SVD verlängert mit Busch und Vukomanovic

+
Das Trainerduo der zweiten Mannschaft: Dominik Busch (rechts) und Alexander Vukomanovic.

Drensteinfurt ▪ Es ist der Lohn für die gute Arbeit und die momentane Platzierung: Die Fußballabteilung des SVD setzt auch in der Saison 2014/15 auf die Dienste von Dominik Busch und Alexander Vukomanovic als Trainer der zweiten Seniorenmannschaft.

„Sie haben das volle Vertrauen des Vorstandes“, sagt Senioren-Obmann Uwe Heinsch und hofft, dass die beiden jungen Trainer das Team in die neue, zweigleisige Kreisliga B führen werden. Zurzeit sieht es gut aus: Die Drensteinfurter stehen mit 30 Punkten aus 16 Spielen auf dem vierten Platz der Kreisliga B3. Sollte sich die SVD-Reserve in der Tabelle nicht verschlechtern, würde sie sich definitiv für die zweithöchste Klasse auf Kreisebene qualifizieren. Eventuell reicht sogar Rang sechs.

Die beiden Eigengewächse Busch und Vukomanovic hatten in der vergangenen Spielzeit die Drittvertretung trainiert und nach deren Auflösung im Sommer die Zweite übernommen. ▪ mak

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare