SVD spielt gegen Gelmer nur unentschieden

+
Dennis Popil (rechts) spielte mit dem SV Drensteinfurt gegen GW Gelmer 1:1.

Drensteinfurt - Testspiel: SV Drensteinfurt – DJK GW Gelmer: 1:1. Die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt haben im fünften und letzten Testspiel laut Trainer Ivo Kolobaric ihr „zweites Gesicht“ gezeigt.

Nach den ansprechenden Leistungen gegen Kinderhaus (0:0) und Wilmsberg (5:3) kamen die Stewwerter am Samstag auf dem Kunstrasenplatz im Erlfeld gegen die DJK GW Gelmer nicht über ein 1:1 hinaus. „Das Spiel war nicht so gut“, sagte Kolobaric nach dem Duell mit dem Tabellensiebten der Kreisliga A1. Sein Team habe „ziemlich chaotisch“ gespielt, Gelmer ihn überrascht. Isse Sander hatte den SVD in Führung gebracht. Nach der Pause glichen die Gäste aus und verschossen noch einen Elfmeter. - mak

SVD: Kemper, D. Heinsch, van Elten, Günner, Niemeyer, Eising, Popil, Brajkovic, Juras, Logermann, Sander (eingewechselt: S. Wiebusch, Wichmann, Seib, Grönewäller)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare