1. wa.de
  2. Sport
  3. Drensteinfurt

Angebote ausprobieren: Outdoorsporttag am 12. Juni 

Erstellt:

Kommentare

Die Organisatoren der Freizeit- und Breitensportabteilung des SVR freuen sich auf den ersten Outdoorsporttag des Vereins am 12. Juni auf dem Sportgelände in Rinkerode.
Die Organisatoren der Freizeit- und Breitensportabteilung des SVR freuen sich auf den ersten Outdoorsporttag des Vereins am 12. Juni auf dem Sportgelände in Rinkerode. © Verein

Der erste SVR-Outdoorsporttag wird am 12. Juni auf dem Sportgelände in Rinkerode stattfinden.

Rinkerode – Der erste SVR-Outdoorsporttag wird am 12. Juni auf dem Sportgelände in Rinkerode stattfinden. Die Freizeit- und Breitensportabteilung des Sportvereins möchte ihre Outdoor-Sportarten vorstellen und allen Interessierten und möglichen Neueinsteigern die Chance bieten, die Angebote des SVR einmal auszuprobieren. Der Fokus liegt dabei auf dem Radsport und dem Laufen.

Es wird beispielsweise das Fahren auf einer Fahrradrolle angeboten, damit Besucher ausprobieren können, wie es ist, auf einem Rennrad zu fahren. Es soll zudem einen Workshop geben, bei dem das richtige Spannen einer Kette und das Wechseln von Fahrradreifen erklärt wird. Ein Sicherheitstraining für alle E-Bike-Fahrer steht ebenfalls auf dem Programm.

Rund- und Ausfahrten

Den Vormittag über gibt es kleine organisierte Rundfahrten für Renn- und Tourenradfahrer. Wer noch kein Tourenrad hat, aber trotzdem einmal bei einer solchen Ausfahrt mitfahren möchte, kann sich im Vorfeld an die Organisatoren wenden. Für alle, die Inlineskaten in einer größeren Gruppe ausprobieren wollen, wird es eine gemeinsame Ausfahrt geben. Als Rahmenprogramm gibt es auf dem Sportgelände die Möglichkeit, Essen und Getränke zu bekommen.

Weitere Infos

Das genaue Programm mit allen Angeboten, Uhrzeiten und Kontaktdaten wird in den nächsten Wochen auf www.sportverein-rinkerode.de bekannt gegeben.

Auch interessant

Kommentare