1. wa.de
  2. Sport
  3. Drensteinfurt

SVD biegt in der Vorbereitung auf Zielgerade ein

Erstellt:

Von: Matthias Kleineidam

Kommentare

Der SV Drensteinfurt testet gegen den SVF Herringen.
Der SV Drensteinfurt testet gegen den SVF Herringen. © Verein

Seit drei Wochen befinden sich die Bezirksliga-Fußballer in der Vorbereitung auf die restlichen 17 Saisonspiele. Langsam, aber sicher biegen sie auf die Zielgerade ein. 

Testspiel: SV Drensteinfurt – SVF Herringen (Donnerstag, 19.30 Uhr). Am Donnerstag (27. Januar) absolviert die Mannschaft des neuen Trainers Thorsten Heinze ihr viertes Testspiel. Nach den Niederlagen gegen Landesligist BSV Roxel (2:3) und Blau-Weiß Aasee (1:4) sowie dem torlosen Unentschieden gegen Concordia Albachten, einen weiteren Bezirksligisten, bekommen es die Drensteinfurter diesmal mit einem klassentieferen Gegner zu tun.

Herringen ist Tabellendritter der Kreisliga A1 Unna/Hamm. Von 13 Punktspielen haben die Gäste aus Hamm gerade mal eins verloren. Die Aufgabe wird also vermutlich alles andere als leicht für den SVD. Herringen testete auch schon dreimal: 3:1 gegen die Hammer SpVg II, 0:3 gegen den TuS Wiescherhöfen und 4:2 gegen den SV Welver.

Auch interessant

Kommentare