Fußball

Dieser Regionalligist spielt am Samstag in Walstedde

+

Walstedde – Obwohl sich die erste Herrenmannschaft von Fortuna Walstedde an diesem Wochenende im Trainingslager im Sauerland befindet, wird auf der Sportanlage im Lambertusdorf Fußball gespielt – und das vom Niveau her ein paar Klassen höher als gewohnt.

Auf dem Rasenplatz im Böcken findet am Samstag ab 14 Uhr ein Testspiel zwischen dem Oberligisten Hammer SpVg und dem Regionalliga-Aufsteiger TuS Haltern statt. Haltern wurde in der vergangenen Saison Vizemeister der Oberliga Westfalen.

„Zahlreiche Zuschauer sind ausdrücklich erwünscht. Leckere Stadionwürstchen und kühle Getränke wird es selbstverständlich geben“, teilen die Fortunen mit.

Schiedsrichter der Partie ist Philipp Hagemann, der stellvertretende Vorsitzende des FLVW-Kreises Münster und Vorsitzende des Kreisschiedsrichterausschusses.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare