auch interessant

Kommentare