1. wa.de
  2. Sport
  3. Drensteinfurt

HKM-Gruppen ausgelost: Lösbare Aufgaben für den SVD

Erstellt:

Von: Matthias Kleineidam

Kommentare

Die HKM findet wie immer in Warendorf statt. Foto: Kleineidam
Die HKM findet wie immer in Warendorf statt. © Kleineidam

Drensteinfurt - Bei der 31. Auflage der Fußball-HKM, die vom 3. bis zum 6. Januar 2019 in Warendorf stattfindet wird, bekommen es die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt in ihrer Gruppe mit den A-Kreisligisten VfL Sassenberg und Blau-Weiß Beelen sowie B-Ligist BSV Ostbevern zu tun.

Das ergab die Auslosung im Vereinsheim des TuS Freckenhorst, der erneut Gastgeber der Hallenkreismeisterschaft für Seniorenteams ist. 18 von 20 Mannschaften haben zugesagt, nur GW Westkirchen und der TSV Ostenfelde fehlen. Der SVD und Sassenberg gehen als Favoriten in die Partien der Vorrunden-Gruppe D, die am Samstag, 5. Januar, ab 14.14 Uhr ausgetragen werden. Die ersten beiden der vier Gruppen qualifizieren sich für die Endrunde am am Sonntag, 6. Januar, ab 12 Uhr.

Der SV Rinkerode kämpft in der Gruppe B (Freitag, 4. Januar, ab 18 Uhr) mit Bezirksligist Freckenhorst, A-Liga-Rivale DJK GW Albersloh und den B-Ligisten SC Müssingen und DJK RW Milte ums Weiterkommen.

Gruppe A (Donnerstag, 3. Januar, ab 18 Uhr): Warendorfer SU, SV Ems Westbevern, SC DJK Everswinkel, FC Greffen, SC Füchtorf

Gruppe C (Samstag, 5. Januar, ab 13.30 Uhr): SG Telgte, SG Sendenhorst, SC Hoetmar, RW Alverskirchen

Auch interessant

Kommentare