Fortuna bietet Tennis-Camp für den Nachwuchs an

+
Das Tennis-Camp ist für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren gedacht.

WALSTEDDE ▪ Auch in diesem Jahr richtet die Tennisabteilung der Fortuna ein Tennis-Camp für Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis zwölf Jahren aus. Der zweitägige „Tennis-Spaß und mehr“ beginnt am Freitag, 15. August, um 10 Uhr am Tennisplatz in Walstedde.

Den Kindern wird nicht nur der Tennissport in Theorie und Praxis nahegebracht, sondern auch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Fahrradtour, Grillabend, Nachtwanderung und Zelten geboten. „Wir haben noch ausreichend Kapazitäten frei und freuen uns über jede Anmeldung“, sagt der Vorsitzende der Abteilung, Werner Pollmüller. „Die Kinder sollten nur Sport- und wetterfeste Kleidung dabei haben sowie alle Dinge, die man für das Zelten braucht. Für die Verpflegung wird gesorgt.“

Anmeldungen sind per E-Mail an werner-pollmueller@t-online.de und telefonisch unter 02387 / 1075 bis zum 1. August möglich. Die Kosten für das Camp belaufen sich auf 20 Euro pro Teilnehmer. ▪ tj

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare